Tipps für günstig Mietwagen?

chr9ma

Mitglied
Hallo,
wir wollen dieses jahr das erste mal nach sardinien reisen, da unsere reise nach bali kurzfristig abgesagt wurden ist, müssen wir nun alles ziemlich spontan buchen.
Geplant ist vom 30.07 - 05.08 Alghero und vom 05.08 - 10.08 Cagliari.

Da es ziemlich kurzfristig ist, sind die Preise für einen Mietwagen extrem hoch, habe viele preisvergleich portale durchstöbert, aber für 11 Tage ab 450€ ohne SB ( durch erstattung ) finde ich schon recht hoch, wenn ich überlege das ich damals auf ibiza 110€ bezahlt habe.

Wir landen in Alghero und der Rückflüg würde dann von Cagliari ausgehen, d.h Auto mieten Airport Alghero, abgeben am 10.08 am Flughafen in Cagliari.

Habt ihr tipps wie ich einigermaßen günstig an einem Mietwagen ran komme, den ich in Alghero anmieten kann und in Cagliari abgeben kann? Wir sind nur zu 2. also brauchen wir nichts besonderes, wichtig ist nur VK ohne SB.

danke
 

Corrado

Sehr aktives Mitglied
Ja, da wirst du wahrscheinlich in den sauren Apfel beißen müssen. Du bist voll in der Hauptsaison. Da ist alles knapp und teuer. Du solltest mit zirka 450 € aufwärts rechnen. Und da ist noch nicht mal die Versicherung drinnen. Und zu dieser Jahreszeit kosten die Mietautos auch auf Ibiza soviel. Und du darfst bitte nicht vergessen, Corona hinterlässt auch hier seine Spuren was die Endreinigung betrifft. Aber vielleicht hast du Glück und es meldet sich zufällig jemand der eine eigene Lösung hat.
 
Zuletzt geändert:

wischw3

Sehr aktives Mitglied
Ibiza Mietwagen, dort ist es auch nur 50 € günstiger.
....und Ibiza ist kleiner... ;)
Preis ist ja ohne Kilometerbegrenzung...
 

Maren

Sehr aktives Mitglied
Für die Hochsaison bzw. die Mega-Hochsaison im August, ist das ein guter Preis bei einer doch eher kurzfristigen Buchung. Wobei es natürlich nochmals ein Stück teurer sein dürfte da ihr den Wagen an einem anderen Ort zurückgeben werdet. Habt ihr die Flüge denn schon gebucht? Sonst evt mal schauen, ob ihr nicht am selben Ort landen wie abfliegen wollt. Für die Strecke Cagliari-Olbia würde ihr nicht allzulange brauchen.
 

chr9ma

Mitglied
hallo,
danke für eure antworten.
Ja ok das mit ibiza war ein schlechter vergleich, da ich damals schon 6 monate im vorraus gebucht habe.

Am selben ort den mietwagen anmieten und abgeben haben wir uns auch schon gedacht, flüge gebucht sind noch nicht und wir würden mit der ryanair von frankfurt hahn fliegen, ist bei uns um die Ecke.
Von dort aus wird nur cagliari und alghero angeflogen. Problem ist der Rückflüg wäre schon um 8:50 morgens in alghero, laut google maps bräuchten wir ca. 3h von cagliari nach alghero. Also müssten wir irgendwann mitten in der Nacht los fahren und wenn auf dem Weg was passiert verpassen wir den Flug.
Natürlich haben wir uns gedacht 1 Tag vor abreise wieder zurück nach Alghero zu fahren, jedoch bräuchten wir für die eine Nacht wieder eine Unterkunft + benzinkosten, dann kommen wir +/- auf die gleiche Summe €.

Jetzt schaue ich mal nach ob es umgekehrt besser wäre, zuerst cagliari danach alghero, und dann wieder zurück nach cagliari den rückflug nehmen, der würde nämlich spätabend um 21:50 gehen, so hätte man genug puffer um von alghero nach cagliari zu kommen.
 

