Tipps zum Bettenkauf gesucht. 2 m lang

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
Hallo zusammen,

ich suche für meine Ferienwohnung in der Nähe von Bosa ein neues Bettgestell 1,60m x 2,00 m- aus Holz, (nicht aus Spannplatte und nicht aus Metall).
Damit scheiden Conforama, Mondo C. und Co aus.

Ich habe überlegt, es bei IKEA zu bestellen und es mir nach Cagliari ins Auslieferungslager liefern zu lassen.
Hat da jemand Erfahrungen, wie das funktioniert, wie lange die Lieferzeiten sind und ob es klappt?
Oder kennt jemand einen Bettenladen auf der Insel, wo ich ein schönes 2m! langes Bett bekomme?

Ich freue mich auf eure Tipps :)
Sigrid von o-solemio
 

Maren

Sehr aktives Mitglied
Hallo
Die Lieferzeiten kann ich Dir nicht sagen, ich glaube, die werden bei der Bestellung angezeigt bei Ikea, klappen tut es aber.
Ich hatte im Vorfeld unseres Bettenkaufs auch ewig das Problem, dass ich fast überall nur Masse gesehen hatte die für uns nicht passten. War dann in zwei Möbelgeschäften vor Ort und es gab in beiden verschiedenste und so auch die für uns richtigen Masse. Wir haben letztlich bei Farris in Siniscola gekauft, ist aber jetzt auch schon eine Weile her.
LG, Maren
 
Zuletzt geändert:

Georgie

Sehr aktives Mitglied
2 m Länge ist ein Sondermaß in Italien. Ein Bett mit diesem Längenmaß wirst du vorrätig nicht bekommen. Ich habe die Lattenroste bei einem lokalen Möbelgeschäft bestellt und die passenden Matratzen aus D mitgebracht.
 

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
danke für eure antworten :).
in bosa gibt es- soweit ich die läden durchforstet habe - keine 2 m betten. und die klassischen möbelläden haben auch keine betten, die mir gefallen. denn das kommt ja noch erschwerend dazu ;-), das bett soll mir gefallen. naja und dann auch noch bezahlbar sein....
matratzen kann man bei JYSK in Oristano bestellen, das habe ich schon rausgefunden. die haben auch ein holzbett, das man auf 2,00m länge bestellen kann. aber es ist nicht das bett, das ich suche.
soweit also vielen dank für eure rückmeldungen, ich glaube, ich probier es mit ikea in cagliari.
 

Georgie

Sehr aktives Mitglied
Ich weiß nicht, was dir gefällt. Die schön geschmiedeten Eisenbetten kann man selber in den Maßen verändern, indem man das Bett auseinander schraubt oder sägt und den 2 m Rost reinstellt und Kopf- und Fußteil des Betts an den Metallrahmen des Rosts festschraubt. Mit handwerklichem Geschick ist das eine Lösung, haben wir so gemacht. So haben wir ein sardisches Bett mit deutschen Maßen :). An meiner vielleicht etwas wirren Beschreibung merkst du wahrscheinlich, dass ich das nicht selber gemacht habt, da braucht man schon einen geschickten Heimwerker mit dem passenden Handwerkszeug :D
 

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
danke georgie, ich hab's schon verstanden ;-). geht alles in den ideenpool in meinem kopf, aus dem dann spätestens im märz etwas konkretes hervorgeht :)
 

claro

Aktives Mitglied
Hallo Sigrid,
wenn Du mir sagst, wie Dein Bett aussehen soll, dann baue ich Dir ein solches. Allerdings baue ich Betten nur aus Zirbelholz. Für meine Familie habe ich immer Tische Schränke und Betten selbst gebaut, das ist mein Hobby.
Habe eine voll eingerichtete Schreinerei. Verwende in der Regel nur Kirsche und Zirbel.
Schau mal nach unter Zirbelholz, Du wirst schnell überzeugt sein, dass das die einzige Alternative zu anderen Materialien ist.
Gruß claro
 

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
na das ist ja ein ganz besonderes angebot, claro! ich melde mich per pn bei dir!
 

Bea2

Sehr aktives Mitglied
o- solemio,
es ist der Laden, wenn du, von Sisley, zum Wochenmarkt gehst, links vor dem Autoersatzteilladen, dann kommt, eine Bar und ein Barbier.
Dort haben Freunde von mir 2 Meter Betten bestellt.

Tanti saluti
Bea2
 

tumi

Sehr aktives Mitglied
Nachträglich füge ich hinzu, weil auch wir, wie so viele Andere, verzweifelt ein längeres 2m Bett suchten. Vor Jahren fanden wir jedoch keine, und Ikea gab's nicht dort, aber eine Alternative...

Wir fanden bei Semeraro in Sestu/Cagliari an der SS131 ein modernes Bett, ohne begrenzendes Fußteil, mit einer flachen 10-15cm gepolsterter Umrandung am Federrost. Eine breitere und längere 170x200 Matratze konnten wir dort dazu bestellen, größer als das darunterliegende Federrost aber völlig eben mit der Umrandung und optisch sogar besser als die vorgesehene kleinere Matratze. Das Bett hat noch den Vorteil dass der Federrostrahmen mit hydraulischen Dämpfern hochklappt und einen großen gechlossenen Stauraum darunter bietet. Das sieht dann ungefähr so aus:
semeraro_bett.jpg

Zum Möbelgeschäft das inzwischen oder bald schließt, wo Decathlon öffnen soll... Wir mochten den Laden und ein paar der dortigen Mitarbeitern zwar nicht, haben aber dort trotzdem größere und schwere Möbel bestellt, die gegen Gebühr über mehrere Treppen ins Haus geliefert und aufgestellt wurden.
 

