Mietwagen Fabrizio Autovermietung in Olbia

Bawa

Neues Mitglied
Liebe Bea2,
wir suchen einen Mietwagen für die Zeit vom 16.- 23.9.18 ab Flughafen Olbia. Kannst du uns helfen?
Vielen dank!
Bawa
 

harvey

Neues Mitglied
Hallo, habe im Forum gelesen dass die Mietwagenabwicklung über Fabrizio sehr problemlos verläuft. Ich bräuchte vom 01.09.18 bis zum 12.09.18 vom Flughafen Olbia ein Fahrzeug.

Harald
 

janoo

Neues Mitglied
Hallo Bea2,
wir benötigen einen Mietwagen (für 2 Personen) am Flughafen Olbia vom 06.10. -21.10.18. Was würde es kosten und wie wäre das Procedere?
LG
Jan
 

Andrearauls

Neues Mitglied
Hallo Beate,
im Januar hatten wir schon mal gemailt wegen einer Fahrzeug Vermittlung von Fabricio
Es war auch soweit alles klar . Nur weil die Reservierung schon so lange her ist und wir jetzt am 13.10. nach Olbia fliegen wollte ich nochmal sicher gehen das alles klappt.
Hatte vor 2 Woche schon mal an deine E-Mail Adresse geschrieben

Vielen Danke für eine kurze Info :)

Liebe Grüße
Andrea (Rauls)
 

hom04

Neues Mitglied
Hallo Bea,
meine Frau und ich haben Urlaub vom 22.6.-6.7.2019 auf Sardinien ( Golfo Aranci ) gebucht, wir landen morgens um 08.00 Uhr in Olbia, der Rückflug geht um 08.35 Uhr.
Sind auf der Suche nach einem Mietwagen, Ford Fiesta, Seat Leon, VW Polo oder etwas in der Größe. Kannst Du uns da was vermitteln? Wie sind die Versicherungsbedingungen und was kostet das?
Viele Grüße aus Euskirchen!

Martin & Maria
 

Lohbrüggerin

Neues Mitglied
Wir sind seit Freitag nach 9 Tagen Sardinien wieder zurück (leider). Ich wollte nur mal schreiben, wie toll das mit Fabrizio bzw. mit seinem Bruder Marco und Bea geklappt hat! Nachdem ich schon soviel schlimmes über Mietwagen auf Sardinien, auch mit renommierten Anbietern, gehört hatte, hier lief es bestens und problemlos. Wir waren vor allen Mitfliegern im Hotel und konnte schon an den Strand gehen. Die Rückgabe lief folgendermaßen: per Whatsapp Treffpunkt abgemacht, mitteilen, wo das Auto steht, Schlüssel übergeben, Händeschütteln, fertig. Mille grazie!
 

claro

Aktives Mitglied
Hallo Bea,
ich bin der Hagen aus Camporotondo, hattest mich vor ein paar Jahren mal besucht.
Vor einigen Monaten hatte ich in Sardinien / Arzachena Reifen wechseln lassen.
Auf der Autobahn hat sich das Rad vorne rechts gelöst und ich konnte das Auto nicht mehr halten.
Bremsen gingen nicht mehr wegen fehlendem Rad (ABS). Das bei 125 kmh!
Dreimal überschlagen und auf Rampe liegen geblieben. Nicht viel passiert, nur Brustbein und eine Rippe gebrochen.
Auto beim Schrotthändler! Ein neues Auto bekomme ich erst Mitte November. Jetzt habe ich als Übergangslösung mir einen alten mini Fiat angeschafft, aber der hatte nur noch TÜV bis September und ich musste ihn ausser Betrieb nehmen.

Lange Rede hin, ich brauche für ca 8 Tage ein Auto mit 4 Rädern geliehen, muss einiges Transportieren und besorgen.
Am liebsten wäre mir der Termin ab dem 27. Oktober. Fahrzeugübergabe am Flughafen Olbia gegen 11 Uhr.
Meine Freundin wird mich dorthin bringen und wieder abholen am 4. November.
Geht das so? Ich bezahle bar bei Übergabe.
Gruß Hagen
 

Bea2

Sehr aktives Mitglied
Bea
Außerhalb der Saison, ist er teurer, als die großen Anbieter, da er nicht das Problem hat, die vielen still stehenden Autos unter die Leute zu bringen.
Bea2
kraus.italia@googlemail.com


Supertrosu
oh, da muss ich aber wiedersprechen. ;) Ich habe, aus Neugierde, dieses Fruehjahr mal geschaut was ein Auto bei einem Billiganbieter kostet. Die waren um einiges teurer. Mal abgesehen von dem ganzen anderen Service dazu. Aber ich habe wirklich gestaunt.
Hoffentlich weiss ich bald wann ich naechstes Fruehjahr Urlaub hab. Damit ich wieder buchen kann...;)) endlich....


