Süden Uebernachten, gut essen und was gutes tun

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: Evalein
Datum: 14.12.11 21:29

Wenn man schon so ein Glueck hat, dass man Urlaub in sardinien machen kann, kann man sich auch ueberlegen, ob gleichzeitig, auch was gutes tut.

La locanda dei buoni e dei cattivi, ein B&B, in Herz vom Cagliari, gibt uns alles die Moeglichkeit, Kinder, juegendlliche und Frauen, die dringend Hilfe brauchen, es auch zuHause, zu finden.

Es ist ein besonders Projekt, die uns, euch, nicht weg tut, aber auf unsere Urlaub was dazu gibt.

http://www.locandadeibuoniecattivi.it/

Diese B&B plus Restaurant wird vom eine Gruppe gefuerht, die sehr stark Sozial engagiert ist, und auch mit positive Erfolgreiche Geschichte.
Mehrere Hauser mittlerweile die Kinder ohne Famillie, oder mit problematische Familie, begleiten, funktionieren sehr gut. Dazu immer nuee Projekte, immer fuer Kinder und Jugendliche, werden aufgebaut.

das B&B sammelt ja Geld aber gibt auch besondere geschuetzte Arbeitsplaetze, sowei den Restaurant.

So Leute. Ab in Urlaub

Eva
 

Evalein

Sehr aktives Mitglied
http://www.locandadeibuoniecattivi.it/ B&B und restaurant
Mittel in cagliari


la locanda dei buoni e cattivi ist ein Projekt vom Domus de Luna.

.

@Osolemio.... so wie ich verstanden habe, es gibt jemand dass englisch redet. Die stellen sich mit dir in Verbindung....

und fuer die die Ihre Steuererklaerung in Italien machen muessen, und nie wissen, wo das 5% PRO MILLE GEBEN SOLL... HIER die daten um Domus de Luna e szu schenken.

92136040927
www.domusdeluna.it
 

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
danke eva, ich werde sie mal anschreiben! vielleicht kann ich mir im märz selbst ein bild machen, auf meiner nächsten reise :)
 

vemalemi

Neues Mitglied
Hallo,
wir suchen für Donnerstag, den 16.10.14 bis Sonntag, den 19.10.14 eine Unterkunft
(2 Erwachsene, 1 Kind 15 Jahre)
Können sie uns eine Angebot machen?

Cordiali Saluti
Vera Isenberg

vera-isenberg@web.de
 

Maren

Sehr aktives Mitglied
Hallo Vera
Eva hat das Projekt lediglich vorgestellt, für Zimmer wäre es wohl besser, wenn du das B&B selbst anschreist.Grüsse, Maren
 
Anzeige

Top