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
Vielen Dank tumi! Auch für das Foto. Ich habe jetzt ein Bett bei IKEA gefunden, das mir gut gefällt.
Jetzt muss ich mich mal schlau machen, wie das mit der Lieferung funktioniert und dann lasse ich mir alles direkt nach Hause liefern.
Ich wusste garnicht, das das geht und bedanke mich nochmal herzlich bei allen für die Tipps!
 

Maren

Sehr aktives Mitglied
Hi o-solemio, da ja hier immer mal wieder jemand nach Ikea fragt wäre es super, wenn du dann schreiben kannst, wie das alle gelaufen ist.
LG, Maren
 

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
Ja klar, das mach ich natürlich
 

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
oh... da war doch noch was ;-)
die Rückmeldung!
Es hat SUPER geklappt! Ich hatte - zum Glück- den Transport inklusive Aufbau bei IKEA gebucht. Die Handwerker kamen zum vereinbarten Termin, hatten alles dabei und begannen gleich mit dem Aufbau. Leider fehlten einige Schrauben im Paket ( kann passieren). Deshalb mussten sie nochmal wiederkommen.
Das dauerte ca. 10 Tage, da sie natürlich die Tour in ihren Plan einarbeiten mussten. Sind ja schon einige Kilometer von Cagliari nach Bosa. (Also rechtzeitig bestellen und so etwas mit einkalkulieren)
Sie kamen also ein zweites Mal und bauten alles zu Ende auf.

Ich habe ein wunderschönes Schlafzimmer mit Vollholzmöbeln und bin sehr glücklich mit meinem 2 Meter langen Bett und den dazu passenden Möbeln. Auch die 2m lange Matratze von IKEA ist himmlisch bequem. Ich habe eine in gehobener Preislage gewählt und werde mir die auch für zu Hause bestellen. Sie ist super.
Da ich keine Möbel aus Spanplatte in meinem Schlafzimmer haben möchte, war das für mich die perfekte Lösung. Und schön sind sie auch, die weißen Holzmöbel.

10.2019_Sardinien-297.jpg
Also bestellen, liefern und montieren lassen von IKEA: 100% Empfehlung von mir!
 
Zuletzt von einem Moderator geändert:

Corrado

Aktives Mitglied
Ich liebe Ikea. Ich habe dort schon 3, ja drei Küche Küchen gekauft. Auch incl Montage, Perfekt.. Und es ist schön, ,mal was anderes, was positives zu lesen...
Jetzt überlege ich grad, darf ich das eigentlich. Hier Werbung machen für Ikea
 

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
naja, ich denke, das geht schon corrado. ist ja tatsächlich eine echte hilfe im land der 1,90m langen betten ;-)
 

casa sardegna

Sehr aktives Mitglied
Danke für die positive Berichterstattung.

Wir haben vor 2 Jahren über Ikea ein Sofa liefern lassen und waren ebenfalls sehr zufrieden.
Super einfach von Deutschland aus zu bestellen, Info über den Liefertermin per SMS, Sofa kam auf die Stunde pünktlich bei uns in Arbatax an. Und das ganze für 49 EUR Lieferpauschale. Dafür hätte ich es nie und nimmer in Cagliari im Auslieferungslager abholen können.
 

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
Genauso habe ich es auch gemacht casa sardegna. Via Internet bestellt. Kam alles pünktlich und war, auch mit Transport und Aufbau, echt günstig.

Nachtrag, nachdem Lafayette auf das Matratzenproblem verwiesen hat:
Natürlich gleich mit Matraze bestellen ;-). Sie haben sehr gute. Ich schlafe jedenfalls himmlisch darauf.
 
Zuletzt geändert:

Lafayette

Mitglied
Genau, würde ich auch so machen, vor allem kannst du gleich eine passende Matratze dazu bestellen. Das ist nämlich dann die nächste Nadel im Heuhaufen, eine 2 Meter Matratze zu finden. Ist uns so ergangen mit unserem frischverpacktem neuen Bett welches wir mit dem Umzug hierher gebracht hatten (ohne Matratze natürlich.).., kaufen wir halt mal schnell ne Neue, denkste
 

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
meine Erfahrung mit JYSK (wer sich wohl diesen bekn.... Namen ausgedacht hat ;-) ) ist, das es auf Lager nur 1,90m lange Betten gibt. Zumindest in Oristano ist das so. 2,00m muss man bestellen. Ist aber natürlich auch eine Möglichkeit, an "lange" Betten zu kommen. Sie haben sehr schöne Vollholzmodelle!

Oh ja, Klaus, bin gerade deinem Link gefolgt. Das wäre was für mein zweites Schlafzimmer. Da hätte ich auch gerne lange Einzelbetten. Sehen wirklich schön aus! Danke für den Tipp. Hat sich Einiges getan, seit ich vor 2 Jahren meine Betten kaufte.
 

KSL

Sehr aktives Mitglied
JYSK (wer sich wohl diesen bekn.... Namen ausgedacht hat ;-) )
Ich spreche zwar kein dänisch, meine aber, dass man das mit "jütländisch" übersetzen kann. Jütland ist der westliche Teil von Dänemark, wo die Firma ihre Herkunft hat, vermute ich. Ist halt international leichter einsetzbar, als jeweils "Dänisches Bettenlager" zu übersetzen...
 

o-solemio

Sehr aktives Mitglied
ich lach mich immer schlapp, wenn meine sardische Freundin Jysk ausspricht , aber du hast vermutlich recht :)
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top