Mietwagen Mietwagen Olbia - Vermieter Locauto

Sam2016

Mitglied
Hallo Zusammen,

Über billiger-Mietwagen.de habe ich für 2 Wochen ein Auto angemietet, Veranstalter ist Auto Europe, Vermieter vor Ort in Olbia ist LocAuto.

Nach einigen Bewertungen, sehe ich sehr kritische Rückmeldungen über Locauto.

Hat von euch jemand Erfahrungen? Bin sehr skeptisch und die Kommunikation mit
Billiger-Mietwagen.de läuft auch eher zäh und schwierig.

Fabrizzio hat leider keine Kapazitäten, sonst wäre das natürlich super gewesen.

Am 20.08.2016 geht es los. Falls jemand noch gute & erschwingliche Alternativeb kennt, sagt gerne Bescheid.

Danke euch.

LG
Sam
 

Sabina

Sehr aktives Mitglied
Sam,

versuche es doch bei Dollar/Thrifty oder Europcar in Olbia - auch über Billiger Mietwagen möglich; habe sehr gute Erfahrungen mit beiden; wenn Du gut Englisch oder Italienisch sprichst geht auch Maggiore.

salve
Sabine
 

Sam2016

Mitglied
Danke euch.

Der Hinweis war super. Hatte vorhin mit billiger-Mietwagen telefoniert und das Angebot bei Dertour/ Europcar ist 60 Euro teurer, aber von den Konditionen besser und mit besseren Bewertungen.

Hab dies nun gebucht und warte auf den Voucher. Sobald dieser ankommt (kann bis 48 Stunden dauern), cancele ich die ursprüngliche Buchung bei Locauto. War auch die Empfehlung von billiger-Mietwagen de aufgrund der Hochsaison.

Vorteil bei billiger-Mietwagen.de: canceln kann man bis 36 Stunden vor Anmietung.

Danke euch - hoffe nun, dass es klappt
 

narbolese

Sehr aktives Mitglied
hallo günther
bei eine bucung über billigermietwagen.de kannst du bis 24 stunden vorher ,ohne angabe von gründen,stornieren.
die frage ist aber,bekommst du noch einen günstigen wagen,es ist hochsaison.
@ sam ich selbst habe keine schlechten erfahrungen mit locauto gemacht.bedenken" schlechte erfahrungen" weden öfter gepostet wie gute.

lg

klaus
 

Sam2016

Mitglied
Hallo Klaus,

das ist korrekt und ich bin sehr froh, dass es die Stornierungsmöglichkeit gibt, dazu auch noch kostenfrei. Mir wurden 36 Stunden genannt, aber das ist ja auch okay.

Der Wechsel auf einen anderen Vermieter ist in der Tat mit Kosten verbunden (ca. 60 Euro mehr), dafür ist die Kaution nun niedriger, von 3-Türer auf 5-Türer und Unterbodenschutz inkludiert.

Unterm Strich und in Summe dann doch i.O.

Freut mich, dass du gute Erfahrungen gemacht hast mit LocAuto.

Nun bleibt nur noch die Sorge vorm eigentlichen Autofahren :) Dafür graut es mir bei allem noch am meisten (komme gegen Abend an und fahre dann ca. 30-40 km bis zum Hotel).

LG
Sam
 

Sabina

Sehr aktives Mitglied
die kaution ist 2.rangig sie wird nur auf der kreditkarte geblockt
Trotzdem sollte man hier aufpassen, denn die Kaution ist je nach Vermieter vor Ort sehr unterschiedlich hoch! Wenn dann die Kreditkarte nicht ausreichend 'Volumen' aufweist, wird auch das Auto nicht rausgegeben! Die Kaution kann zwischen ca. 350 und 2.500 Euro pro Woche und Auto liegen;
 

Sam2016

Mitglied
Danke Sabina, genau dass ist der entscheidende Punkt.

Im Endeffekt, sind die Kautionen von Anbieter zu Anbieter sehr unterschiedlich. Mir ist tendenziell weniger, wenn ich ne Wahl hab, lieber.

Ne andere Frage, die sich mir gerade gestellt hat: wenn man z.B. eine Kreditlinie von 2000 Euro hat, und 1000 Euro Kaution hinterlegt. Kann man dann nur noch 1000 Euro ausgeben?

LG
Sam
 

bootsmax

Sehr aktives Mitglied
I

Ne andere Frage, die sich mir gerade gestellt hat: wenn man z.B. eine Kreditlinie von 2000 Euro hat, und 1000 Euro Kaution hinterlegt. Kann man dann nur noch 1000 Euro ausgeben?
Ohne jetzt meinen Taschenrechner bemüht zu haben, scheint mir die Rechnung richtig zu sein.
 

Sabina

Sehr aktives Mitglied
Danke Sabina, genau dass ist der entscheidende Punkt.

