als allein reisende Frau auf Sardinien

renitenzia

Neues Mitglied
Hallo liebe Leute,

als absoluter Sardinienneuling habe ich kurzentschlossen einen Flug nach Cagliari gebucht und werde Mitte Oktober für eine Woche auf der schönen Insel verweilen. Ich bin zwar kein besonders ängstlicher Mensch aber dennoch würde mich interessieren, was ich auf keinen Fall machen sollte und wo ich im Süden eine schöne Unterkunft bekommen kann für eine Person. Ich bin auch für jeden Reisetipp dankbar, allerdings sollte alles mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sein.

Herzlichen Dank Renitenzia
 

Bea2

Sehr aktives Mitglied
Liebe Renitenzia,
auch ich bin vor Jahren alleine über die Insel gefahren.
Sardische Freunde haben mir eingeschärft,immer genug Benzin im Tank zu haben,wenn du in die Berge fährst,vor allem,
(denn in dem Zeitraum gibt es viele Veranstaltungen in den Bergen) und nicht unbedingt an den abgelegenen Bars auf den Strecken zu halten.

Bea2
 
Anzeige

Top