Bus 65 neue Busse für den ÖV auf Sardinien

Maren

Sehr aktives Mitglied
Die 65 neuen, gestern Samstag offiziell an Arst übergebenen Busse, sind ein Teil von insgesamt 101 erworbenen Busse.

Die Busse sind von Iveco, also eines italienischen Herstellers, der zu CNH Industrial gehört, Euro 6 (ich kenne mich damit nicht aus, vielleicht kann jemand was mit dieser Info anfangen).

Im Weiteren sollen die bereits bestehenden 650 Arts-Busse, also die gesamte Flotte, erneuert werden, was immer das auch konkret heissen mag. Ein entsprechendes Abkommen will der Verkehrsminister bis Ende dieses Jahres unterzeichnen. Darüber hinaus sollen es eine Ausschreibung geben für den Erwerb von rund 120 weiteren Busse. Dies meldet die Regione Autonoma della Sardegna.

Also gute Nachrichten, zu hoffen bleibt, dass das alles so umgesetzt wird. Immerhin gab es mit den bisherigen Bussen immer wieder Probleme wie zB Engpässe. Zu hoffen bleibt auch, dass es auch auf das vor allem in der Nebensaison und im Winter schlechte Busnetz eine positive Auswirkung haben könnte… Sardinien hat diesbezüglich auch verglichen mit anderen Regionen in Italien Nachholbedarf.

LG, Maren
 
Zuletzt geändert:
Anzeige

Top