• Lieber Sardinienneuling,
    herzlich willkommen im Forum!
    Hier kannst Du gucken, ob Deine Frage zum Wohin (Norden, Süden, Osten, Westen?) vielleicht schon mal beantwortet wurde.
    Wenn nicht, nur zu, frage! Und wenn Du Feedback gibst, freuen sich alle über den Austausch. Auch über ein Dankeschön.
    - Wenn Du Fragen zu konkreten Orten, Zielen hast, bist Du im Hauptforum "Die Insel" richtig.
    - FeWo-Anfragen bitte nur unter "Unterkünfte" einstellen
    - Hier findest Du Fragen + Antworten zum Thema Reisezeit.

Mit dem Auto über Civitavecchia in den Osten eine gute Idee?

Bea2

Sehr aktives Mitglied
Schau mal bei eDream -Flüge

Bea2
 

giovanina

Sehr aktives Mitglied
Hallo, ich bin jetzt wirklich überrascht, wie aus dem ursprünglichen Wunsch, die Toskana und Sardinien zu entdecken, jetzt plötzlich ein organisierter Urlaub mit dem Flieger und Hotel usw. werden soll. Jeder steht hier für seine Erfahrungen und Vorlieben ein, aber vielleicht ist es ja auch mal schön, jemand seine eigenen Routen wieder entdecken zu lassen? Die einen finden 2 Wochen Sardinien zu kurz, andere machen aber auch einen Kurztrip zur Insel, sogar nur übers Wochenende, manche bleiben 3 Monate, manche kombinieren Korsika und Sardinien, die anderenz Sizilien und Sardinien. Warum denn nicht ein bißchen in der Toskana Festlandluft schnuppern und dann die Atmsophäre der Insel kennenlernen? Mit 10 und 16jährigen Kindern habt ihr sicherlich schon genügend Urlaube hinter euch, um zu wissen, ob der Weg schon urlaubig sein kann oder für jeden Stress bedeutet. Davon würde ich es abhängig machen. Und die Idee, möglichst schnell rüber auf die Insel und möglichst lange bleiben, ist eben von Menschen, die die Insel schon kennen, oft da waren, immer wieder kommen und die Insel lieben und wissen, dass es dort sowieso am schönsten ist :).
Aber wenn man anfängt, Fragen zu stellen, die eine solche Wendung vom Ursprung nehmen und sich dann nur noch verrückt macht und kein Spaß mehr an der Planung hat, dann vielleicht alles gelesene vergessen? Auch das hier von mir!
Viele Grüße
giovanina
 

mastereckert

Mitglied
Hallo, ich bin jetzt wirklich überrascht, wie aus dem ursprünglichen Wunsch, die Toskana und Sardinien zu entdecken, jetzt plötzlich ein organisierter Urlaub mit dem Flieger und Hotel usw. werden soll.
Nein keine Angst wir entscheiden selber ;-)

Aber nehmen alle Ideen und Ratschläge gern auf, da Erfahrungen nicht zu ersetzen sind.
 
Anzeige

Top