Gerade ca. 10 Delphine vorm Hafen in CANNIGIONE

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: Beppe
Datum: 30.09.11 11:02

Gerade kleinerer "Massenauflauf" in Cannigione - ca. 10 Delphine ziehen vor dem Hafen und in der Bucht ihre Kreise.

Immer wieder ein beeindruckendes Erlebnis.
 

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: LoSvizzeroDiOrosei
Datum: 30.09.11 12:40

Einige Delfine sind schon Wochen in der Bucht von Cannigione und wenn wir die Tauchausflüge nach Cannigione durchführen sehen wir sie und die Bootcrew sowieso.
Es scheint diese jahr ein besonderes Jahr für Delfine zu sein, auch hier um orosei rum sehen wir ausgesprochen viele und oft nahe an der Küste.
Christian
 

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: bo-ju
Datum: 30.09.11 12:44

Sei nicht traurig, Maripino, sie würden dich doch nicht in ihrer Mitte mitschwimmen lassen, da sie nicht an so nahe Menschen gewöhnt sind.

Flieg nach Eilat ans rote Meer, da hats ein abgezäuntes Stück Meer, wo die D. kommen und gehen (nein, wegschwimmen) können, wie sie wollen und es auch tun. Die lassen Menschen in ihrer Mitte mitschwimmen.

Aber ich versuche auch grade, nicht traurig zu werden. Und freu mich, dass es so viele sind. Ich hab an der Ostküste nie mehr als 5 - 6 auf einmal gesehen.

Danke Beppe.
 

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: maripino
Datum: 30.09.11 13:07

:) okay Ju versuche nicht traurig zu sein,aber irgendwann mache ich das bestimmt noch und schwimme mit denen....
Vieleicht schaffe ich es Dienstag, da mal hin zu fahren um sie wenigstens zu sehen...
Bitttttttttttte Beppe halt mich auf den Laufenden.
Lg.Mary


 

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: LoSvizzeroDiOrosei
Datum: 30.09.11 13:39

maripino,
wenn Du mit Delfinen schwimmen möchtest, kann ich Dir Anthony's Key resort auf der Insel Roatan in Honduras empfehlen.
http://www.anthonyskey.com/en/dolphins/index.html

Wegen Eilat:
ich fliege mit meiner Lebensgefährtin Ende Oktober nach Israel und werde auch eine Woche in Eilat bleiben. Ich werde Dir - sofern Du das wünscht - danach gerne meine Meinung und Erfahrung dazu mitteilen.

Christian
 

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: maripino
Datum: 30.09.11 13:59

Danke Christian,aber bis nach Honduras :-( das geht nicht....Ich springe Dienstag einfach mal ins Wasser grins (Spaß)
Ja darüber würde ich mich freuen,wenn Du deine Erfahrung mit mir (uns)teilen würdest...beneide Dich gerade total auch Beppe.
Ich habe Delfine nur auf Tenerifa im Loro Park gesehen ganz nah..
Lg Mary


 

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: Womorainer
Datum: 30.09.11 14:14


Moin, wir stehn auf Isuledda, sehen keine Delfine.

Schade- hätte gern mal delfine in NaTURA gesehen.


Gruß
Womorainer
 

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: Sandokan
Datum: 30.09.11 14:31

Und letzte Woche haben wir beim Segeln im Naturschutzgebiet eine ziemlich große Wasserschildkröte gesehen.

Womorainer, vielleicht bist Du von der Isuledda auch ein Stück zu weit von Cannigione entfernt.

Grüße von Gegenüber.

Marco
 

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: Beppe
Datum: 30.09.11 15:20

Das die Delphine so tief hier in die Bucht hinein kommen ist relativ selten.

Aber wir haben es öfters, daß beim Segeln ein paar Delphine gut 10-20 Minuten in der Bugwelle vom Segelboot mitschwimmen.
Man kann sie dann fast vom Bug vorne aus anfassen.

Ein paar schöne Beispiele solcher Erlebnissse hier vor Cannigione und La Maddalena und vom Schiff aus kann man sich z.B. anschauen auf:





http://www.youtube.com/watch?v=T6ggRRqhI4I&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=zbZdeECHibo

http://www.youtube.com/watch?v=VIfgxQuAgW0&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=O77pkUm2lyg&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=F6InMl5y-TU&feature=related
 

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: Sandokan
Datum: 30.09.11 21:02

Als ich vorhin in Lu Postu mit Kamera und Teleobjektiv die Delphine photographieren wollte, "peste" gerade irgendein beschränkter Festlandsprolet mit seinem Jetski in der Bucht. Ich hätte ihn wirklich gerne eigenhändig erwürgt.
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top