1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Gebühren für TV

Dieses Thema im Forum 'Leben & Arbeiten auf Sardinien' wurde von Georgie gestartet, 19 Mai 2016.

  1. corona niedda

    corona niedda Sehr aktives Mitglied

  2. stammi bene

    stammi bene Sehr aktives Mitglied

    Ich frage mich nur immer ob meine Post ankommt, von der eMail hab ich wenigstens eine Antwort erhalten. Ob das aber beim Finanzamt auch Zeitgemäss bearbeitet wird....Die Stromrechnung sagt was anderes :mad:
     
  3. stammi bene

    stammi bene Sehr aktives Mitglied

    YES YES YES
    upload_2017-1-28_14-5-29.png

    Canone Rai = niente nix null :)

    jetzt muss ich nur noch die Rückzahlung für 2016 bekommen. Und natürlich nicht vergessen für 2018 wieder das blöde Formular aus zu füllen.
     
  4. corona niedda

    corona niedda Sehr aktives Mitglied

    na dann auguri :)

    ich hatte mein Formular als raccomandata geschickt, da müssen sie antworten wenns angekommen ist, da kommt dann so ein von mir bei Aufgabe der Sendung selbst ausgefülltes Postkärtchen mit meiner Adresse zurück, mit Datum der Annahme des Schreibens. Weisst also schon obs angekommen ist oder nicht ;-)
     
  5. Su Gustu

    Su Gustu Aktives Mitglied

    @corona niedda Raccomandata o Raccomandata con la ricevuta di ritorno (da müssen sie antwirten) ist ein Unterschied. :( Ejja
     
  6. corona niedda

    corona niedda Sehr aktives Mitglied

    grazie.... ich bin da nicht so genau, da ich bei zuviel Bürokratie immer leichte Krätze bekomme... aber sonst hab ich keine Allergien :D
     
  7. Su Corvu

    Su Corvu Sehr aktives Mitglied

    Wer sich von der TV-Gebühr befreien lassen möchte, weil er keinen Fernseher besitzt, hat dazu nur nur inkl. dem 31.1.17 Zeit!
     
  8. corona niedda

    corona niedda Sehr aktives Mitglied

    wo steht das? letztes Jahr war die Frist bis April!
     
  9. corona niedda

    corona niedda Sehr aktives Mitglied

    ja danke, habs geschnallt, steht auf der seite der entrate...
    die werden auch jedes jahr hinterfotzger...
     
  10. stammi bene

    stammi bene Sehr aktives Mitglied

    Da:
    Eigenerklärungen für das Jahr 2017 und die folgenden Jahre
    Ab den Erklärungen für das Jahr 2017 muss die Eigenerklärung des Nichtunterhalts, um ab dem
    1. Januar eines gegebenen Referenzjahres gültig zu sein, zwischen dem 1. Juli des vorhergehenden
    Jahres und dem 31. Januar des Referenzjahres selbst eingereicht werden. Um zum
    Beispiel für die gesamte für das Jahr 2017 geschuldete Gebühr gültig zu sein, muss die Eigenerklärung
    des Nichtunterhalts zwischen dem 1. Juli 2016 und dem 31. Januar 2017 eingereicht
    werden.
    Die zwischen dem 1. Februar und dem 30. Juli eines gegebenen Referenzjahres eingereichte
    Eigenerklärung des Nichtunterhalts gilt für die für das Semester Juli-Dezember desselben Jahres
    geschuldete Gebühr. Zum Beispiel, gilt die zwischen dem 1. Februar und dem 30. Juni 2017
    eingereichte Eigenerklärung des Nichtunterhalts für das Semester Juli-Dezember 2017.
     
  11. Su Corvu

    Su Corvu Sehr aktives Mitglied

    Und diejenigen unter uns, die ja keinen Fernseher besitzen, konnten das ja auch heute in den RAI-Nachrichten nicht lesen - oder doch ;)
     
  12. stammi bene

    stammi bene Sehr aktives Mitglied

    Ich hab das schon in #26 gelesen und seid Eröffnung dieses Themas habe ich die AE und Rai in den Favoriten im Browser. UUnd gaanz wichtig im Hinterstübchen whistling in der Hoffnung das mir da nix mehr entgeht
     
  13. corona niedda

    corona niedda Sehr aktives Mitglied

    hab das jetzt telematisch übermittelt, kostet 10 euro, der spass.... hoffen wir dass das klappt... immerhin hab ich für die in auftrag gegebene übermittlung ne bestätigungsmail in der hand. die schlag ich ihnen um die ohren notfalls....
     
  14. stammi bene

    stammi bene Sehr aktives Mitglied

    Genau wenn mail dann prioriti mit lesebestätigung durch anklicken.
     
  15. corona niedda

    corona niedda Sehr aktives Mitglied

    öööh stammi, wenn ich das halbwegs richtig kapiere, dann muss ich bis juli dann nochmal einreichen? damit sie mir dann nicht august bis dezember veranschlagen?? oh wie toll, hab ja sonst nix zu tun ;-)
     
  16. stammi bene

    stammi bene Sehr aktives Mitglied

    Ich muss mir das auch noch mal auf italienisch durchlesen, finde die deutsche übersetzung auch ziemlich wirr.

