Das 1. Mal Sardinien im September 2019

Karen

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich habe beschlossen, mich an dieses Forum zu wenden, um Informationen für unseren ersten Sardinien Urlaub zu sammeln. Wir, mein Mann und ich, wollen die ersten zwei September Wochen nach Sardinien und sind uns noch sehr unschlüssig wohin. Wir möchten sehr gerne ein kleines Haus dicht am Meer buchen, von wo aus wir möglichst zu Fuß ans Wasser kommen und mit dem Auto einiges erkunden können. Gerne würden wir einige schöne Strände sehen, aber auch ein paar Städte sollten in der Nähe sein. Wir haben ein kleines Haus in La Ciaccia an der Westküste in der Nähe von Castelsardo gefunden. Wer kann uns etwas über diese Ecke erzählen?
Freuen uns über Antworten!
Vielen Dank!
Karen und Jörg
 
Das 1. Mal Sardinien im September 2019

Karen

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
erst einmal vielen Dank an Heph für die Tipps zu den anderen Threads. Nachdem ich die alle gründlich durchgearbeitet habe, haben wir uns nun nach langem Hin und Her, ob nun doch eher der Süden um Cagliari in Frage kommt, da wir eigentlich ein kleines Haus mieten wollten, oder aber der Nord-Westen, für das Appartement in La Ciaccia entschieden. Wir haben jetzt ja noch genug Zeit zu planen, was wir uns dann letztendlich im September alles ansehen wollen. Aufgrund der besseren Flugzeiten landen wir in Cagliari, so dass wir auch noch ein wenig Eindrücke vom Süden der Insel mitbekommen. Wir wollen dann einen Tag eher aus La Ciaccia abreisen, um noch eine Nacht in Cagliari zu verbringen und die Stadt noch ein wenig kennenlernen. Vielleicht gibt es jemanden, der noch einen Tipp für ein nettes Hotel dort hat. Weiß jemand, ob man dann von der Stadt zum Flughafen problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bus oder Bahn - kommen kann?
Viele Grüße
Karen
 
Anzeige

Top