• Lieber Sardinienneuling,
    herzlich willkommen im Forum!
    Hier kannst Du gucken, ob Deine Frage zum Wohin (Norden, Süden, Osten, Westen?) vielleicht schon mal beantwortet wurde.
    Wenn nicht, nur zu, frage! Und wenn Du Feedback gibst, freuen sich alle über den Austausch. Auch über ein Dankeschön.
    - Wenn Du Fragen zu konkreten Orten, Zielen hast, bist Du im Hauptforum "Die Insel" richtig.
    - FeWo-Anfragen bitte nur unter "Unterkünfte" einstellen
    - Hier findest Du Fragen + Antworten zum Thema Reisezeit.

Sardinien wir kommen im August.....aber wohin??

gsaray06

Mitglied
Hallo Zusammen,

Wie haben heute spontan die Flüge nach Olbia gebucht.

Los gehts am 08. August und jetzt habe ich das Problem eine gute/gemütliche Unterkunft zu finden.
Wir sind ca 11 Tage dort.....mietwagen werde ich noch organisieren(gerne auch hier ein paar Tipps), so dass wir flexibel sind und auch nicht direkt an einem Ort am Meer eine Unterkunft benötigen, sondern auch gerne in einem schönen ruhigen Dorf im Umland.

Da wäre ich um einige Ratschläg bzgl schöner Orte oder auch explizite Unterkunftsempfehlung seeeehr dankbar.....2 Erwachse/2 Kinder (9/12).....FeWo,Hotel, Pensionen egal Hauptsache sauber, gemütlich und nicht überteuert (ca 100€/Nacht ggf auch mehr wenn es sich lohnt)

Wahrscheinlich wird es ziemlich voll sein daher auch gerne auch ruhigere Ecken mit schönen Stränden in der Umgebung gesucht.....ich bin dankbar um jeden Ratschlag!!!!

Danke euch
 

Feuerpferd

Sehr aktives Mitglied
Schon mal hier bei den Vermietern geguckt, ob jemand eine Lücke oder Absage hat. 100 € für vier Personen im August, das wird bestimmt nicht leicht. Habt Ihr schon mal einen Blick in booking.com geworfen?
 

gsaray06

Mitglied
Ja habe ich aber ehrlich gesagt benötige ich noch einige ratschläge/Tipps wohin es gehen soll.......dann kann ich es eingrenzen.
Abgeshen davon habe ich Auch nichts sehr einladendes gefunden.

100€ pro Naxht wäre toll kann aber auch mehr sein....Preis/Leistung sollte stimmen
 

Feuerpferd

Sehr aktives Mitglied
Es nutzt aber nichts, wenn wir Dir hier tolle Tipps geben und da ohnehin nichts mehr zu haben ist oder eben nicht für den Preis, weil absolute HS. Vielleicht machst Du es anders herum: Du schaust, was es für Euren Geldbeutel gibt und dann ob die Gegend ok ist. Wobei die Westküste in der Zeit tendenziell günstiger und ruhiger ist, als die anderen Ecken. Ich habe bei der Probebuchung auf booking gerade ein Ferienhaus in Magomadas gefunden, welches preislich in Eurem Rahmen liegt.
 
Die von euch gewählte Reisezeit fällt in die absolute Spitze der Hochsaison ("ferragosto", 15.8., Mariä Himmelfahrt), da kommen ganz viele Festlandsitaliener auf die Insel.
Ich würde eine Unterkunft etwas im Hinterland suchen, geht auch hier im Forum unter "Suche Unterkunft".
 

gsaray06

Mitglied
Die von euch gewählte Reisezeit fällt in die absolute Spitze der Hochsaison ("ferragosto", 15.8., Mariä Himmelfahrt), da kommen ganz viele Festlandsitaliener auf die Insel.
Ich würde eine Unterkunft etwas im Hinterland suchen, geht auch hier im Forum unter "Suche Unterkunft".
Genau, im Hinterland.....das suchf ich ja.....was schönes im Hinterland.......nur wo??? Ich kenne mich nicht aus und daher ist es mir wichtig eure Ratschläge zu bekommen.
Suche halt was wo es schöne Strände es gibt und wo es einfach schön ist.
 

