Kein Bombenbau mehr in Domusnovas

Bisso

Sehr aktives Mitglied
Das sind ja mal gute Neuigkeiten: die Rheinmetalltochter RWM darf auf Sardinien keine Bomben für Saudi Arabien mehr produzieren.. und es wurde angeregt, an dem Produktionsstandort ein regionales Molkereizentrum zu errichten zum Erhalt der Arbeitsplätze ;)

 

Georgie

Sehr aktives Mitglied
Wer sich interessiert, kann hier die alten Beiträge zu den Rheinmetall Bombenexporten aus Sardinien lesen:


Der Bürgermeister von Domusnovas, Massimiliano Ventura, sagte (2018) in einem Interview: "Niemand hier mag Krieg oder Waffen, aber die RWM-Fabrik ist etwas, was wir dem letzten Mann verteidigen werden, weil es der gesamten Provinz Lebensunterhalt sichert.

Man darf gespannt sein, wie das mit dem Erhalt von Arbeitsplätzen weiter geht.
 

Georgie

Sehr aktives Mitglied
@Bisso ich habe die alten Beiträge nur deshalb in Erinnerung, weil ich mich damals für das Thema interessiert und dazu geschrieben hatte. War 2018 ein aktuelles Thema im deutschen TV. Kein deutsches Ruhmesblatt :(
 

Bisso

Sehr aktives Mitglied
Ich habs auch immer wieder gelesen in den ital. Medien, aber nicht wirklich verfolgt. Es gab viele Demos in Domusnovas und ich dachte, da bin ich dabei, wenn ich dort wohne.. ist ja auch im Südwesten ;) Aber hat sich ja jetzt erledigt.
 
Anzeige

Mitglied Themen mit ähnl. Begriffen Forum Antworten Datum
G Gesellschaft & Politik 6
Themen mit ähnl. Begriffen
Keine Nuklearabfälle auf Sardinien!

Themen mit ähnl. Begriffen

Top