Im Endeffekt, sind die Kautionen von Anbieter zu Anbieter sehr unterschiedlich. Mir ist tendenziell weniger, wenn ich ne Wahl hab, lieber.

Ne andere Frage, die sich mir gerade gestellt hat: wenn man z.B. eine Kreditlinie von 2000 Euro hat, und 1000 Euro Kaution hinterlegt. Kann man dann nur noch 1000 Euro ausgeben?

LG
Sam
ja, genau so ist es, die 1.000 Euro müssen 'frei' sein! aber bei Europcar musst Du keine Angst haben, denn sie haben generell die geringsten Kautionen! Für einen Van waren es in diesem Jahr keine 400 Euro; ;)
 

Sam2016

Mitglied
Danke Bootsmax - mach dir keine Mühe. Mir ging es um's Prinzip :)

Danke Sabina - was meinst du zum Autofahren auf Sardinien's Osten? :) Machbar? Vielleicht Tipps? ;-)
 

Sabina

Sehr aktives Mitglied
Keine Angst, die Strassen sind generell sehr gut! nur für längere Strecken etwas mehr Zeit einplanen, da es oft kurvig ist; ;)
 

Sam2016

Mitglied
Danke für die Info Sabina, dein Wort in Gottes Ohr :)

Die neue Buchungsbestätigung ist bereits gekommen, LocAuto habe ich nun final gecancelled. :)
 

JensS

Sehr aktives Mitglied
;).... Dann auf jeden Fall ne Unterlage aufn Sitz...
nee im Ernst... Ist sehr angenehmes fahren auf Sardinien. Wenn du hast Navi oder App mitnehmen und halt wissen in welche Hauptrichtung ihr müsst... Da nicht jeder Ort am Flughafen ausgeschildert ist... Oder vorher nochmal bei g.maps "langfahren"...
Wo müsst ihr hin?
viel Spaß auf eurer künftigen Lieblingsinsel. Vg Jens.
 

Sam2016

Mitglied
Haha, ich hab ne Stranddecke mit, das sollte reichen :)

Fliege alleine in den Urlaub und Navi ist auch schon geladen....Mehrfach geladen.

Bin gespannt und bin danbkar für die Vollkasko :)
 

Sabina

Sehr aktives Mitglied
ehrlich, Sam, Du musst keine Angst haben wegen des Fahrens!! einfach auf 2, 3 Sachen achten.. immer das Licht anlassen zB, normalerweise ist das bei den Mietwagen eh schon eingestellt, und beim Parken aufpassen - siehe hier die zahlreichen Beiträge dazu in diesem Forum, dann geht alles gut!!:cool:;)
 

Sam2016

Mitglied
Sooo, kleiner Zwischenbericht:

BIn gestern Nacht ohne Probleme in Sardinien angekommen. Autofahren hier, war gefühlt nicht anders als in Deutschland, wenn auch in Teilen etwas kurviger. Aber alles in allem sehr machbar... :) und mit dem mitgebrachten Navi war die Sicherheit auch um einiges größer. Das einkaufen im Supermarkt war auch gut, und beim Ausparken muss ich mich tatsächlich etwas konzentrieren. Aber auch hier alles okay & machbar.

Danke an euch alle für die aufmunternden Worte und Tipps :)

Die Annahme bei Europcar war dafür umso erlebnisreicher. Bin innerhalb von 15 Minuten an die Reihe gekommen, Gott sei Dank keine langen Warteschlangen.

Das Auto hatte mehrere Kratzer und Schrammen, einige kleine, und viele einige doch größere. Der Mitarbeiter am Parkplatz, dem man die Schäden meldet, war völlig genervt und aggressiv. Meckerte die ganze Zeit rum, meinte nur, ich könne, alle Kratzer der Versicherung melden. Auf den Hinweis hin, dass ich diese ja nicht 'verursacht' habe, ist er dann irgendwann ausgetickt. 2 kleinere Kratzer hat er in den Vertrag mit aufgenommen, die anderen ca. 8-9 nicht. In Summe waren sehr viele Passanten da, die Fragen hatten, durch enge Personaldecke + Hauptsaison + Wärme + Uhrzeit, kann die Reaktion natürlich nachvollziehen.

Hab nun alles anhand von Bildern dokumentiert, und diese auch an Billiger Mietwagen.de geschickt. Nun bleibt am Ende abzuwarten, ob irgendwelche Schäden abgerechnet werden, oder nicht.

Zusatzversicherung wurden natürlich auch angeboten, aber durch Vollkasko hatte ich diese abgelehnt.

Die ersten Stunden am Strand lassen das hektische Leben in Dtl schnell vergessen...:)

Jetzt kann der Urlaub beginnen
 
Anzeige

Top