Campingplätze Sommerferien 2019 auf Sardinien campen

Nine99

Neues Mitglied
Hallöchen,
wir möchten in den Sommerferien 2019 nach Sardinien fahren, hierzu hätte ich ein paar Fragen ;-)
1. Was kostet ca eine Fahrt mit der Fähre?
2. Wir fahren mit unserem Wohnmobil, wo kann ich ganz nah am Strand stehen? Ich meine wirklich nah, mit Blick auf das Meer?
3. Wo wir evtl. etwas für Jugendliche/Kinder geboten? Oder wo sind hauptsächlich Familien? Mein Sohn ist dann 13 Jahre alt.
Ich freue mich auf ganz viele Antworten ;-)
Liebe Grüße Nine
 

Sabsebinchen

Sehr aktives Mitglied
Hallo Nine, das mit der Fähre lässt sich pauschal überhaupt nicht beantworten. Kommt auf Zeitraum, Tag oder Nacht, Anzahl Personen, Kabine ja oder nein an. Am besten versuchst du auf den Portalen mal verschiedene probebuchungen und vergleichst die Preise. Wenn du "Fähre" eingibst in die Suche, gibt es auch schon einige Threads zu dem Thema mit viel wissenswerten Informationen.
Wann genau wollt ihr fahren? Im August ist absolute Haupt Saison auf der Insel und auf vielen campings auch einiges los für Kinder und Familien. Animation usw. Ich selbst war im August noch nicht auf der Insel, hab hier aber einiges gelesen zu dem Thema. Am besten klickst du dich mal ein wenig hier durch das Forum, da kannst du ganz viel erfahren und quer lesen.
 

Nine99

Neues Mitglied
Hallo...Danke für Deine schnelle Antwort. Wir möchten im Juli dorthin.allerdings ist ein muss der Platz in erster Reihe am Strand!!!!
Kannst du mir einen Platz empfehlen?
 

Velablu

Aktives Mitglied
Kenne da diverse Plätze, aber alles freie, das bedeutet dass Du nicht auf einem Campingplatz stehst. Wäre dann im Osten bei Golfo Aranci, Somit In Alghero gibt es einen Campingplatz am Meer. Ich glaube auch in SanTeodoro (La Cinta).
Fähre ...kpommt drauf an, wann Uhrzeit, Hafen etc.
Wenn Du mehr wissen möchtest, einfach melden, dann können wir dir bei der Ausarbeitung helfen.
Saluti
Claudi e France
 
Hallo Nine,

Juli ist ein super Monat für Sardinien. Ich komme ursprunglich aus Alghero, daher mein absoluter Tipp natürlich ist Alghero =)
Nähe Fertilia ist ein Campingplatz, google mal camping Fertilia Sardegna. Du kannst praktisch an den Strand rüber laufen. Mit dem Auto würde ich aber andere Strände noch besichtigen wie Porticciolo, Lazzaretto und dann ein Stück weiter richtung norden wie z.B. Stintino.

Was die Fähre angeht, schau mal über Tirrenia, die sind meinstens die günstigsten, und fahren von z.B. Genova nach Porto Torres, dann liegt Alghero ganz nah. Tagsüber die Fähre nehmen ist meinstens am günstigsten und dann braucht man keine Kabine.. kann aber mit Kindern ein wenig stressig werden.

Ich überlege mir noch weitere Tipps.. oder einfach Fragen stellen.

Liebe Grüße
 

LA -Lorenz

Sehr aktives Mitglied
.......naja stintino im juli ist nicht mehr empfehlenswert , aber es gibt noch tolle strände vor stintino die zum schnorcheln einladen.
porto ferro sowie mugoni sind auch noch tolle buchten falls ihr euch in der nähe von alghero niederlässt.
ach ja nicht zu vergessen die einzelnen buchten auf der strecke richtung bosa, und hierbei einen sonnenuntergang genießen, das hat schon was.
 

marai

Sehr aktives Mitglied
Hallo Nine,

ja Juli ist ein wirklich toller Monat zum Campen.

Eurer Beschreibung nach wäre der Campingplatz Isuledda genau das Richtige, was ihr sucht. Nur er ist ziemlich teuer, zu der Zeit. Aber super Stellplätze am oder überm Wasser. Für Jugendliche auch einiges geboten, sogar schalldichte Disco und sonst auch alles geboten was man so braucht oder auch nicht. Guter Ausgangspunkt für tolle Ausflüge, nette Ortschaft in Reichweite, sogar mit Hafen für Bootsausflüge. Ist aber schon etwas lebhafter, als manch andere.
https://www.isuledda.it/de/camping-sardinien-meer.html

Es gibt aber auch noch günstigere rund um die Insel, die Meerblick haben.
Da wäre mal Camping International Valledoria, da kann man direkt über dem Strand in den Dünen campen. Sehr schöner Campingplatz.
Gleich daneben gibt es einen Stellplatz mit einfachen Einrichtungen, aber super Aussicht.
https://www.google.de/maps/place/Ar...18-09-10!8m2!3d40.9210458!4d8.7918339!9m1!1b1
Beide aber ohne großen Schatten, das muß man um die Zeit aushalten können.

Schöne schattige Campingplätze gibt es in Lotzerei. Einmal Cp La Cernie und Iscrixedda.
Beide haben Stellplätze mit Meerblick.
https://www.google.de/maps/place/08...d5d07b8d3591e655!8m2!3d39.9701755!4d9.6615135

Dann vielleicht noch der Cp Telis bei Arbatax, aber nur mit kleinem WoMo kann man Stellplätze mit Meerblick bekommen. Auch etwas teuer.
https://www.google.de/maps/place/Vi...eac3a3dd!8m2!3d39.9249624!4d9.7069034!9m1!1b1

So ein kleiner Geheimtip ist die Insel S.Antioco und dort der Cp Tonnara. Super schöne, schattenlose Stellplätze direkt am Meer. Nur kleine Sandstrände dabei, aber herrliche Felsenbucht mit kristallklarem Wasser, gut zum Schnorcheln. Schöner Sonnenuntergang.
https://www.google.de/maps/place/Ca...b3!5m1!1s2018-09-10!8m2!3d39.007595!4d8.38646

Dann weiß ich noch den kleinen aber sehr schönen Cp Capo Ferrato an der wunderschönen CostaRei. Gibt Plätze ganz vorne, nur mußt du da schon im Frühjahr buchen und da noch Glück haben um einen Platz ganz vorne zu erhaschen.
https://www.google.de/maps/place/Ca...83d1289ac8c5246c!8m2!3d39.2427152!4d9.5699617

Bei den Fährfahrten gibt es halt sehr viele Möglichkeiten, die auch unterschiedlich teuer sind. Die ganzen Fährpreise sind so gegen Jahresende
ersichtlich. Es gab auch oft Sonderaktionen mit Vergünstigungen, wie z.B. am Black Friday (50%) oder auch andere Aktionen, aber das ist nicht jedes Jahr gleich und man muß da schon abwarten.
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top