Adiosu Yoshiham

Feuerpferd

Sehr aktives Mitglied
Es tut mir von Herzen weh, dass wir uns heute für immer von Dieter verabschieden müssen. Er ist einer der tapfersten und humorvollsten Menschen, die ich kenne. Es ist ihm nicht leicht gefallen Alghero zu verlassen und wann immer ich da war, habe ich ihn in Gedanken mitgenommen und so wird es auch immer bleiben.

Sobald ich weiß, in welcher Form wir Anteil nehmen können, werde ich die Information hier einstellen. Ich könnte mir vorstellen, dass Dieter eine Spende an eine gemeinnützige Organisation dem üblichen Grabschmuck vorzieht und stehe diesbezüglich mit seiner Tochter in Kontakt.

Vielleicht steht dieser Beitrag jetzt hier an der falschen Stelle, aber ich habe es nicht übers Herz gebracht es ins Plauderforum schreiben.

In bonora e bae cun Deus Dieter

Yoshiham10.jpg

Die Beerdigung - es wird eine Urnenbeisetzung - wird nicht vor dem 26. November stattfinden. Dieter hat nicht verfügt, dass er sich Spenden an eine Organisation anstatt Blumen wünscht. Ich habe mit seiner Tochter über den Spruch geredet, den Dieter immer auf den Lippen hatte, wenn es um seine letzte Ruhestätte ging. Er sagte immer, dass auf seinem Grabstein stehen sollte: "Guck nicht so, ich läge jetzt auch lieber auf Sardinien am Strand." Sie sagte, dass sind Dinge, die sie gar nicht weiß, die räumliche Entfernung war doch recht groß und man hat sich nicht so oft gesehen.

So ein Spruch geht ja eher nicht, aber darüber bin ich auf die Idee gekommen, dass wir für Dieters Grab eine Platte anfertigen lassen könnten, die im Idealfall die Form von Sardinien hat und wenn dies nicht mit den Friedhofsstatuten übereinstimmt, dann eine Platte in die die Umrisse der Insel eingraviert sind. Dieters Tochter war begeistert von der Idee, wird die Formalitäten abklären und lässt uns da ganz freie Hand, weil sie meint, dass das - sowie auch die Übernahme der Kosten durch sie - in Dieters Sinne wäre. Allerdings denke ich, dass es eine schöne Form unserer Anteilnahme wäre, wenn wir - wer sich hier angesprochen fühlt, der möge mir, auf welchem Weg auch immer, Bescheid geben - unseren Teil dazu beitragen würden.
_________________________________

Die Tochter von Dieter hat ich nach Fotos von ihrem Vater gefragt. könnt Ihr bitte mal nachschauen, ob Ihr welche habt? @peko Danke, Du hast mir ja schon welche überlassen.
_________________________________

Die Beisetzung wird nun doch schon am 20. November um 14:30 Uhr in Kalterherberg sein. So wie es aussieht, ist es möglich, dass eine vorgegebene Platte eine individuelle Gravur bekommen darf, so dass Dieters Daten in den Umrissen seiner Insel stehen können. Seine Tochter klärt dies morgen abschließend mit dem Steinmetz.

Einige haben mich angeschrieben, dass sie auf Dieters Grab aber auch gerne einen Blumengruß vom Forum legen würden, was ich gerne übernehmen kann. Hierzu müssten mich diejenigen per Unterhaltung anschreiben - falls noch nicht geschehen - damit ich meine Kontoverbindung durchgeben kann. Sollte Geld über sein, so würde dies in die Gravur der Platte fließen. Einverstanden?
_______________________________________________

So, jetzt ist es amtlich. Die Platte für das Urnengrab darf KEINE individuelle Gravur bekommen. Sie gehört quasi zum "Gesamtpaket Urnengrab" dazu und wird von Amts wegen einheitlich beschriftet. Wir werden uns am Dienstag die Örtlichkeiten anschauen und dann über eine separate Möglichkeit nachdenken, eine sardische Statue, einen dicken sardischen Stein mit entsprechender Gravur, entweder neben oder hinter der Platte, wir werden sehen.

Es sind schon einige Spenden eingegangen und ich führe eine Liste. Den Blumenschmuck habe ich heute auch besprochen und es wird ein toller mediterraner Macchiakranz. Wenn gar nichts geht in Sachen zusätzlichem Stein o.ä. dann erhält jeder sein Geld - abzüglich anteiligem Beitrag für den Kranz - zurück. Ehrenwort!
 
Zuletzt geändert:

Sardinista

Moderator
......gerade eben lese ich diese traurige Nachricht...

Dieter hat seinen Platz in Sardinien, in unserem forum und sicher auch in der Erinnerung derer von uns, die ihn kennenlernen konnten. Gerne erinnere ich mich unserer ersten Begegnung in der Sky Bar Alghero, die er voller Stolz präsentierte....

