Rauchverbot an den Stränden

Fleckchen

Aktives Mitglied
Dann kann man als Reisender nur hoffen, dass die Supermärkte sich da angeschlossen haben und Glasflaschen mit Wasser verkaufen... :confused:
 

Fleckchen

Aktives Mitglied
Das mit dem Rauchen finde ich nicht schlimm... aber zu kaufen gibt es ja immer Wasser in Plastik Flaschen ..
 

Maren

Sehr aktives Mitglied
Auf der webseite der Gemeinde steht an sich einfach, dass man am Strand - und eigentlich eh überhaupt überall in der Öffentlichkeit, also zB auch in Parks - keine Einweg-Behälter aus Plastik verwenden darf. Also so lange man nicht trinkt aus der mitgebrachten Pet-Flasche ist alles in Ordnung... ;)) Ansonsten bleibt wohl nur, irgendeine Mehrwegflasche mit in den Urlaub zu nehmen und umzufüllen. Oder Wasser in Glasflaschen zu kaufen, das gibt es ja auch. Sonst eine leere Weinflasche und hoffen, dass die Strandnachbarn nicht weiss-was denken wenn das Kind aus einer Canonau-Flasche trinkt.
LG Maren
 

KSL

Sehr aktives Mitglied
Genauer heißt es: EINWEG-Flaschen, -Teller, -gläser und -geschirr. Also definitiv keine der üblichen Plastikflaschen, das muss man vorher in Mehrwegflaschen umfüllen und auch Mehrweggeschirr benutzen, sicherlich wegen der Bruchgefahr am besten aus Plastik. Es gibt da inzwischen in den großen Supermärkten eine gute Auswahl.
 

Fleckchen

Aktives Mitglied
Kleiner Nachtrag zum Thema Plastikflaschen und Rauchen an den Stränden... Jeder hatte nach wie vor seine Plastik Wasserflasche mit an den Stränden, von Nord nach Ost. Allerdings brav in den komplett überfüllten Mülleimer getragen ;) Da hatte keiner, aber auch wirklich keiner Glasflaschen oder anderes dabei.. Und außer an dem Strand von Porto Taverna haben wir keinerlei Schilder zum Thema Rauchen entdeckt! Am Bados Strand bei Olbia haben sie in den ersten 2 Liegestuhlreihen Aufkleber angebracht, dass Rauchen verboten ist, ab der 3 Reihe war es wohl erlaubt, wir sind allerdings ganz nach hinten zu den Mülleimern gestanden und haben unsere Reste in unsren mitgebrachten verschließbaren "Aschenbecher" getan! Wir sind fast noch belächelt worden moo> Wollten aber in den hinteren Reihen die Mütter mit ihren Kindern nicht mit dem Rauchen belästigen, was andere wohl nicht gestört hat!
 
Zuletzt geändert:

LA -Lorenz

Sehr aktives Mitglied
es wird ein Rauchverbot an den Stränden von Alghero geben sowie ein Rauchverbot in der Pinete,.
Mehr dazu bei algheronews.it

Gruß
Lorenz
 

Blund

Sehr aktives Mitglied
Wir Raucher müssen auch innerhalb unserer Gruppe noch viel mehr Werbung für die Taschenaschenbecher machen.
Eine weggeworfene Kippe, egal wo, darf es einfach nicht mehr geben.
Da ist noch viel Überzeugungsarbeit zu Leisten.
Gut, dass manche Städte wie z.B. Mannheim diese Schlamperei jetzt hart bestrafen.
Richtig. Ich bin selbst Raucherin und bin immer wieder schockiert darüber, wieviele Leute ihre Kippen achtlos auf den Boden werfen. Oder staunend im Naturschutzgebiet (sei es auf Meer oder Land) die Kippe wegschnippen.Zum Kotzen!!!
Ich bin die mit Taschenaschenbecher...
 
Anzeige

Mitglied Themen mit ähnl. Begriffen Forum Antworten Datum
K Natur / Strände 5
Gianluca Natur / Strände 18

Themen mit ähnl. Begriffen

Top