Rückflüge November 2017

casa sardegna

Sehr aktives Mitglied
Wir hatten den Geistesblitz, vom 21.10.2017 bis zum 1.11.2017 nochmal in den Spätherbst nach Sardinien zu fliegen. Ich finde bislang keinen Flugplan, der weiter als bis zum 30.10. reicht.


Abflug Düsseldorf, Köln, Weeze oder Eindhoven.
Zielort Cagliari, Alghero oder Olbia, also quasi egal

Carrier: AirBerlin, Ryanair oder andere (wobei mir noch keine Alternativen aufgefallen sind)

Wann kommen die Gesellschaften mit dem Update der Flugpläne aus der Deckung?

Gruß
Michael
 

mare

Sehr aktives Mitglied
Nur als Anhaltspunkt:
Im aktuellen Winterflugplan gibt es keine Direktflüge ab CAG und AHO nach Deutschland.
Es gibt nur 1-2 x wöchentlich die Verbindung OLB-DUS und nach MUC mit airberlin (außer gewisse Spotflüge über Weihnachten)
Aber bei airberlin wird ja bekanntlich groß umstrukturiert und es ist völlig unklar, wie das nächsten Winter aussehen wird.
Sonst eventuelle Umsteigeverbindungen z.B. mit Ryanair oder Alitatia, aber auch bei AZ stehen große Sparmaßnahmen an.

Schau auch mal hier z.B.
http://www.sardinienforum.de/threads/2016-2017-winterflüge-cagliari-sardinien.11829/
 
Zuletzt geändert:
Garnicht, denn gegen Ende Oktober ist bei fast allen Schluß. In diesem Winterhalbjahr fliegt nur AB direkt, u. das auch nur von DÜ u. ziemlich ausgedünnt.
Ich bin dieses Jahr um die Zeit mit Easyjet ab Basel nach Olbia geflogen, preiswert u. vom Hbf. mit Bus zum Flughafen total bequem.

Das ist ja seit einigen Jahren ein echtes Problem: Im Winter sitzen hier alle Einheimischen, die direkt fliegen wollen, weitgehend fest. Früher ist Ryanair auch im Winter täglich von Hahn nach ALGHERO geflogen, u. HLX (TUI) von FRA!
 

casa sardegna

Sehr aktives Mitglied
Na supi,

dann können wir unsere Idee, den Wochenzipfel bis zum 1.11. urlaubstechnisch noch mitzunehmen, wohl knicken.
Toll, wenn in NRW die Herbstferien noch bis zum 3.11. dauern, denn dann dürfte sich das mit dem Herbsturlaub für Familien auf Sardinien wohl erledigt haben.

Preislich scheinen AB und Co. wohl auch entdeckt zu haben, dass es weniger manchmal mehr ist. Je weniger Flüge angeboten werden, umso teurer kann man die Plätze in diesen Phasen verkaufen.
 

Ponti

Sehr aktives Mitglied
Abwarten bis die Fluggesellschaften ihre Winterflugpläne heraus bringen, oder mit der Fähre, die fahren täglich.

Ich bin dieses Jahr um die Zeit mit Easyjet ab Basel nach Olbia geflogen, preiswert u. vom Hbf. mit Bus zum Flughafen total bequem.
Basel hat 2 Fernbahnhöfe. Der erste, wenn man von Deutschland kommt, ist der DB-Bahnhof Basel Bad Bf, der zweite und da muss man aussteigen wenn man zum Flughafen will, der Bahnhof Basel SBB. Die Bezeichnung Hbf gibt es nicht!
 

millefiori

Aktives Mitglied
In den letzten vier Jahren hatten wir immer Besuch, der am ersten Novemberwochenende mit Airberlin von Olbia nach Düsseldorf zurück geflogen ist. War immer ein Samstag. Die Preise waren auch akzeptabel, aber es waren auch keine Ferien mehr.
Was in diesem Herbst mit Airberlin sein wird, weiß natürlich keiner. Aber vielleicht findet sich dann ja eine andere Gesellschaft, die die Strecke übernimmt.
Ich würde Urlaub einplanen.
Gruß Monika
 

corona niedda

Sehr aktives Mitglied
zurück kommste notfalls mit umsteigen in milano oder rom...

aber ich hoffe auch noch auf ryanair für irgendwann anfang november, diesen herbst gabs den letzten flug nach memmingen am 6.11., das war schon gar nicht so übel...
 

casa sardegna

Sehr aktives Mitglied
Glaube ich Dir gerne, wenn ich nur nach Memmingen müsste ;)

Aber die Hoffnung stirbt zuletzt, also habe ich erst mal den Urlaub bis zu 1.11. eingeplant.
Da wir mit 2 Lehrern fahren wollen, könnten wir zur Not auch bis zum 4.11. verlängern und schauen, ob Samstags jemand fliegt.
Denke, dass man bei AB fündig werden dürfte.
 

