Mietwagen Leihwagen in Orosei

2828bibiana

Neues Mitglied
Hallo in die Runde. Ich bin neu hier im Form und habe auch gleich eine Frage :)
Wir sind vom 30.8- 10.9 auf der Insel.
Wir werden mit dem Bus vom Flughafen nach Orosei fahren.
An 2-3 Tagen möchten wir dann in Soße einen Leihwagen nehmen
Kennt da jemand gute Vermieter .?
Wie sieht es dann mit KK aus.
Vielleicht weiß da einer Bescheid.
 

mare

Sehr aktives Mitglied
Dass man eine Kreditkarte braucht, ist schon die Regel und davon sollte man ausgehen. Wenn es Anbieter gibt, die Barkaution akzeptieren, dann normalerweise nur an den Flughäfen und es ist wesentlich teuer. Das solltest du besser vorher klären bzw anfragen oder noch besser versuchen bis Ende August noch ein Kreditkarte zu bekommen.

Ich würde erst mal die Preise vergleichen, wenn ihr für die ganze Zeit ab Olbia Flughafen mieten würdet mit der tageweisen Miete, denn tageweise ist meistens relativ gesehen erheblich teurer, genauso wie vor Ort erst zu mieten teurer ist.

Orosei ohne Auto ist auch wirklich nicht das Günstigste, da man zu allem weite Wege hat, bzw an die schönsten Stellen ohne Auto gar nicht kommt.
Es gibt in Orosei nicht sehr viel Auswahl an lokalen Autovermietungen, diese findest du unter autonoleggio+Orosei, unter anderem eine Avis Station.
Die Lage Haltestellen findest du in den Fahrplänen und auf google maps.

Viele Grüße
Petra

P.s. Warum stellst du denn gleiche Frage gleich vier Mal?
 
Zuletzt geändert:

J.ü.r.g.e.n

Sehr aktives Mitglied
Bis 30.8. ist doch noch genügend Zeit sich eine Karte zu besorgen.
Ist sicher besser, als eine Barkaution von 900 Euro aufwärts zu hinterlegen.
Außerdem würde ich Euch raten, den Mietwagen ab Flughafen für den gesamten Zeitraum zu nehmen.
Orosei liegt nicht am Meer. Was wollt Ihr denn im Urlaub so den ganzen Tag im Städtchen machen?
An den Strand laufen wollte ich von dort aus auf jeden Fall nicht.
By the Way: Ich hatte mal bei Avis gemietet in Orosei nachdem klar war, daß mein Auto mit dem ADAC nach Hause fährt.
Mehr kann ich dazu leider nicht sagen.
Die Jungs und Mädels die es ähnlich wie Ihr, ohne Auto und Karte versucht oder gemacht haben, wurden hier im Forum nicht wieder gesichtet.
Gerade diese Erfahrungen wären wahrscheinlich für manche sehr hilfreich.
Ohne ein Auto vor der Tür, ist für mich auf jeden Fall ein "No Go".

Gruß Jürgen
 
Zuletzt geändert:

supetrosu

Sehr aktives Mitglied
na ja, man wird mit dem Alter bequemer...:) so wie ich auch. Aber in jüngeren Jahren bin ich sehr wohl an die diversen Strände gelaufen von Orosei aus. Und nicht nur ich. Und oft hat auch ein Sarde mit seinem alten Panda gehalten und gefragt ob ich mitfahren will. Und er war dann ganz irritiert das ich lieber gelaufen bin. :-D Der Marina ist gar nicht sooo weit weg. Und ich bin immer nach supetrosu rausgelaufen. Also geht schon.
Aber ich denke auch, das es günstiger ist sich in Olbia einen Wagen zu mieten. Oder, wenn nur für ein paar Tage, dann wirkich vorab übers Internet buchen. Sonst kann es passieren, das es keinen Wagen mehr gibt.
 

2828bibiana

Neues Mitglied
Erst einmal lieben Dank für die Antworten.

Zu unseren Ferienhaus sollte ein Auto gehören aber im Moment ist nicht klar ob das Auto in Ordnung ist.
Freunde sind aber gestern da hin und dann wissen mehr.

Falls nicht werden wir ein Auto auf Flughafen mieten .
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top