Zug Trenino Verde 2016 - regelmäßige Fahrten laut Fahrplan im Sommer

mare

Sehr aktives Mitglied
Hier die regelmäßigen Fahrten des Trenino Verde laut Fahrplan, die teils dieses Wochenende beginnen.

Wie bereits bekannt, verkehrt der Trenino Verde auf der Strecke Arabtax-Mandas während der Sommersaison 2016 von Mitte JUNI bis Mitte SEPTEMBER nicht mehr ab Arbatax oder Tototoli, sondern ab LANUSEI . Ab Arbatax werden Bustransfers nach Lanusei organisiert.


Mandas - Gairo vom 18.06. - 11.09.2016 (täglich außer dienstags)

Lanusei - Sadali(?) (folgt, bisher nur Abfahrt 09.20h ab Lanusei bekannt, ab 19.06.)

Mandas - Laconi vom 12.06. - 11.09.2016 sonntags

Sassari - Tempio vom 16.06. - 08.09.2016 donnerstags

Palau - Tempio vom 14.06. - 10.09.2016 dienstags, mittwochs, donnerstags, freitags, samstags

Macomer - Bosa vom 18.06. - 10.09.2016


Weitere Infos, Preise und Fahrpläne sind im Moment wie folgt nur auf der öffentlichen Facebookseite zu finden, sollen aber in Kürze auch auf der homepage veröffentlicht werden, ebenso soll dort demnächst ein online Buchungssystem verfügbar sein.


http://www.treninoverde.com

https://it-it.facebook.com/TreninoVerdeSardegna/
 
Zuletzt geändert:
C

CiaoCiaoSardegna

Gast
Vielen Dank, @mare / Petra, für das Einstellen dieser nützlichen Infos!

LG - Barbara ;)
 

mare

Sehr aktives Mitglied
Die Homepage ist nun aktualisiert und eine Verfügbarkeitsanzeige mit Online-Buchung soll möglich sein.

Aktuell wird die Strecke Mandas - Gairo nur bis Seui befahren, da noch Streckenprüfungen stattfinden.

Die Strecke Lanusei - Sadali wird täglich ab 18.6. bedient, außer dienstags, Abfahrt Lanusei 09.20h
(vorbehaltlich Testergebnisse zum Zustand der Strecke)


Infos siehe Homepage http://www.treninoverde.com

Aktuelle Infos, Änderungen oder Ausfälle werden auch auf der öffentlichen Facebook-Seite bekannt gegeben.
https://it-it.facebook.com/TreninoVerdeSardegna/
 

bonzinib60

Sehr aktives Mitglied
Danke für die Infos!
Mich würde die Linie Mandas-Laconi interessieren. Ist die schön?
Wenn ich mir den Fahrplan ansehe:
- Mandas ab 8:50
- Laconi an 11:04
Zurück
- Laconi ab entweder 11:15 oder 18:00

D.h. für den Rückweg bleibe ich entweder gleich sitzen oder aber ich nehme den um 18:00. Weiß jemand, ob es in Laconi was zu tun gibt? Essen, spazieren gehen? sonst was? 7 Stunden rumbringen sind halt nicht so wenig..
 

mare

Sehr aktives Mitglied
Inzwischen wurde auf der homepage des Trenino Verde sowie in diversen Medien bekannt gegeben,
dass nun auch die Strecke LANUSEI - SADALI aufgrund negativer Ergebnisse der Streckenprüfung
aus Sicherheitsgründen nicht mehr bedient werden kann.


Regelmäßig bedient werden folgende Strecken, siehe Fahrpläne auf der homepage :
http://www.treninoverde.com

Mandas - Seui
Mandas - Laconi
Macomer- Bosa
Sassari - Tempio - Palau
Palau - Tempio

http://www.ansa.it/sardegna/notizie/inviaggio/2016/06/27/trenino-verde-addio-alla-mandas-arbatax_fe08011d-d7a9-4ba4-a34e-075a7c39100d.html



@bonzinib60
Laconi mit Unternehmungsmöglichkeiten, Restaurants etc ist z.B. in den
Reiseführern ReiseKnowHow und MM ausführlich beschrieben.
Infos auch hier http://www.iddocca.it
 
Zuletzt geändert:

Jenny685

Aktives Mitglied
Hallo zusammen,

Ist die Fahrt von Palau nach Tempio P. Mit Kindern zu empfehlen? Was kann man "oben" so machen?


Danke u LG
 

mare

Sehr aktives Mitglied
Hallo Jenny,

Klar lohnt sich das prinzipiell. Kommt aber natürlich auch auf deine Kinder an. Wie alt sind sie denn?
Sind halt 2 Stunden im Zug pro Strecke. Vielleicht entscheidet ihr einfach kurzfristig, ob es nicht zu heiss ist.
Tempio ist sehr schön und sehenswert, schaust du mal am besten mal in deinen Reiseführer, bzw
generell ist ein Ausflug auch mit dem Auto in die Innere Gallura lohnenswert, es gibt noch sehr viel mehr dort.

Viele Grüße
Petra
 

Jenny685

Aktives Mitglied
Hallo Petra!

Sie sind 11 und 4. Prinzipiell finden sie Zug fahren bestimmt klasse. Und was man im Netz an Bildern und Filmen findet, muss die Fahrt ja etwas ganz besonderes sein. Meinst du denn es ist während der Fahrt sehr heiß ? Dachte "oben" wäre es etwas kühler. Außer diesem Museum und Korkgeschäft steht im Reiseführer nicht so viel. Gibt es denn was, was man speziell mit Kindern gut machen kann ? Hatte schon daran gedacht auf jeden Fall Eis essen oder Mittagessen zu gehen.Tipps für Restaurants mit Kindern? Aber ich habe etwas Bedenken das die 5 Stunden Aufenthalt dann doch zu langweilig/warm für die Kinder werden...obwohl ich alleine auf die Zufahrt ja echt richtig Lust hätte :rolleyes:

Ich finde deine Beiträge übrigens immer sehr hilfreich und informativ! Danke dafür!
 

mare

Sehr aktives Mitglied
Schau noch mal die PDF Pläne auf der homepage an, nicht an allen Wochentagen ist der Aufenthalt 5 Stunden, meistens nur 4.
Ob euch die Zeit dort zu lange wird, kann man schlecht als Außenstehender beurteilen. Alleine der Bahnhof ist sehenswert und natürlich das Städtchen selbst. Läden schließen dann zwar über Mittag, aber wenn ihr dort Mittagessen geht, alleine das braucht ja schon eine gewisse Zeit. Ihr könnt euch auch vor Ort im Touristenbüro Info-Material holen. Die haben eigentlich eine Internetseite, aber die funktioniert im Moment nicht, das gibt es aber öfter vorübergehend mal http://www.visit-tempio.it https://it-it.facebook.com/ufficioturistico.tempiopausania/

Sonst könntest du auch an der Ticketverkaufsstelle in Palau fragen, ob dazu auch ein Rahmenprogramm angeboten wird,
mit dem man die Möglichkeit hätte Verschiedenes im Umland zu sehen.
Oder einer fährt mit dem Auto nach Tempio, dann wäre man vor Ort flexibler.
Oder du schaust in den Fahrplänen von Arst oder Sardabus, ob es damit eine frühere Möglichkeit zurückzufahren gibt.

Das kann zwar jeder anders empfinden, dennoch würde ich es erst kurzfristig von der Hitze abhängig machen, es ist zwar normalerweise etwas kühler, aber manchmal ist es an der Küste mit entsprechendem Wind angenehmer.
 
Zuletzt geändert:
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top