[Verschoben aus dem Thema: La Maddalena mit gemietetem Boot selbst erkunden]

Keinclan

Neues Mitglied
Danke erstmal, aber das Problem sind einfach die Zeiten , mit Bus und zu Fuß wäre man um 13 Uhr in Baunei und ab 17-18 Uhr fährt kein Bus mehr zurück, also am Strand verbringt man effizient maximal 1 ein halb Stunden .
 

Mario

Sehr aktives Mitglied
Ich sitze gerade aufm Schlauch....warum darf man nicht ohne Führer und nur in begrenzter Besucherzahl auf die Strände? Gibts da besondere Gründe?
Umwelt bzw Artenschutz....?

Grüssle
 

Mario

Sehr aktives Mitglied
;) Danke Beppe.... erstmal für die Informationen und vor allem für das tolle Kompliment
 

Mario

Sehr aktives Mitglied
@Mario

man will die Umwelt vor massenweisem Besuch Deiner Art schützen.
@Beppe
Hmmmmm.... ganz so locker kann ich dieses Kompliment nicht nehmen.

Du kennst mich doch gar net persönlich.... weisst nicht wer ich bin und erst gar nicht was ich mache und denke.
Ich verrate Dir mal mein Nachname.... der lautet klangvoll Masala.... sooo.

Jawohl.... ich bin Halbsarde und stolz drauf. Nichts liegt mir ferner als der Insel irgendwelchen Schaden zuzufügen ;)

Ich schätze ehrlich Dein Wissen und die vielen Informationen die Du hier schreibst und lese sie wirklich gern da sie sehr informativ und belegt sind.

Ich weiss ehrlich gesagt nicht wie Du auf die Idee gekommen bist mich mit einem destruktiven Touri zu vergleichen?

In diesem Sinne.... sei mir bitte net böse, ich bins au net ;)
 

Bisso

Sehr aktives Mitglied
Ich finde, dass Schwaben und Sarden echt viel gemein haben. Wenn ich morgens recht früh aus dem Fenster schaue, dann machen die sardischen Frauen jeden Morgen Kehrwoche und in den großen Kleingarten steht das Gemüse in Reih und Glied ;) Also den Fleiß meine ich und das Häuslebauen haben sie echt gemeinsam!! :D
 

Beppe

Sehr aktives Mitglied
@Mario

ich kann nicht verstehen, was Du Dich über meine Syntax echauffierst.

Ich hätte anstatt 'Deiner Art' auch schreiben können, den massenweisen Besuch von Menschen,
was natürlich Dich, mich und auch alle anderen einschließt.

'Deiner Art' war hier ein rein transitiver Platzhalter (gewollt provokativ) für den Begriff 'Menschen'.
Allein Deine Fragestellung 'Umwelt bzw. Artenschutz...?' inspirierte mich zu dem Wortspiel.

Soweit erst mal zur interpretatorischen Seite.
 
Zuletzt geändert:

Mario

Sehr aktives Mitglied
@Mario

ich kann nicht verstehen, was Du Dich über meine Syntax echauffierst.

Ich hätte anstatt 'Deiner Art' auch schreiben können, den massenweisen Besuch von Menschen,
was natürlich Dich, mich und auch alle anderen einschließt.

Soweit erst mal zur interpretatorischen Seite.
Dann schreibe das bitte auch so dass es jeder versteht und keine Missverständnisse wie diese aufkommen.... ich kenn Dich nicht aber ich mag Dich weil ich unter anderem Dein Wissen schätze..... hoffe das bleibt so :) ;)
 

Beppe

Sehr aktives Mitglied
@Beppe
Hmmmmm.... ganz so locker kann ich dieses Kompliment nicht nehmen.

Du kennst mich doch gar net persönlich.... weisst nicht wer ich bin und erst gar nicht was ich mache und denke.
Ich verrate Dir mal mein Nachname.... der lautet klangvoll Masala.... sooo.

Jawohl.... ich bin Halbsarde und stolz drauf. Nichts liegt mir ferner als der Insel irgendwelchen Schaden zuzufügen ;)

Ich schätze ehrlich Dein Wissen und die vielen Informationen die Du hier schreibst und lese sie wirklich gern da sie sehr informativ und belegt sind.

Ich weiss ehrlich gesagt nicht wie Du auf die Idee gekommen bist mich mit einem destruktiven Touri zu vergleichen?

In diesem Sinne.... sei mir bitte net böse, ich bins au net ;)

im übrigen @Mario was ist schon so klangvoll am Namen Masala ???
Chana Masala (Kichererbsen) haben wir früher zuhauf in Indien gegessen.

Da finde ich die sardische Variante wie z.B., "Nara Cixidi" viel klangvoller.
 

Mario

Sehr aktives Mitglied
Der Hinweis auf meinen Nachnamen war nur darauf bezogen woher ich abstamme.... Du hast keine Ahnung von mir und welchen Bezug ich zu Sardinien habe...... erst fragen dann kontern bitte.

Langsam wirst Du garstig..... Diskussion beendet. Basta:mad:
 

Beppe

Sehr aktives Mitglied
so kenne ich fast keine(n) Schwaben sprich Spätzle!

erst wird eine sardische Identität namentlich stolz vorgegeben und spricht man diese an, dann wird diese vehement geleugnet.

@Mario, das hat überhaupt nix mit kontern zu tun, sondern es ist mir für einen weiteren Fortgang
einfach zu müßig.

Buon pomeriggio!
 
Zuletzt geändert:

Mario

Sehr aktives Mitglied
@Beppe.... Du hast ja gar keine Ahnung von mir.... glaub mir.

Warum lassen wirs net einfach gut sein und vertragen uns wieder :)

Ich bin der festen Überzeugung dass wir zwei uns bestens verstehen wenn wir mal Auge in Auge sehen :)

War doch nur ein Missverständnis :)
 

CoPa

Sehr aktives Mitglied
Als Schwabe erlaube ich mir den Hinweis, dass wir eher zurückhaltend als geschwätzig gelten, einen Beitrag bringen erst wenn dieser wohl überlegt ist und aussagefähig ist
 

Georgie

Sehr aktives Mitglied
@Beppe.... Du hast ja gar keine Ahnung von mir.... glaub

Ich bin der festen Überzeugung dass wir zwei uns bestens verstehen wenn wir mal Auge in Auge sehen :)
Mario, dir fehlt die Forumserfahrung der letzten 4 Jahre, in denen du abwesend warst. Das Forum hat sich verändert. Enger Sardinienbezug ist erwünscht, ja sogar gefordert, wer sich nicht dran hält, wird gemahnt bzw. verschoben:) wie hier. Nicht Themen bezogene Auslassungen über zu Persönliches lässt man lieber, oder man hält's aus bis Admins dem Spiel evtl. ein Ende setzen.
LG
Georgie
 
Anzeige

Sardinien T-Shirt   Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top