Sbodeschuh

Sehr aktives Mitglied
Ea ist nahezu überall wunderschön und tolle Strände gibt es rund um sie Insel zu Hauf. triff einfach eine Entscheidung und versuch es dort. Beim nächsten Mal probierst du es vielleicht woanders.
Ich überspitze mal deine Frage: Nächstes Jahr will ich nach Amerika. Wo ist es schön, wo soll ich hin? Wo gibt es Interessantes zu sehen?O_O
 

gsaray06

Mitglied
Hallo

Ja wahrscheinlich sind es die „dummen“ Anfragen die man hier oft antriftt.
Ein bisschen habe ich mich auch seit vorgestern erkundigt aber Tips zu erhalten die dann die Suche eingrenzt ist glaube ich auch nicht verkehrt.

Ich denke einige haben sehr viel Erfahrung und können mir doch den einen oder anderen Ratschlag geben.

ZB hier habe ich ein Angebot bei Modolo erhalten......war einer schonmal in der Gegend.....kann man dort 12 Tage seine Zeit verbringen?
 

Sbodeschuh

Sehr aktives Mitglied
Aber natürlich, es ist wunderschön dort. Greif zu, gerade in dieser Zeit ist es dort im Westen vielleicht nicht ganz so voll. Und ihr habt tolle Ausflugsmöglichkeiten und ganz nah wunderbare Strände!
 

gsaray06

Mitglied
Danke!
Ich habe dem Anbieter eine Email geschickt.....schauen wir mal was er dafür verlangt.....gegoogelt habe ich es und es sieht wirklich schön aus......weg vom Schuss und gemütlich
 

corona niedda

Sehr aktives Mitglied
hihi, ich wohn hier in der Gegend,
Modolo gilt als die sardische Schweiz, da lässt keiner ein Kaugummipapierchen fallen auf dem Gehweg, alles tipptopp....

nette Strände haste vor allem in Porto Alabe, da auch gratis Parken am Strand, im August auch da was los, aber vergleichsweise relaxt....
Bosa klaro sehr hübsch, lohnt nen Ausflug oder auch mehrere, Einkaufen alles was das Herz begehrt auch dort....

vielleicht sehn wir uns mal am Strand oder so, im August geht ich morgens früh da laufen, tagsüber bin ich dann weg :)
 

Feuerpferd

Sehr aktives Mitglied
Es ist eine sehr abwechslungsreiche Gegend mit vielen Ausflugsmöglichkeiten, aber das gilt fast für ganz Sardinien und Bosa ist ein übersichtliches Örtchen, mit Kindern gerade richtig. Gebe Bosa mal oben rechts in die Suchfunktion ein, da wird einiges kommen. Wenn ihr gebucht habt, dann gibt es noch konkrete Ausflugstipps.
 

Pfeffii

Sehr aktives Mitglied
Jetzt Ist gebucht und nix nehr zu ändern.Mach das beste draus.
Mein Tipp wäre den August aussen vor zu lassen und mit den Kindern nächstes Jahr mal in den Pfingstferien was langfristig vor zu bereiten.
Unsere Lieblings Reisezeit auf die Insel ist der Mai oder ab Mitte September.Im August sind die Quartiere fast 3 mal so teuer wie am Anfang und am Ende der Saison.Wenn man denn mal öfter auf die Insel kommt,lernt man vielleicht ein paar nette Italienische Nachbarn kenn die einem dann wenn Sie einen mögen Ihr Feriendomiziel für Bares anbieten das preislich weit weg ist von jeglichen Internet Anbietern oder Reiseveranstaltern ist.Für diesen Bonus giess ich gern am Abend die Blumenrabatten oder spreng mal den Rasen.
Für 100 Euro am Tag fällt mir jetzt mal nix ein was ich Dir empfehlen könnte.
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top