wohin am besten

Ada101

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

kann mir jemand helfen? Mein Mann und unserer 3,5-Jähriges Sohn und ich möchten im Juli 2019 sehr gerne nach Sardinien. nur wissen wir nicht wohin. Gibst dort einen Ort wo flacher Meer-Einstieg für Kind ist und eine Promenade für uns :)? Wo kann man abends schön spazieren gehen, ins Restaurant oder auf einen Cocktail gehen mit paar kleinen Geschäften? Ich bin sehr dankbar um jeden Ratschlag!!!!

Danke euch
 

mare

Sehr aktives Mitglied
Klick doch mal ganz oben auf die beiden Tags/Schlagworte, da bekommst du schon mal eine übersichtlichere, selektierte Auswahl an Themen dazu und lies dich etwas ein und dann kannst du gerne noch konkreter weiter fragen.
Orte mit Promenade, wie man sie vielleicht von woanders typisch kennt, gibt es auf Sardinien kaum und die sardischen Orte haben ihren eigenen, speziellen Charakter. Aber trotzdem ist es möglich einen Ort mit Restaurants , Bars etc zu finden, wo man etwas bummeln kann (Was genau verstehst du darunter?)

Ansonsten käme es auch darauf an, wo ihr ankommt und wie lange ihr noch bereit wärt dann zu fahren?
 

Bea2

Sehr aktives Mitglied
Schaut euch auch einmal Bosa an


Bosa ist die freundlichste und bunteste Stadt der Insel,mit ca.9000 Einwohnern.
Hier sind die Touristen noch nicht an der Tagesordnung.
Entlang des Fusses Temo genießt man mediterranes Klima mit Palmen.

Auf dem Fluss kann man auch eine Bootstour unternehmen.
Tauchgänge werden angeboten in der Tauchschule in Bosa.
Kleine Restaurants, Kaffees und Cantinas laden zum Verweilen ein.

Auf dem Fluss Temo kann man Kanus mieten und in Bosa Marina Surf-und Kitekurse machen.
Der Strand von BosaMarina ist äusserst kindgerecht,da es sich um eine gefangene Bucht handelt,
deren langer Sandstrand seicht ins Wasser abfällt.
Während sich am Strand von Marina Magomadas, in den Steinplatten kleine Mulden gebildet haben,
in denen die kleinen wie in einer Badewanne liegen.






...und 85 weitere Fotos
Album anzeigen
https://photos.google.com/album/AF1QipNVgILL25OnCbSqXOQvGb97fignBi5aViZNUWOV?key=COzS8Ner86P1Kw

Für weitere Fragen, steh ich euch gerne zur Verfügung.
Um Angebote für Ferienhäuser zu bekommen, müsst ihr im Unterforum, suche Ferienhaus oder Wohnung posten.

Sonnige Grüße
Bea2
 

Ella

Neues Mitglied
Budoni, San Teodoro an der Ostküste kann ich euch empfehlen. Da ist zwar einiges los in der Ferienzeit, aber beide Orte erfüllen deine Kriterien.
 

Ella

Neues Mitglied
Sorry, aber es wurde ja oben bereits beschrieben, dass es diese Promenaden auf Sardinien nicht gibt.
Flacher Meereinstieg an wunderbaren Stränden, Restaurants, Bummeln durch den Ort, den Geschäften sowie durch den Nachtmarkt...... erfüllen zumindest die anderen Kriterien
 

wischw3

Sehr aktives Mitglied
War schon an vielen Orten (nicht an allen), eine Promenade kenne ich nur von Alghero und 1km entfernt einen flachen Strand.....
 

KSL

Sehr aktives Mitglied
Wo gibt es in Sardinien, eine Promenade, im deutschen Sinne?

Bea2
Die von Sbodeschuh genannte in Golfo Aranci haben wir gestern erst "beschritten", da ist wirklich etwas sehr ansprechendes erschaffen worden. Darüber hinaus würde ich auch den Weg am Wasser durch den Hafen von Porto Rotondo als Promenade im weiteren Sinne bezeichnen, auch die mögen wir sehr gerne!
 

Maren

Sehr aktives Mitglied
Falls die Promenade nicht sehr lang sein muss und Geschäfte kein Must sind: Santa Lucia di Siniscola (zu beachten: Streetveiw ist da völlig veraltet). Promenade bzw. Strasse dem Meer entlang ist autofrei. Flacher Einstieg ins Wasser gibt es auch.
Lg, Maren
 

steftina

Sehr aktives Mitglied
Promenaden gibt's ja doch einige.....
Eine Strandpromenade ist schon sehr selten.
Ich kann jedoch die von cala ganone empfehlen.
Mfg
 

Feuerpferd

Sehr aktives Mitglied
In Santa Maria Navarrese kann man schön bummeln. Der Ort liegt am Meer, es gibt einige Geschäfte, Bars, Eisdielen und das alles rund um einen Dorfplatz / Spielplatz. Der Hausstrand ist jedoch grobkiesig und zeichnet sich nicht durch einen flachen Einstieg aus, allerdings findet man solche Strände schon ein paar km südlich, einer schöner als der andere.
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top