Maren

Sehr aktives Mitglied
Die Nachtfahrt würde ich auch nicht machen.
Wenn es umgekehrt nicht klappt könntet ihr evt auch das Auto schon am Vortag abgeben in Alghero, kommt dann auch etwas günstiger und da braucht ihr ja eigentlich keines.
 

Claudius

Aktives Mitglied
Eigentlich macht man Südküste, Westküste, Nordküste, Ostküste. Man fährt vier mal hin. Die Insel ist riesig, 1800km Küste.

So alles auf einmal ist meist zu stressig, es sei denn man fährt Motorrad. Da ist der Weg das Ziel.
Persönlich empfehle ich eine Umrundung erst ab ca. 3 Wochen Zeit und mit einem WoMo.

In eurem Fall würde ich "sternförmiges Ausschwärmen" für die 10 Tage empfehlen und den Fixpunkt am für euch besseren Flughafen festmachen. Dann könntet ihr von Cgaliari aus die komplette Südküste erledigen und ein wenig ins Landesinnere... falls ihr Land und Leute und Kultur sehen wollt.
 

MMMusic

Aktives Mitglied
Mietwagen gesplittet sind Mehrkosten von ca.80 €. Empfehlenswert ADAC als Vermittler (für Avis, Europcar...) immer mit Vollkasko 0 € SB. Die haben aber letzte Woche, wie alle um 30% angezogen, als die Anreise wieder losging. Schnäppchen wird es nicht mehr geben.
 

Claudius

Aktives Mitglied
@Claudius - bist du jetzt im falschen Strang gelandet? Hier will niemand die Insel umrunden und irgendwas "erledigen" ;)
@Maren Alghero - Cagliari ist doch ne halbe Inselumrundung - bei nur 10 Tagen Urlaub. Die Kilometer an sich sollte man eher mit 1km-1min... und je mehr hübsche Serpentinen desto mehr 1Kilometer dauert 2Minuten.

Persönlich habe ich in den letzten 7 Jahren mehrfach die Insel umrundet und die beiden Inseln im Süden auch schon "erledigt". Umrundung von Carloforte mit nettem Schlaucjhboot und all den Grotten war auch ein Highlight. Einmal auch mit Freunden mit "Druck" von Baressa nach Olbia, da sie den Flieger erwischen mussten. Wir waren pünktlich... aber sie waren nicht sooo entspannt.

Das sind alles Dinge, die kann man "beim ersten Mal auf Sardinien" kaum wissen
Aber, Du hast recht @Maren "erledigen" macht schon Bella Sardegna, da es überall schön ist, nicht wahr?
 

Bea2

Sehr aktives Mitglied
Hallo,
wir wollen dieses jahr das erste mal nach sardinien reisen, da unsere reise nach bali kurzfristig abgesagt wurden ist, müssen wir nun alles ziemlich spontan buchen.
Geplant ist vom 30.07 - 05.08 Alghero und vom 05.08 - 10.08 Cagliari.

Da es ziemlich kurzfristig ist, sind die Preise für einen Mietwagen extrem hoch, habe viele preisvergleich portale durchstöbert, aber für 11 Tage ab 450€ ohne SB ( durch erstattung ) finde ich schon recht hoch, wenn ich überlege das ich damals auf ibiza 110€ bezahlt habe.

Wir landen in Alghero und der Rückflüg würde dann von Cagliari ausgehen, d.h Auto mieten Airport Alghero, abgeben am 10.08 am Flughafen in Cagliari.

Habt ihr tipps wie ich einigermaßen günstig an einem Mietwagen ran komme, den ich in Alghero anmieten kann und in Cagliari abgeben kann? Wir sind nur zu 2. also brauchen wir nichts besonderes, wichtig ist nur VK ohne SB.

danke

Automiete von einem Flughafen zum anderen, ist immer teurer

Bea2

P.s. schaut mal, in eure deutsche Autoversicherung, ob ihr dort, die sogenannte "Mallorcapolice", mit inclusive habt, sonst kann man die für kleines Geld noch dazu buchen.
 
Anzeige

Top