Wandern, Trekking Tolles Buch auch für Hobbywanderer zum Selvaggio Blu Trekking
Erscheint Ende März 2013 dieser erste Guide auf deutscher Sprache zum Extrem-Trekking Selvaggio Blu, der in 4 Tagen an der Küste Bauneis nördlich von Pedra Longa/Santa Maria Navarrese zur Cala Sisine führt und dann (sehr leichter, nicht im Buch beschrieben) zur Cala Luna/Gonone weiterführt. Das Buch wird vom Fotografen Mario Verin (einer der Gründer des Trekkings) und seiner Frau, der Journalisten Giulia Castelli, verfasst. Ich habe das Buch vom Italienischen ins Englische übersetzt, aus diesem Grund hab ich eine Vorschau gehabt ;) .
Neben eine detaillierte Beschreibung der Strecke und GPS-Datei zum Downloaden, gibt es mehrere "Focus" über Geologie und Bauneis Kultur und Zeige-Landwirtschaft, die auch für Hobby-Wanderer interessant sind. Diese Erklärungen findet mam nicht in anderen Büchern oder Wanderführern, die leichtere Wanderungen im Gebiet beschreiben. Und Marios Fotos sind ganz wünderbar! €29,90 ISBN 9-788898-309054 deutsche Auflage, Edizioni Enrico Spanu, Cagliari. Wir werden das Buch zum Kauf beim Lemon House in Lotzorai 3 lm von Santa Maria Navarrese entfernt haben.
 

leerotor

Sehr aktives Mitglied
Hallo
da das (fehlende) wasser für mich bisher DAS killerkriterium war.
?werden die wasserstellen beschrieben oder heisst es wieder mal lapidar " nach vereinbarung werden per boot verpflegungsdepots angelegt "....d.h. ohne örtlichen führer nicht durchführbar
gruss felix
 
Unser Erfahrung nach braucht man keinen örtlichen Führer, der man auf dem Trekking begleitet. Wir haben im Durchschnitt jedes Jahr zu Gast 5-10 erfahrene Alpinbergsteiger/wanderer, den es gut gelingt. Klar, man muss erst Wasser- Lebensmittel- und Gasvorräte an ein paar Stellen platzieren. Bisher konnte man sich auf den Segnavia Führer http://www.segnavia.it/edizioni/index.htm verlassen, aber die technische Beschreibung dieses neuen Führers ist detaillierter und erklärt genau wo man Wasser platzieren soll, man kann alles in einem Nachmittag vorbereiten. Das Buch empfiehlt Anbieter, die Logistik-Hilfe versorgen. Ich kenne gut die Strecke und habe die beiden Führer ins Englische übersetzt, aus diesem Grund kann ich „Das Buch des Selvaggio Blu" empfehlen, darüber hinaus im Unterschied dem anderen 1. auf deutscher Sprache 2. mit GPS-Datei zum Downloaden. ciao Peter
 
Das Buch ist jetzt an uns angekommen, es ist einfach super! Die Fotos sind wunderbar! Derzeit hat der Verkag keinen ausländischen Händler, der Versand würde durch Kurier mit Tracking erledigt werden. Als Alternative hab ich einige Bücher, der Versand durch Poste Italiane ("raccomandata internazionale") sollte etwa €19 kosten. Für diejenige, die das Buch kaufen möchten, kann ihnen es für €40 inkl Versands schicken. Bezahlung durch Banküberweisung auf deutsches Bankkonto. Schicke mir eine Nachricht/E-Mail, ciao Peter
 

Sardinista

Moderator
diese Woche wurde mir dieses Buch geschenkt und ich bin sehr begeistert - einfach toll!!!!!!!!!! Ich habe großen Spaß an den Bildern und Tourbeschreibungen und kann es uneingeschränkt allen empfehlen, die sich für Trekking in Sardinien interessieren. Auch für nicht-Wanderer, die diese Gegend lieben, ist das Buch die Anschaffung wert.

Ich habe hier im Forum ja schon öfters mal Werbung für den "Geheimen Berg" gemacht, der mich nachhaltig beeindruckt hat, denn bereits bei meinem ersten Besuch im Suppramonte habe ich mich unsterblich in die Bergwelt Sardiniens verliebt.
Das Buch des Selvaggio Blu ist eine optimale Ergänzung dazu.

Beide Bücher erhaltet ihr hier in unserem forumsshop
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top