Fähre Gepäckservice auf Fähre

Elsira

Neues Mitglied
Guten Morgen
Sehr gerne möchten wir mit unseren drei Kindern nächstes Jahr nach Sardinien fahren. Aus verschiedenen Gründen überlegen wir uns eine Anreise mit Bahn und Fähre.
Nun schreckt mich aber die Vorstellung, das ganze Gepäck auf der Fähre durch die schmalen Gänge zu schleppen.
Bei meiner letzten Fahrt mit Tirrenia mussten die Fussgänger eine sehr steile Treppe hoch, wie so ne Hühnerleiter, ist aber auch schon mehr als 20 Jahre her.

Weiss vielleicht jemand ob es auf den Fähren eine Art Gepäckservice gibt für Leute ohne Autos, damit sie nicht alles hochtragen müssen?
Vielen Dank im voraus.
 

mare

Sehr aktives Mitglied
Ich denke nicht dass es das gibt, wird auch sicherlich kaum nachgefragt sein, aber du könntest ggf. mal zB bei Moby Lines/Tirrenia in Wiesbaden oder bei den anderen Reedereien nachfragen (Ab wo wollt ihr denn fahren?). Es gibt allerdings Schiffe, die hinten einen Zugang für die Fussgänger vom Steg mit einer Rolltreppe haben. Dann bei der Buchung prüfen, ob das Schiff das hat.

Aber du musst ja auch mit dem Gepäck vom Bahnhof zum Hafen und in der Stazinone Marittima dann auch zu Fuß ein ganzes Stück bzw über Treppen zum Steg. Und wie wollt ihr euch auf Sardinien fortbewegen?
 
Zuletzt geändert:

Elsira

Neues Mitglied
Danke dir schon mal für den Hinweis dass einige Fähren Rolltreppen haben. Wir würden ab Genua fahren, das ist für uns sehr gut erreichbar, wir sind letztes Jahr mit der Bahn nach Ligurien gefahren.
Auf Sardinien selber würden wir dann ein Auto mieten.
Wir fahren ein erdgasbetriebenes Auto und da mein Mann Angst hat, irgendwo im sardischen HInterland zu stranden suche ich nach Alternativen um doch noch auf die Insel zu kommen.
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top