Camping Osten Die schönsten Campingplätze an der Ostküste

Lilith_Sardinien

Neues Mitglied
Hallo zusammen, wir fahren in den Pfingstferien das erste mal mit dem WoMo nach Sardinien und ich bin auf der Suche nach schönen, kinderfreundlichen Campingplätzen an der Ostküste. Wir sind mit unserer 3-jährigen Tochter unterwegs und hätten gerne etwas mit kleinen Spielplatz und Strand in der Nähe. Vielleicht habt Ihr hier ein paar tolle Tipps für uns.
 

JamesCook

Mitglied
Das wird eine lange ListeDie Ostküste ist lang und alle Campings am Meer sind nahe am Strand.....
Folgende Campings haben uns sehr gut gefallen, entsprechen euren Kriterien und würden wir sofort wieder besuchen wenn man den könnte.
- Isuledda
- Selema/Mandragola
- Cala Ginepro( unser Favorit)
- Capo Ferrato
Viel Spass und schöne Ferien

Claudio
 

Malo

Sehr aktives Mitglied
4 Mori bei Muravera - direkt am Meer, trotzdem mit Schwimmbad und Spassbad, Kiosk/Bar am Strand, Spiel- und Sportplatz, kinderfreundlich, Supermarkt und gutes Restaurant.
 

beate-maria

Mitglied
Selema kann ich wärmsten empfehlen,sind dort auch schon ein paarmal mal gewesen. Kinderfreundlich und auch für die Eltern schön . Der Mini Markt ist allerdings wirklich Mini ,aber ein großer Supermarkt ist in rtg.siniscola .alle sind sehr freundlich und falls ihr kein italienisch sprecht,da gehts auch mit deutsch .viel Vergnügen und gute Reise
 

Maren

Sehr aktives Mitglied
Hallo @Lilith_Sardinien

Ihr könnt gerade zu eurer Reisezeit jeden Platz anschauen, bevor ihr euch "einmietet" (was ich durchaus empfehlen würde).
Wollt ihr an verschiedene Orte? Und wenn nicht:. wie lange wollt ihr von Olbia aus denn maximal fahren? Oder ist das egal?
Vielleicht kannst Du die in Fragen kommenden Orte auch schon mal vorab anschauen. Auf eine Platz, der vorwiegend aus Bungalow-Anlagen besteht, würde ich zu der Jahreszeit 2021 nicht fahren, ich stelle mir vor, dass es sehr wenig Leute hat und leerstehende Bungalow in grosser Zahl finde ich ein wenig trist anzuschauen.

PS: kinderfreundlich sind alle Plätze auf Sardinien.
 

tromp_Rachel

Aktives Mitglied
Unser Favorit ist auch der Cala Ginepro

Ich weiss ja nicht, wann Eure Pfingstferien sind. Ich würde aber zuerst schauen, ob die Campingplätze überhaupt offen haben.
Aufgrund der Corona-Lage haben einige die Eröffnung verschieben müssen (Cala Ginepro vom April auf voraussichtlich 15. Mai). Jenachdem kann es auch zu weiteren Verzögerungen kommen ;-)
 

Bonatti

Mitglied
Kann mich @Malo anschließen. Wir waren letztes Jahr auf 4 Mori bei Muravera und haben uns dort so gut gefühlt wie auf bisher wenigen Plätzen. Den genannten Anforderungen entspricht der Platz auf jeden Fall und die Gegend um Muravera hat uns auch ausgesprochen zugesagt.
 

l200auto

Sehr aktives Mitglied
Hallo,
ich hab nen Thread auch laufen um an solche netten Infos zu kommen.
Seid Ihr so nett und könnt mir da Tipps geben.
Danke im Voraus. ;))
 
Anzeige

Top