    Dichiarazioni sostitutive relative agli anni 2017 e successivi
    A decorrere dalle dichiarazioni relative all’anno 2017, la dichiarazione sostitutiva di non detenzione
    per avere effetto a partire dal 1° gennaio di un dato anno di riferimento deve essere presentata
    a partire dal 1° luglio dell’anno precedente ed entro il 31 gennaio dell’anno di riferimento stesso.
    Ad esempio, per avere effetto per l’intero canone dovuto per il 2017, la dichiarazione sostitutiva di
    non detenzione deve essere presentata dal 1° luglio 2016 al 31 gennaio 2017.
    La dichiarazione sostitutiva di non detenzione presentata dal 1° febbraio ed entro il 30 giugno di
    un dato anno di riferimento ha effetto per il canone dovuto per il semestre luglio-dicembre del medesimo
    anno. Ad esempio, la dichiarazione sostitutiva di non detenzione presentata dal 1° febbraio
    al 30 giugno 2017 ha effetto per il semestre luglio-dicembre 2017.

    mmh, schon bekloppt. aber wer sagt das du dir nicht übers Jahr ein TV zulegst........
    die teilen das echt in Semester auf ...Input bitte, wer versteht es anders?
     
  17. corona niedda

    corona niedda Sehr aktives Mitglied

    mein Italienisch reicht dafür an sich schon...
    und mir deucht, ich kann gleich morgen nochmal denselben Schrieb losschicken fürs zweite Semester 2017 :D:D:D:rolleyes::rolleyes::rolleyes:whistling+:mad::mad::confused:

    ach nee, Abschnitt eins sagt wenn die Absage bis 31.1. gemacht wird, dann gilt das fürs ganze Jahr, wenns danach passiert, dann nur ab August fürs restliche Jahr... scheint so.
     
  18. Tina Adler

    Tina Adler Sehr aktives Mitglied

    Hat jemand für mich den Link für 2018...irgendwie ist das schon so lange her und ich habe noch keinen Fernseher und will es mal wieder versuchen :) Es gab da mal das zweisprachige Formular und auch eine Mail an die man es schicken soll. Habe irgendwie alles vergessen :-(
     
  19. Bea2

    Bea2 Sehr aktives Mitglied

    Tina die Gebühr wir dir doch automatisch mit der Stromrechnung im Januar eingezogen

    Liebe Grüße
    Bea2
     
  20. corona niedda

    corona niedda Sehr aktives Mitglied

    EDIT, hatte vorher was anderes geschrieben....

    in der DEUTSCH-ITALIENISCHEN Version musst du die Rückerstattung bereits gezahlter Rechnungen bzw. den Anteil der Rechnungen des Canone rai beantragen. In rein ITALIENISCHEN Version des Vordrucks steht das nicht! Seh ich grad!

    Füll das aus, schick das fristgerecht ein, nicht telematische Übertragung aus dem Ausland, das anerkennen sie inzwischen nicht mehr, bei mir wollten sie auch noch ne Kopie des Perso, dann passt das schon!!

    das ist in Italiano puro ohne detaillierte Auflistung der bollette
    http://www.agenziaentrate.gov.it/wp...tiva+relativa+al+canone+TV/dich_sost+_mod.pdf

    , da gehts auch mit Deutsch, aber da musste die bollette eintragen mit Datum und Betrag und allem pillepalle:

    http://www.agenziaentrate.gov.it/wp...larung+zur+fernsehgebuhr+im+privaten+gebrauch
     
    Zuletzt geändert: 6 Oktober 2017
  21. corona niedda

    corona niedda Sehr aktives Mitglied

    und rompipalle, offiziell ist da keine Jahreszahl angeschrieben im Formular, schreib es halt manuell dazu......

    letzten Frühling waren sie bei mir sehr kulant, fehlte die Kopie des Perso, sie haben dennoch nix abgezogen für den canone Rai, denke, dass die manchmal auch pennen in Sachen Aktualisierung der Formulare fürs nächste Jahr..... wie halt fast alle, wenns noch nicht 31.12. ist.... :D
     
  22. Tina Adler

    Tina Adler Sehr aktives Mitglied

    @Bea2 und @corona niedda ...danke, nein Bea, ich hatte es für dieses Jahr abgeschickt und nichts ist abgebucht worden (oder mir ist es nicht aufgefallen) Und da noch kein Fernseher da ist, wollte ich es rechtszeitig für 2018 jetzt mal machen...Dann mache ich mich mal daran :)
     
  23. Bea2

    Bea2 Sehr aktives Mitglied

    Schau dir doch einfach mal die Boletta von Januar an.

    Viel Erfolg
    Bea
     
    Tina Adler gefällt dies.
Die Seite wird geladen...

Die Seite empfehlen