Einkaufen Sardische Lebensmittel in Deutschland

Ria

Aktives Mitglied
Hey, falls hier auch Jemand aus dem Bergischen kommt, dann wäre der Laden Mamaterra in Remscheid vielleicht was für euch :) Die Inhaber sind Sarden, die die Produkte von Betrieben, ich glaube hauptsächlich aus der Region um Santa Maria Navarrese, importieren. Essen kann man da auch. Momentan natürlich nicht :(
 

Ria

Aktives Mitglied
Na da schaue ich doch mal irgendwann demnächst vorbei

Jetzt fällt es mir ein, ruf besser vorher an. Wegen Corona ist momentan weniger los und sie spielen mit dem Gedanken eventuell nur noch dienstags, freitags und samstags zu öffnen. Es ist aber nichts entschieden. Ich weiß ja nicht wie weit du es hast, aber bevor du umsonst fährst! Das ist die Telefonnummer vom Laden: 02191/6925108
Wohnungen und Häuser (bei Arbatax) vermieten sie auch, wie der Chef mir gestern erzählte.
 

Ria

Aktives Mitglied
Seit einiger Zeit haben die auch einen Laden, in dem jeder einkaufen kann. Nächste Woche kommen am Dienstag Orangen, Zitronen und Artischocken und Freitag frische Salsiccia.
 

Ria

Aktives Mitglied
Ja genau, es ist auf dem Mannesmann Gelände, so eine große Villa. Wenn du auf den Parkplatz fährst, dann direkt ganz links, da siehst du ein Banner: Mamaterra und La Gastronomia. Bei unserem Besuch stand vor dem Eingang der weiße, etwas heruntergekommene Transporter mit italienischen Kennzeichen (da fühlte ich mich wie in Italien):D:cool: Der Laden ist hübsch gemacht, wenn man durch den Stoffvorhang durch ist :)
 

Ria

Aktives Mitglied
Sehr gerne! Diese Woche haben sie sehr viel neue Ware erhalten, vor Ostern. Ab dem 29.03. kommen auch Lämmer an (geschlachtet, nicht zerlegt).
 

sardegnaorange

Sehr aktives Mitglied
warum gibt es so ein ladennicht in leipzig??????

na aber zumindest kommt doch PJ regelmäßig nach leipzig. kennen wir uns eigentlich - vielleicht von den PJ-verkaufstreffen, @tineminchen?

pane guttiau/carasau kannst du übrigens im HIT kaufen, ebenso cannonau. und in dem italienischen laden neben dem bayerischen bahnhof gibt es ein paar sardische produkte, z.b. käse, wenn auch nicht grad günstig.

lg und ein schönes wochenende allen.
 

bernd

Sehr aktives Mitglied
Letzte Woche in Remscheid gewesen und eingekauft .
Wer also den Weg nach Remscheid nicht schäut kann dort schon einiges aus Sardinien erwerben .Nette höfliche und freundliche Bedienung .
Das Angebot von Sardichen Weinen überwiegt .
 

Howie

Sehr aktives Mitglied
Hier in Heilbronn gibt es seit 25 Jahren in der Salzstrasse 106 einen Laden mit italienischen Produkten.
Der heisst "Ital Food" (Link)
Der hat dann natürlich auch sardische Artikel.
Allerdings ist nur die Weinabteilung ist nach Regionen gegliedert.
Es gibt dort also einen Bereich "Sardinien".

Die übrigen Produkte sind vermischt.
So stehen die Mirto-Sorten eben zwischen den übrigen italienischen Bränden und Likören.
Ichnusa hat er leider nur ab und zu als Aktionsware.
 

Ria

Aktives Mitglied
Hallo, morgen bekomme ich meine Bestellung von Mamaterra geliefert. Ich habe jetzt für 12 Personen bestellt (Family & Friends). Falls es hier für jemanden besser passt ins Oberbergische (GM) zu kommen statt nach Remscheid zu fahren, kann er sich gerne bei mir melden und mit mir zusammen bestellen. LG Maria
 
Anzeige

Top