Danke Supertrosu,

das ist ja schön

Grazie
Bea2
 

janoo

Neues Mitglied
Hallo zusammen!
Wir sind gestern nach zwei wundervollen Wochen auf Sardinien (Nord-West) wieder zurückgekehrt und ich möchte an dieser Stelle meinen großen Dank loswerden. Wir hatten über die ganze Zeit einen Fiat Panda von Fabrizio gemietet und ich möchte mich nochmal ganz herzlich bei Bea für die super Vermittlung an Fabrizio bedanken. Das war der beste Vorschlag ever!!! Durch die tollen Kommentare von anderen Foren-Usern über Fabrizio war ich im Rahmen der Reisevorbereitungen bereits sehr zuversichtlich was das Thema Mietwagen auf Sardinien angeht. Er ist zwar zugegeben außerhalb der Saison vielleicht etwas teurer als die großen Firmen, aber es war die allerbeste Entscheidung ein Auto von Fabrizio zu nehmen und jeden Cent wert! Alles war so total entspannt & easy. Die Abholung, die Rückgabe, die Kommunikation...einfach alles war absolut perfekt!!!!! Fabrizio ist sehr sympathisch, pünktlich und herrlich unkompliziert!
Wenn wir das nächste mal wieder dort sind hoffen wir inständig, wieder ein Auto von ihm bekommen zu können!!!!!!!!
LG
Jan & Ines
 

bassauermarkus

Neues Mitglied
Einen schönen guten Tag hier im Forum.
Mein Name ist Markus

Ich möchte zum ersten Mal mit meiner Frau im September nach Sardinien(Taunanella)

Wie bekomme ich denn Informationen über die Buchung eines Mietwagen bei Fabrizio.

Habe ja nur positives über ihn gehört hier im forum.

Mit lieben Grüßen
Markus
 

Sabrina89

Neues Mitglied
@Bea2
Hallo Bea,
ich habe dir eine Anfrage per Mail gesendet.
Ich hoffe Sie kam an. Der betreffende Zeitraum wäre der 28.06.-09.07.2019.

Schonmal Danke für deine Rückmeldung.
LG Sabrina
 

pi-pi-123

Neues Mitglied
hallo ich bin pi.pi.123 ich bin neu im forum, mein mann und ich reisen am 23.05.2019 nach san teodoro,wir kommen am flughafen olbia an .wir haben keine kreditkarte.wer kennt sich aus wie man ohne kreditkarte einen ganz kleinen mietwagen bekommt?wir reisen am 06.06.2019 wieder ab.gruß pi-pi-123
 

Maren

Sehr aktives Mitglied
Hallo pi-pi-123 - wenn du oben rechts auf "Suche" klickt und dann eingibts:
Kreditkarte Mietwagen
findest Du dazu Antworten. Sonst fragst Du bei Bea2 nach, ob man bei Fabrizio eine Kreditkarte benötigt.
LG, Maren
 

sirena

Sehr aktives Mitglied
Wir haben bei Fabrizio noch nie eine Kreditkarte benötigt - wir bezahlen immer bar und bekommen eine Quittung.
 

MMMusic

Aktives Mitglied
Der wievielte Fabrizio Mietwagen Beitrag ist das jetzt? Ich habe den Überblick verloren.
... und da kommt keiner auf die Idee, sich auch Fabrizio zu nennen und einen Mietwagenverleih (zur Abwechslung in Cagliari oder Alghero) aufzumachen? Bei so viel positiver Resonanz tun sich echt Marktlücken auf :)
 

Bea2

Sehr aktives Mitglied
Ja, leider habe ich keinen Fabrizio in Alghero oder Cagliari
Fabrizio könnte, schon in Olbia, drei Mal, so viele Autos vermieten, wie er hat.

Bea2
 

Turbotobi76

Sehr aktives Mitglied
Naja ne goldene Nase verdient man sich damit eher nicht, wenn ich sehe das ein Mietwagen pro Woche 100-150€ kostet sehe ich da keinen gewaltigen Gewinn. Im Sommer kann man sicher mehr verlangen und könnte auch mehr Fahrzeuge vermieten aber die stehen außerhalb der Saison dann halt evtl. rum und kosten nur Geld.

Und sobald man Zweigstellen aufbaut braucht man auch erst mal Personal was Geld kostet. Das heißt zwar mehr Umsatz aber nicht zwangsläufig auch mehr Gewinn weil das Personal und die Zweigstelle auch Geld kosten.

Kurz gesagt ab einem gewissen Punkt bedeutet Expandieren erst mal nur zusätzliche Kosten und mehr Arbeit aber nicht mehr Verdienst, ob man den Punkt überschreitet wo dann auch mehr Gewinn übrig bleibt ist fraglich.
Da würde ich mir auch gut überlegen ob ich das Unternehmen vergrößern würde.
 

Brian and Sylvia

Neues Mitglied
Hello alle zusammen
mochte mit mein Frau und 3 kinder ein auto mieten und werde gern wissen ab das hier bei "Fabizio's Autovermietung" von 17 Aug. -4 Sept in ordnung ist und was werd es kosten
 
Anzeige

Top