Sard. Essen Olivenölflasche sieht seltsam aus

Molle

Sehr aktives Mitglied
Hallo zusammen,

also ich habe an meinen von Sardinien mitgebrachten Olivenölflaschen, San Tomas/Costa Rei, festgestellt das sich innen an der gesamten Flasche etwas komisches gebildet hat. Also ich würde es optisch beschreiben als Schimmel. Wie all mein Vorrat standen diese Flaschen bei anderem Olivenöl im Keller, geschätzte 12-13Grad. Anderen O.flaschen hatten bisher noch nie so ausgesehen.
Was ist da drinn los, was ist anders als zu anderen Ölen??
Ratloser Gruß
Markus
 

Su Gustu

Sehr aktives Mitglied
Es kann sein das sich durch die tiefe Temperatur solche "flocken" bilden. Mal 1 Stunde auf den warmen Heizkörper stellen.
 

luna sarda

Sehr aktives Mitglied
Zimmertemperatur 20° reicht auch, dauert halt bissl länger (auf die Heizung würde ich mein gutes Öl nicht gerade stellen).
 

nonna

Sehr aktives Mitglied
Kellertemperaturen des Nordens lassen das Sardische Olivenöl „ kauen“ auf schweizerdeutsch....wies auf deutsch heisst? ...auf jeden Fall nichts gefährliches...wie oben beschrieben.
 

Molle

Sehr aktives Mitglied
Ok :D
Also ein wenig auf der Heizung und jetzt hat sich das gelöst. Ist zwar noch nicht so klar wie es gekauft wurde aber ok.
Danke Euch für die Hilfe.
 
Anzeige

Top