Strände- wie finden wir diese?

ChrisFel

Mitglied
Bitte nicht lachen, aber wie finden wir denn die Strände, die hier allenthalben namentlich erwähnt werden? Gibt es da an den Straßen entsprechende Hinweisschilder? Mag sich für die, die sich auskennen, komisch lesen, aber ich wüsste sonst nichts mit den Bezeichnungen anzufangen :oops:
 

Chefkoch

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

z.B. googlen oder einen sehr guten Reiseführer besorgen. Dort werden teilweise genaue Anfahrten beschrieben.
Ich habe seit gefühlter Ewigkeit eine Karte der Strände, woher kann ich allerdings nicht mehr sagen. Herausgegeben hat es die Tourismusbehörde, also ESIT, 168 Strände und 86 Häfen.
Oder einfach hier gezielt nachfragen. Also, wo willst Du auf der Insel an den Strand? Manchmal stehen da auch Schilder, aber darauf habe ich nicht immer geachtet. Es gibt ja auch Strände, die man nicht mit dem Auto erreichen kann, sondern nur zu Fuss oder mit einem Boot.
 

ChrisFel

Mitglied
Wir sind in Baja Sardinia, Hotel "Tre Monti" und haben für die ganze Zeit einen Mietwagen, sind also mobil. Wenn du schreibst, manche Strände sind nur per Boot zu erreichen... gibt es da dann auch so etwas wie Boots-Shuttle?
 

Chefkoch

Sehr aktives Mitglied
ganze Rundfahrten, z.B. die unbewohnten Inseln im Maddalena Archipel, oder die Superstrände im Golf von Orosei, ist aber ziemlich weit weg von Baia Sardinia.
 

qwpoeriu

Sehr aktives Mitglied
haben für die ganze Zeit einen Mietwagen
Dann setz dich rein und fahr los. Von Baja Sardinia aus wird der ein oder andere Strand links bzw. rechts des Weges liegen. Strand xy, im Extremfall die Pelosa in Stintino, suchen alle - und entsprechend sehen sie auch aus.
 

ChrisFel

Mitglied
Hier ein Link mit einer ineraktiven Karte!
https://www.tripinview.com/en/marina/66228/italy-sardegna-olbia-tempio-cala-bitta-baja-sardinia

Klick auf die Karte links in der Page und gib dein gewünschtes Ziel ein, anschließend weiter mit fly me over und du wirst staunen, wie schön Sardinien ist.
Vielleicht findest du ja so deinen Traumstrand und den Rest machst du eben mit Google.
Viel Spaß beim fliegen!
Vielen Dank hierfür. Ich liebe fliegen :rolleyes: Freue mich so schon sehr auf unseren Urlaub, dass ich am liebsten jetzt schon starten würde
 

ChrisFel

Mitglied
Ich sage jetzt schon mal lieben Dank für eure Tipps. Und bin derzeit ziemlich neidisch, denn hier haben wir alles andere als Strandwetter (Dauerregen und max. 15 Grad :mad:)
 

mare

Sehr aktives Mitglied
Hinweisschilder gibt es nicht immer mit konkreten Namen, teils nur ein allgemeines Schild "Spiaggia".
Im Sardinienshop gibt es auch eine hilfreiche touristische Straßenkarte der Region
http://www.sardinienshop.de/karte-costa-smeralda-sardinien.html

Stöbere auch mal hier, evtl. Teile ausdrucken
https://www.sardinienforum.de/threads/karte-der-strände-sardiniens-u-a-thematische-karten.11524/
http://sardegnainblog.it/12673/cartina-spiagge-costa-smeralda/
http://sardegnainblog.it/3534/spiagge-palau-sardegna-cartina-guida-foto/
http://sardegnainblog.it/3258/spiagge-santa-teresa-gallura-capo-testa/

Man kann die Namen der Strände auch in google maps eingeben und damit viele finden (Name+Sardegna) und die Straßen und Abzweige im Streetview abfahren bzw anschauen. Da und im Satellitenmodus sieht man auch, wo es Zufahrten/Straßen und Parkplätze gibt und wo nicht.

... und dann viel Spaß beim Erkunden!
 
Zuletzt geändert:
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top