Lass uns bitte wissen Michaela, was wir in seinem Sinne tun können.
Bitte übermittle seiner Tochter auch unsere Anteilnahme

adiosu Dieter !
 

Georgie

Sehr aktives Mitglied
Ich hatte das Glück, Dieter bei Forumstreffen persönlich kennen lernen zu dürfen. Er wird uns als freundlicher, liebenswerter Mensch und großer Sardinienkenner sehr fehlen.
Ruhe in Frieden, Dieter
Georgie
 

LA -Lorenz

Sehr aktives Mitglied
.....ach Gott das tut mir leid, mit Dieter war ich ja doch ein paar mal in Alghero bzw. Auch bei ihm zu Hause als er noch in der nähe von Alghero wohnte.
Er war immer gut drauf, obwohl sein Leben doch auch von schweren Schicksalschlägen geprägt war.
Danke dir Michaela für die Information und liebe Grüße
Lorenz
 

Sabsebinchen

Sehr aktives Mitglied
Ich habe Dieter nicht kennen lernen dürfen,bin auch noch nicht so lange im Forum. Aber mir war an verschiedenen Stellen hier aufgefallen mit welcher Wertschätzung ihm begegnet wurde und dass er ein toller Mensch gewesen sein muss. Auch ich bin gerade- unbekannterweise- ganz traurig und möchte seiner Familie und seinen Freunden und Bekannten mein Mitgefühl ausdrücken.
 

Maren

Sehr aktives Mitglied
Danke, Feuerpferd, dass Du hier informiert hast.
Ich habe Dieter nicht persönlich gekannt, seine informativen und pointierten Beiträge hier im Forum habe ich immer sehr gerne gelesen. Ich wünsche Dieters Angehörigen und Freunden viel Kraft.
 

bo-ju

Sehr aktives Mitglied
Er schrieb ja schon längere Zeit keine Artikel und Ankündigungen mehr aus dem Norden der Insel, aber in meiner Erinnerung wird Dieter immer "Unser Mann in Alghero" bleiben. Sein Lächeln bleibt unvergessen.
 

tom

Sehr aktives Mitglied
Als die Berge das schwimmen lernen wollten,
gingen sie nach Alghero.

Wo springen sie so jäh in die Flut.
wo recken sie so mutwillig
die Köpfe übers Wogenspiel,
wo breiten sie so weit geschwungen die Arme,
daß Buchten um Buchten entstehen?


von Klaus Hemmerle (ehem. Priester und Bischof von Aachen)
aus FRÜHLING IN ALGHERO März 1988

adioso Dieter
 

daisyno

Sehr aktives Mitglied
über sehr viele jahre war dieter eine feste größe im forum und vor allem im alten forum war er nach meinem empfinden auch ein wichtiger motor, der mit seiner ruhigen art auch manch hitzige diskussion am entgleisen hinderte.

es war immer eine freude, ihn zu treffen und selbst wenn es ihm schlechtging, hat er nie seine empathie und das interesse an seinem gegenüber verloren. bewunderungswert.

ich vermisse ihn und seinen augenzwinkernden humor.
 

narbolese

Sehr aktives Mitglied
Ein letzter Blick

Ein letzter Blick
auf dieses aufgebrachte Meer
und ich sage laut,
diese Insel hat es nicht verdient,
das ich bleibe
ich weis doch
mit Gewissheit,
diese Insel hat in meinem Herzen
längst
ohne mich zu fragen,Platz genommen.

von Peter Schenk aus .:träume sind federleicht

klaus
 

Beppe

Sehr aktives Mitglied
Es betrübt zutiefst, eine solche Nachricht dem Forum entnehmen zu müssen.

Unser 'DIETER' hat weit über ein Jahrzehnt sowohl als Forenmitglied als auch als Residente vor Ort unzählige wertvolle Tips, Empfehlungen, Erfahrungen und 'Vor-Ort-Wissen' in selbstloser und oft auch humorvoller Art & Weise weitergegeben. Darüberhinaus war er die treibende Kraft für die NRW-Forentreffen, die er in loser Reihenfolge organisierte und so auch dieses letztmalig im April
für alle Sardinieninfizierten initiierte.

Ich hatte letztmalig noch im Juli Gelegenheit mit ihm zu telefonieren und wir hatten ein Treffen für den September avisiert, zu dem es leider aufgrund räumlicher Abwesenheit nicht mehr gekommen ist.

Ich denke mal, daß auch Andrea Parodi zu Ehren von Dieter ihm dieses Lied gewidmet haben könnte.
Da auch Andrea Parodi dies nicht mehr kann, ist es mir ein inneres Bedürfnis dies für Dieter noch tun.


Grazie mille di cuore Dieter - per averti incontrato e conoscerti
 
Anzeige

Mitglied Themen mit ähnl. Begriffen Forum Antworten Datum
ADMIN Die Insel - Allgemeines 1
Themen mit ähnl. Begriffen
Adiosu Paul

Themen mit ähnl. Begriffen

Top