Auto Winter oder Sommerpneu im April

vayia

Neues Mitglied
Hallo Zusammen

Wir reisen mit unserem VW Bus am Freitag nach Sardinien (mit Fähre in Livorno). Unser Reiseziel ist die Costa Verde. Wir haben momentan noch die Winterpneus drauf.

Ich bin unschlüssig ob ich die Sommerreifen schon drauf tun soll. Definitiv bequemer auf der Autobahn aber ich überlege ob die Winterpneu auf den unbefestigten Strassen besser sind (wir haben leider kein Allrad).

Grüsse
Pascal

Ach ja wir reisen von der Schweiz aus :)
 
M

Monika12

Gast
Hallo Pascal, wir standen schon vor dem Gotthard Ende April im Schnee!
Bernardino ist ja noch höher , Tunnels versteht sich.
Die Debatte führ ich auch mit meinem Liebsten. Starten Ende April.
Wir haben bisher immer Winterreifen drauf gelassen. Mann kann ja nirgends sehr schnell fahren. Grüssle
 

sardegnaorange

Sehr aktives Mitglied
hi Pascal,

ich würde auch zu winterreifen tendieren - und ich debattiere wie Monika auch immer mit meinem mann (natürlich abhängig vom monat). aus erfahrung würde ich bis ende april und ab mitte oktober eher zu winterreifen tendieren. und nachdem wir einmal im mai und einmal anfang oktober mit sommerreifen im flockigen weiß am bernadino bzw. gotthard standen, konnte ich mich auch immer durchsetzen ;)

und auf sardinien schaden die winterreifen sicher nicht, auch wenn die straßen da nicht zwingend unbefestigt sind (oder wollt ihr mit eurem vw bus extra die sandpisten lang?)

lg anke - gute überfahrt und schöne erlebnisse wünsch ich euch!
 
M

Monika12

Gast
So isses !
Mal gespannt, wie s bei uns läuft !
Bei den Temperaturen im Moment, hab ich ja keine Chance - kann aber ja schnell wieder kippen, das Wetter
Sonnige Grüßle
 

andy7171ce

Aktives Mitglied
Italien und Südtirol ist zu unterscheiden:

Grundsätzlich herrscht in Südtirol das ganze Jahr über eine sogenannte Winterausrüstungspflicht. Diese gilt für alle Fahrzeuge. Winterausrüstungspflicht bedeutet, das Fahrzeuge bei winterlichen Verhältnissen wie Schnee oder Matsch nur mit Winterreifen oder mit montierten Schneeketten gefahren werden dürfen. Da man auch im Sommer, zumindest auf höher gelegenen Passstraßen, mit einem plötzlichen Wintereinbruch rechnen muss, ist man auf der sicheren Seite, wenn man Schneeketten immer im Auto mit dabei hat.

Für die Brennerautobahn gilt dagegen für den Abschnitt Brenner – Affi und die Stadtgemeinde Bozen Folgendes: Dieser Streckabschnitt darf vom 15. November bis 15. April nur mit Winterausrüstung (im Regelfall reichen natürlich normale Winterreifen) befahren werden – egal, ob winterliche Verhältnisse herrschen oder nicht. Zusätzlich gilt in Bozen bei winterlichen Verhältnissen ein Fahrverbot für alle Motorräder.
Quelle: Südtirol kompakt

Besonders teuer wirds übrigens im Zweifelsfall umgekehrt. Also bei bestimmten Winterreifen in den Sommermonaten. Kann heutzutage ja jeder selbst guugeln bei Interesse.
 
M

Monika12

Gast
Tja, bei uns wird s spannend !

Fahren am Donnerstagmorgen los Richtung Gotthard - und es ist eine Kaltfront mit Schneefall über 900 Metern für die Nordschweiz - Andermatt Göschen gemeldet .
Natürlich hat Martin schon Sommerreifen drauf !!
Na ja, steht ja noch mein Kleiner mit Winterreifen da !!
Schaun mer mal.
Ich hab mir die App vom Touring Club Schweiz aufs Handy geladen TCS .
Die sind sehr aktuell mit den Meldungen.
Es wird sich erst am Mittwochabend entscheiden wie viel ich für 4 Wochen mitschleppt.

Schönes Wochenende
Monika
 

Georgie

Sehr aktives Mitglied
Danke an alle. Irgendwie ist mir das Thema Winterausrüstung durch die Lappen gegangen. Wir sind nun sensibilisiert, besser gesagt alarmiert :eek: und bestellen sofort Allwetterreifen für unsere Fahrt am nächsten Samstag nach Livorno.
 

peko

Sehr aktives Mitglied
@Monika12 :
Bei ama*on kriegt man das Paar Schneeketten ab 20 €. Im Laden kosten sie vielleich ein paar Groschen mehr, aber man kann sie gleich mitnehmen.
Wo ist das Problem?


@Georgie : Sommerreifen + Schneeketten sind allemal besser als die sogenannten "Allwetter-" und "Ganzjahresreifen", die für kein Wetter und keine Temperatur wirklich taugen...

peko
 
M

Monika12

Gast
Nun, ich habe hervorragende Winterreifen drauf. Allwetter schon lange nicht mehr. Und Martin hat sicher keine Lust auf seinen V Schneeketten drauf zu machen.
Wir warten s ab.
Reifen etc. kaufen wir nicht über Amazon sondern nur beim Fachhändler.
Grüßle
 

Georgie

Sehr aktives Mitglied
@peko
Allwetterreifen können nicht alles perfekt, sind aber wesentlich besser bei niedrigen Temperaturen und winterlichen Widrigkeiten wie Glätte und Scheematsch, da geht mit Sommerreifen nicht mehr viel, mit Schneeketten sowieso nur bei geschlossener Schneedecke, und dann geht eh nix mehr auf den Autobahnen, bis geräumt ist.
Allwetterreifen können eine gute Lösung sein, es kommt drauf an, wo man wie oft und wann fährt.
 
Anzeige

Top