Telefon 0 oder nicht 0 ...

Lysinda

Neues Mitglied
das ist hier die Frage.
Da Onkel Google nur uralt-Infos frage ich nun mal hier: wird bei der Ortsvorwahl die 0 mitgewählt oder nicht?
Hab nun neu einen Festnetzanschluss zusammen mit Fibra und da ist irgendwie der Wurm drinne. Ruf ich vom Festnetz mein Handy an, geht es.
Rufe ich jedoch vom Handy meine Festnetznummer an, mit der 0 vornweg, geht bei mir gar nichts und es meldet sich ganz weranders ... bei mir klingelt es nicht und der Anruf wird von der Fritzbox auch nicht registriert. Ich hab zwar schon mal Medi@net angeschrieben, aber vlt. bin ich ja zu blöd zum telefonieren :rolleyes:
 

3sardi

Aktives Mitglied
Soviel ich weiß, muss man bei den Vorwahlen von Festnetznummern die Null mitwählen, auch wenn man den Ländercode voranstellt, zB +39070..... Bei mir hat es bisher immer funktioniert, ich telefoniere allerdings meist mit der 070 Vorwahl. Handyvorwahlen haben ohnehin keine Null am Anfang
 

Lysinda

Neues Mitglied
okay, ich habe die 0781 als vorwahl, also auf jeden fall egal ob in- oder auslang oder vom handy, bei festsnetz die 0 auf jeden fall vorsetzen, so richtig?
 
Anzeige

Mitglied Themen mit ähnl. Begriffen Forum Antworten Datum
C Plaudern - off topic 4
Themen mit ähnl. Begriffen
Kann man kostenlos ins Ausland telefonieren?

Themen mit ähnl. Begriffen

Top