Zug Zugverbindung Cagliari -> Alghero ?

Sailing-Neuling

Neues Mitglied
Liebe Alle

könnte mir jemand ein paar tips geben?
Wenn ich am 30. September 2016 von Cagliari nach Alghero fahren möchte wie das am Geschicktesten ohne Auto zu machen ist? Abfahrtzeit ist egal, ab 8 am morgen kann ich los. Leider spreche ich kein italienisch, verstehe die Timetables vom ARSTnicht so recht und google maps findet die Route kann nicht berechnet werden....

Vielen herzlichen Dank
 

corona niedda

Sehr aktives Mitglied
isse ganz einfach, von Cagliari nach Sassari mit der Bahn. Guckst du auf Trenitalia. - geht auch auf Englisch soviel ich mich erinnere.
Von Sassari dann per Bus nach Alghero. Da tritt dann der berühmte Arst-Timetable in Kraft.

Oder es gibt auch nen Direktbus, Cagliari - Alghero, nur hab ich grad etwas Gedächtnisschwund und komm nicht auf den Unternehmensnamen. Bin schon damit gefahren, früher oder später kommts mir...
 

corona niedda

Sehr aktives Mitglied
es kam mir eher früher als später:

http://www.antamviaggi.it/orari.php

fährt halt schwerpunktmässig sehr früh oder sehr spät am Tag. Aber superpraktisch und ohne Umsteigen. Wennde nach Alghero Stadt willst und nicht an den Flughafen steigst du am Flughafen halt in den Stadtbus Alghero um.

Musst nur schauen bei Antam an welchem Wochentag du fahren willst, da gibts unterschiedliche Fahrpläne. Wenns auf Italienisch für das Verständnis der kompletten Seite nicht geht, die Wochentage kannste ja kurz nachschlagen... ist ein Zuwachs an Allgemeinbildung und praktischen Verwertungsmöglichkeiten ;-)

wenn du erst ab 8 loskannst, dann bietet sich vielleicht das hier an:
(ist kopiert von der Homepage)..

Cagliari Aeroporto AHO 2° CORSA DAL LUN AL SAB FINO AL 31 OTTOBRE 2015

da a ora partenza ora arrivo
Cagliari Aeroporto Alghero 15:30 19:00
Oristano Aeroporto Alghero 16:45 19:00
Macomer Aeroporto Alghero 17:40 19:00

ist vielleicht dennoch gut da anzurufen oder zu mailen ein paar Tage vorher, sie schreiben auch auf der Homepage, dass der Fahrplan zuweilen Änderungen unterworfen sein kann.
Sie schauten zumindest letztes Jahr sogar in ihre Mails ;-)




 

narbolese

Sehr aktives Mitglied
die italienischen fahrpläne der bahn und auch die sardischen kann man auch mit der app der deutschen bahn (DB-Navigator) abrufen.einfach cagliari-sassari eingeben und schon hast du sie.

lg

klaus
 

corona niedda

Sehr aktives Mitglied
@ su corvu:

er/sie wollte ohne Auto fahren.... sonst nichts Spezielles anderes..

Dein verlinkter Link führt allerdings zu einem Artikel betreffend Bahn nach Olbia und Sassari, damit bist du aber noch nicht in AHO. Von Sassari nach AHO fährt weiterhin die Schmalspurbahn, die ich in der Tat nicht im Kopf hatte. Verbindungen sind soviel ich weiss über die ARST-Seite nachzuschauen, da gibts eine spezielle Rubrik servizi ferroviari oder so ähnlich, wo auch das Bähnchen von Macomer nach Nuoro zu finden sein sollte.
Vor etwa vier Wochen kam ich am Bahnhof AHO vorbei, da stand der übliche 40 - jährige, mit Graffitti garnierte Triebwagen am Abfahrtsgleis.

Ich meine, dass 5 km von Flughafen zu Stadt vernachlässigbar sind, wenn jemand einmal längs die Insel abfährt, um nach AHO zu kommen. Da es diese wie ich meine ganz praktische Busverbindung von CAG nach AHO Aeroporto gibt ist es meiner Ansicht nach verschmerzbar, nach Ankunft in AHO Flughafen noch fünf Minuten Bus zu fahren, um nach AHO City zu gelangen. Und ob du auf der Carlo Felice oder mit der Bahn fährst gibt sich nicht sonderlich viel in Sachen Panorama.... bist du die Strecke schonmal gefahren?
Aber da ich lange Jahre in Germania auf dem Bahnhof gearbeitet habe und in einer Nicht-Autofahrer-Familie aufgewachsen bin liebe ich natürlich die Bahn.... sehe aber auch die Alternativen, so es sie gibt.

Stammi bene e divertiti alla costa orientale!
 
Zuletzt geändert:

Sailing-Neuling

Neues Mitglied
Super vielen herzlichen Dank.:)

Er/sie oder es ;-) (ich lege mal besser ein Bild in mein Profil ;-)) wollte tatsächlich nur wissen wie gut man auf Sardinien mit dem Zug von Cagliari nach Aghero kommt.
Da werde ich mal ein paar wichtige Dinge auf italienisch pauken, im Netz immer wieder vorher gucken, ob auch echt was fährt und weiter surfen.

Den Flug den ich wollte konnte ich leider nicht mehr buchen und fliege nun definitiv via Olbia, fahre dann mit dem Zug / Fernbus (das suche ich jetzt raus) nach Alghero. Dort bleibe ich ein paar Tage, weil es sicher sehr schön dort ist. (Reisetips sind höchst gradig willkommen!), nehme dann eine kleines Segelschiffchen nach Cagliari und fahre mit dem Zug am nach Olbia. Die Verbindung hat mein Kollege sogar schon gefunden. Von Olbia Stadt gibt es sicher einen Bus zum Flughafen.
 

corona niedda

Sehr aktives Mitglied
ja, ich wette es gibt sogar zwei Busse von der Stadt an den Flughafen und dann noch ein paar Buslinien, die von der Stadt über den Flughafen in die Umgebung fahren...
 

Sailing-Neuling

Neues Mitglied
Corona Niedda, Du hast es voll auf den Punkt gebracht: ISSE GANZ EINFACH :)

Ich bin mit Trenitalia und ARST von Olbia über Sassari nach Alghero gefahren und eine Woche später von Cagliari nach Olbia. Im Leben würd ich kein Auto mieten auf Sardinien (ausser bei 40°C im Schatten vielleicht), die herrliche Landschaft durch Autoglasfenster betrachten und auf den Duft der Natur und ihre Geräusche verzichten. Ne Danke. Findet man die Abfahrtstabellen nicht im Netz (ARST, Trenitalia, SBB oder DB) findet man sie auf jeden Fall vor Ort. Das ist halt so.
In Alghero gabs Fahradverleih ca 6 Euro am Tag und bis zur Grotta di Nettuna kann man sich schon mal zusammenreissen und das Rad nehmen. Der Verkehr auf den Strassen war Anfang Oktober nämlich völlig vernachlässigbar, alle sind fair gefahren und haben mit Abstand überholt.
Ausserdem scheint mir, dass auf Sardinien so ziemlich jeder freundlich ist und hilft. Es macht nicht mal was wenn die paar mühsam antrainierten italienisch Brocken nicht ausreichen, dann steigen alle auf Gesten und Mimik um und am Ende hat alles immer geklappt: shopping, Bahnfahrkarte kaufen, nach dem Weg fragen....
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top