Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Wer weiß etwas über das Gerücht, das man ab 12. September nur noch mit 48 Std. altem Gesundheitszeugnis einreisen kann?

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
Wer weiß etwas über das Gerücht, das man ab 12. September nur noch mit 48 Std. altem Gesundheitszeugnis einreisen kann?
Und wenn das tatsächlich so ist.... gibt es schon Erfahrungswerte?

Ich weiß, ich schreibe am 11. September, es ist also, falls das Gerücht wahr ist, noch nicht eingetreten.
Aber morgen gibt es vielleicht mehr Infos. Könnt ihr dann hier darüber berichten?

Es ist Freitag Nachmittag. Die Ärzte haben bereits geschlossen.

"Das Testverfahren nimmt derzeit etwa vier bis fünf Stunden in Anspruch. Hinzu kommt die Transportzeit ins Labor, die Vorbereitungszeit im Labor und gegebenenfalls eine Wartezeit wegen hohen Probeaufkommens. In den meisten Fällen liegt ein Ergebnis innerhalb von 24 Stunden vor. "

Wenn man dann noch einen Tag Reisezeit durch Deutschland hinzurechnet, kann man das leider garnicht schaffen mit einem Attest pünktlich am Fährhafen zu stehen. Flugzeug ist zu schaffen.
Aber ist das realtistisch, das man in Deutschland eine Teststelle findet, die am Wochehende auf hat ( und wo der Test nicht ein Vermögen kostet?)

Weiß jemand, ob man sich auch am Fährhafen / Flughafen testen lassen kann?

Ich habe einige Gäste die jetzt am Wochenende Richtung Sardinien starten wollen und die verständlicherweise ziemlich aufgeregt sind.
Ich bin deshalb für jede Information dankbar!
 

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
Eine erste Antwort habe ich bereits selber:
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus-infos-reisende/faq-tests-einreisende.html"
Es wird von "müssten" geredet. Es ist also noch garnichts entschieden!
" Reisende im Flug- und Schiffsverkehr nach Sardinien müssen sich 48 Stunden vor Einreise registrieren. Hierzu stellt die Regione Autònoma de Sardegna Informationen in italienischer Sprache sowie das Online-Formular auch in deutscher Sprache zur Verfügung.
Aufgrund gestiegener Infektionszahlen ist mit einer neuen Verordnung zu rechnen, die Auswirkungen auf die Einreise haben kann. Danach müssten Reisende nach Sardinien zusätzlich zur Vorregistrierung ein negatives COVID-19-Testergebnis vorlegen, das bei Einreise maximal 48 Stunden alt sein darf. Weitere Einzelheiten folgen nach Veröffentlichung der Verordnung. "
 

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
Wo denn? kannst du den bitte verlinken Molle?
Ich hatte nichts gefunden.
 

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
Es sieht so aus, als wäre das im Moment noch "heiße Luft". Auf jeden Fall muss das Gesetz erst noch in Rom verabschiedet werden und wird wohl auf garkeinen Fall am 12. in Kraft treten.
Das entspannt mich ....
 

AdminTech

Techn. Administrator
Hier geht es zu dem Thema:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top