Zug Mit dem Trenino Verde von Arbatax nach Cagliari?

Michi In

Mitglied
Hallo Liebhaber der Insel,

wir möchten gerne am 03.08. mit dem Trenino Verde von Arbatax nach Cagliari, und am 04.08 wieder zurück, was ich gesehen habe fährt der bloß bis Mandas, oder? Auf der Treninoseite gibt es da wirklich nicht viel Auskunft, vielleicht war ja einer von Euch schon mal auf der Strecke unterwegs und kann mir darüber Berichten.

Vielen Dank schon mal für eure Antworten!! :)

Viele Grüße Michi
 

Bea2

Sehr aktives Mitglied
Lieber Michi,
der fährt bis Mandas.

Dort habt ihr Zeit Mittag zu essen.
Montag hatten vor wenigen Jahren allerdings sowohl die Pizzeria als auch das im Reiseführer erwähnte Restaurant geschlossen.
Wir versuchten anzurufen, um zu reservieren, bis der Lockführer uns sagte,ach heute ist Montag, beide Restaurants geschlossen.

Wir sind gegen 4:00 Uhr morgens in Magomadas, ohne Frühstück gestartet,unterwegs haben wir einen Cappuccino getrunken
und gedacht im Zug könne man etwas zu essen kaufen oder bei einem der Stopps.
Leider nein!
Wir hatten für 4 Personen 8 Scheiben Melone und 1 Flasche Weißwein dabei.

Im Bahnhof, gab uns jemand eine Telefonnummer von einem B&B.
Ich habe dort angerufen, sie sagen uns nein, wir dürfen keine selbst zubereiteten Speisen anbieten.
EU-Norm,nicht mal eigene Marmelade oder Kuchen!

Ich erklärte unsere Situation, dass wir Prothesenträger dabei haben,;) die kein Panini essen können.
Der Mann am Telefon sprach mit seiner Frau und sagte, das Wasser kocht schon,meine Frau wirft noch etwas Pasta nach.
Ich komme und hole euch ab.

Daraufhin haben wir mit der Familie am Küchentisch gegessen,hinterher noch Caffè,Grappino
wir habe dann einfach einige Scheine liegen lassen.
Hinterher hat der Mann noch eine "Stadtrundfahrt" mit uns gemacht und uns zum Zug gebracht.

Auch wenn man die Strecke 2 x fährt, hin und zurück,ist es durch das wechselnde Licht, überhaupt nicht langweilig.

Zu Hause waren wir gegen 23:00 Uhr.
Ich habe noch etwas Paste gemacht,um den Abend ausklingen zulassen.

Es war insgesamt eine Fahrt die sich gelohnt hat, auch wenn einige Personen wegen des frühen Starts, anfänglich gemault haben.

Bea2
 
Zuletzt geändert:

Michi In

Mitglied
Liebe Bea,

vielen Dank für deinen Beitrag, der sehr informativ für mich war. Wir werden dann wohl mit dem Auto nach Cagliari fahren und mit dem Trenino Verde eine Tagestour von Arbatax nach Mandas und zurück unternehmen. Mal sehen, ob ich das Zimmer in Cagliari, das ich schon gebucht habe noch verschieben kann oder es ganz Stornieren muss. Vielleicht fahren wir ja am 09.08. nach Cagliari und am 10.08. wenn die Kinder gelandet sind wieder zurück.

Viele Grüße

Michi
 

max2

Sehr aktives Mitglied
Hallo Bea und andere Ortsansässige und/ oder Bahninteressierte,

ich lese Berichte, dass dieses Jahr gar keine fahrplanmäßigen Züge fahren werden, weil die Region die dafür nötigen Mittel nicht bereitstellt. Nun hat man dem Trenino ja schon oft das Totenglöckchen geläutet. Auch die vergangene Saison stand ja selbst im Juni noch auf der Kippe. Wisst Ihr mehr oder sind die Unkenrufe als bedeutungslos einzustufen?

Philipp
 

Bea2

Sehr aktives Mitglied
@ max bei uns von Macomer nach Bosa fährt der Zug schon.
Ich habe ihn auf jeden Fall schon gehört und gesehen, kann sich aber auch um Sonderfahrten handeln?!
Seit zwei Jahren, wird diese Fahrt mit, Stopp zur Besichtigung einer kleinen Kirche und
Degustation von Malvasia,Pecorino und sard.Dolce angeboten.

Bea2

P.s wenn ich die Telefonnummer finde ruf ich dort mal an.
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top