corona niedda

Sehr aktives Mitglied
von Memmingen ein 19-Euro-Sparpreisticket Richtung Norden für die Bahn geht notfalls auch... ab Ulm nen netten ICE im Ticket inclusive, dann biste auch recht schnell irgendwo im mittleren oder hohen Norden. Nur für den Fall dass nach Memmingen im November auch 2017 was fliegen sollte von Alghero....

bin oft Stuttgart-Frankfurt gefahren für 19 Euro.... wenn ich von Hahn fliegen wollte im Winter.... aber das hat sich ja jetzt eh erledigt, da keine Flüge mehr von da :D

jetzt wart ich halt bis Ende März, da fliegt wieder was von Memmingen... :)

AB hab ich bis jetzt boykottiert, da mir zu viele völlig willkürliche Flugzeitänderungen, die können mich mal.... whistling
 

casa sardegna

Sehr aktives Mitglied
AB hab ich bis jetzt boykottiert, da mir zu viele völlig willkürliche Flugzeitänderungen, die können mich mal.... whistling
Ja, wenn die nicht doch bei allem Rumgeunke immer noch die besten Flugverbindungen hätten. Sind 2016 5 Mal mit denen geflogen, davon 3x Sardinien, 1x Sizilien und 1X USA und ich konnte nix zu meckern finden. Aber Du hast Recht, die spontanen Änderungen der Flugzeiten sind nicht tolerabel, vor allem, wenn sie dann noch zu 2 Std. Zwangspause in MUC oder sonstwo führen und man Dir das 4 Wochen vor Abflug mitteilt.

Nur was gibt es an Alternativen?

Die fliegende Dauerwerbesendung von RYANAIR kann ich für max. 2 Std. mit großer Mühe aushalten und wer anders fliegt nun mal nicht aus dem Ruhrgebiet nach Bella Sardegna. Auf eine lustige Bahnfahrt nach Rückflug habe ich offen gestanden wenig bis keine Lust. Da will ich nur maximal schnell und einfach wieder in meiner Hütte ankommen.
 

corona niedda

Sehr aktives Mitglied
ist alles ne Frage der Einstellung, ich hör die Ryanair-Werbeattacken schon nicht mehr, ist mir einfach egal, kann ich prima schlafen dabei....
 

qwpoeriu

Sehr aktives Mitglied
Glaube ich Dir gerne, wenn ich nur nach Memmingen müsste ;)

Aber die Hoffnung stirbt zuletzt, also habe ich erst mal den Urlaub bis zu 1.11. eingeplant.
Da wir mit 2 Lehrern fahren wollen, könnten wir zur Not auch bis zum 4.11. verlängern und schauen, ob Samstags jemand fliegt.
Denke, dass man bei AB fündig werden dürfte.
Mal ernsthaft, was spricht denn dagegen, via Rom zu fliegen? Es gibt da wirklich sehr schlanke Verbindungen, die von Sardinien bis zum Zielort keine 5h dauern, der Anschluss ist garantiert (sprich: hat der erste Flieger Verspätung, werdet Ihr ggf. umgebucht bzw. bekommt ein Hotelzimmer), der Koffer wird durchgecheckt ... dafür landet man in den Städten und nicht in fuckin' Weeze oder gar Eindhoven.

Bzgl. der Umstrukturierungen: Buch via opodo/expedia/..., dann bist du safe, wenn der Laden dicht machen sollte
 

casa sardegna

Sehr aktives Mitglied
Ööööh, ich habe nichts gegen Weeze.

Bin ich von meinem Heim in Gladbeck aus schneller als in D´dorf, sprich in 40 Minuten, das Parken kostet ein Drittel und kein Stress und TramTram auf dem Flughafen. Und zwei Stunden Flug sind eben nicht fünf , vor allem, wo ich von Rom außer dem abgeranzten Fiumicino nicht wirklich was habe.
Wäre dann vermutlich spannender, noch einen Tag Rom zwischenzuschalten, wenn der Flieger verspätet ist. :).

Der Tip mit Opodo ist gar nicht mal schlecht. Danke!
 

luna sarda

Sehr aktives Mitglied
Ich buche fast immer über Opodo - klappt sehr gut. Im Winter muss ich halt meist mit Alitalia über Rom fliegen, da es nur selten eine Direktverbindung Cag - Muc gibt. Wenn ich nur Handgepäck hab, nehm ich die Verbindung mit nur 1 Std Zwischenstop in Rom. So bin ich nur 3 1/2 Std unterwegs + Anfahrtsweg und Fahrt vom Flughafen. Bei Gepäck zum Aufgeben reicht das in Rom oft nicht - dann muss ich einen Flug überspringen, sonst ist der Koffer nicht dabei. Und dann ist gleich ein ganzer Tag futsch, was nicht optimal ist - ich flieg ja nicht in Urlaub nach D, sondern nur, wenn ich da was regeln muss.
Memmingen, Stuttgart oder gar Basel ist zu weit und zu umständlich für mich. Früher war das viel besser.
 
Anzeige

Mitglied Themen mit ähnl. Begriffen Forum Antworten Datum
R Flug & Fähre 2

Themen mit ähnl. Begriffen

Top