Mietwagen Mietwagen ab Flughafen Olbia

ela

Mitglied
Hallo

wir suchen ein gutes Mietwagen-Angebot ab Flughafen Olbia direkt . Es gibt ja anscheinend einen guten Kontakt Fabrizio hat da jemand Erfahrungswerte bzw. Kontaktdaten oder eine gute Adresse.
All Inclusive, gut versichert und alles was wichtig ist.
Zeitraum 5. Juni bis 12. Juni. ;)

Vorab besten Dank und Grüssle
 

Bea2

Sehr aktives Mitglied
Liebe Ela,


ich unterstütze Fabrizio seit Jahren, damit etwas vom Geld auf der Insel bleibt.
Jetzt hat er bei dem Hochwasser im November, die Hälfte seiner Autos verloren und sein Haus stand unter Wasser, sodass er wieder, neu beginnen muss.
Fabrizio ist im Moment dabei neue Autos anzuschaffen.
Leider bekommt er nicht die tollen Konditionen, wie die grossen Vermieter, die gleich 1000 Auto einkaufen, darum dauert die Beschaffung ein wenig länger.

Mietbedingungen von Fabrizio
- Fabrizio nimmt keine zusätzliche Gebühren, für unter 25 jährige.
- Sie müssen keine Kaution hinterlegen.
- Der Preis ist nicht höher ohne Kreditkarte (Bei den großen Anbietern kostet der Wagen dann das Doppelte).
- Der zweite Fahrer ist kostenlos.
- Die Kilometer sind frei.
- Das Auto, wird mit halbvollem Tank übergeben, damit Sie bei der Rückgabe, kurz vor dem Flughafen nicht den Stress haben, noch zu tanken.
- Kindersitze sind kostenlos (sagen Sie mir bitte kurz Bescheid).

Das Auto: 1 Panda kostet vom 05-12.06.2015, also 7 Tage 200€ incl.Vollkasko, mit 300€ Eigenbeteiligung im Schadensfall.

Fabrizio steht mit einem Schild auf dem Ihr Name steht am Ausgang des Sicherheitsbereichs.
Sie unterschreiben den Vertrag.
Bezahlen den vereinbarten Betrag in Bar oder mit Karte.
Vereinbaren einen Rückgabetermin und ab geht es.

Ich brauche eine Handynummer von Ihnen und
die Information
wann und wo Ihr Flug kommt
zu welcher Uhrzeit der Rückflug geht
Unser Nummern sind;
0039-3299352279 Beate
0039-3491771565 Fabrizio
Wir machen nur gute Erfahrungen mit Fabrizio.

Herzliche Grüsse von der Märcheninsel im Mittelmeer

Beate
 
Zuletzt geändert:

diego89

Neues Mitglied
Ich bin auf der Suche nach 2 Mietwagen, für insgesamt 6 Personen, also Fiat Punto, VW Polo grösse ab Oblia Flughafen vom 04.07. bis zum 11.07.

Vielen Dank
 

Bea2

Sehr aktives Mitglied
Lieber Diego,
leider nein.
Ich habe seit 1 Monat einen Stop von Fabrizio für ab ca.29.06,Juli/August bekommen,
habe für euch allerdings noch einmal nachgefragt, aber leider nein.

Für alle anderen Zeiträume gibt es noch Mietwagen ab ca. 25.08 in den September hinein.

Tanti saluti
Bea
 

Balloni

Neues Mitglied
Hallo Bea!

Wir suchen noch einen Mietwagen am Flughafen Olbia:

- 23.4.2015 ab ca. 21Uhr (Flug von Nbg kommend) - 30.4.15(17Uhr)
- klein bis mittelgroß für 2 Personen
- Kofferraum so groß, daß 1 Koffer+1 Reisetasche (beides mittelgroß) reinpassen und von außen nicht sichtbar sind.
Wir wollen / müssen unser Gepäck mehrfach tagsüber im Auto "allein" lassen!!!
- Klima nicht notwendig - oder ist es Ende April 2015 schon so warm auf Sardinien, daß es nicht ohne geht?
- 2 Fahrer, beide aber deutlich über 25 :)
- Haftpflicht + Vollkasko (möglichst ohne SB da wir damit schon mal schlecht Erfahrungen gemacht haben, ggf. Unterschied mit/ohne SB angeben)
- Zahlung gern KK, ggf. auch bar, wenn vorher abgeklärt.

Was könnte uns Fabrizio anbieten, ggf bitte PN!

Karsten
 

Bea2

Sehr aktives Mitglied
Hallo Karsten,
ich antworte euch, wie gewünscht in Unterhaltung

sonnige Grüße
Bea2
 

sansibar82

Neues Mitglied
Hallo Bea

Auch wir sind auf der Suche nach einem Mietwagen und haben mit Interesse deine Empfehlung von Fabrizio gelesen.
Vielleicht hat er ja auch ein passendes Angebot für uns...

Reisezeitraum: 30.5 - 8.6.2015
2 Erwachsene + 1 Kleinkind, 18 Monate, wir bräuchten daher auch einen Kindersitz
Guter Versicherungsschutz

Vielen Dank für deine Hilfe
 

Bea2

Sehr aktives Mitglied
Liebe Sansibar,
die Italiener kommen, weil am 2 Juni Feiertag ist.
Es stehen keine Mietwagen mehr zur Verfügung.

Tanti saluti
Bea2
 

dafne2691

Neues Mitglied
Hallo, wir haben unseren Sardinienurlaub leider schon hinter uns. Auch wir haben ein Auto über Fabrizio gemietet. Die Anmietung und Abwicklung hat tadellos funktioniert.
Danke an Bea.
 

Sonja 2

Neues Mitglied
Hallo , ich suche auch noch ein Mietauto vom 17.5.15 (19:40 landen wir) bis 28.5.15 direkt am Flughafen Olbia. Wäre super wenn jemand helfen könnte. Bin ganz neu im Forum und es wird der erste Urlaub auf Sardinien. Vielen Dank schon mal .
Sonja
 

Cipolla

Neues Mitglied
Hallo Bea,
Wir suchen auch noch ein gutes Mietwagenangebot vom 9.9. - 25.9.2015.
Wir sind zwei Personen, würden gerne beide fahren, beide über 25 ;-)
Könntest Du uns ein Angebot von Fabrizio zukommen lassen?
Mille grazie e tanti saluti
Sabine und Isabelle
 

Janine&Ute

Neues Mitglied
Hallo Bea,
wir bräuchten auch ein Mietwagen ab Olbia. ;-) vom 09.06. bis zum 18.06..
Ich glaube wir landen um 10 Uhr ca. Allerdings geht unser Rückflug schon recht früh, so dass wir den Wagen auch schon recht früh abgeben müssten (7 Uhr ca.).

Wäre toll, wenn du uns helfen könntest..
Vielen lieben Dank im Vorraus..

Viele Grüße
Janine
 

Bea2

Sehr aktives Mitglied
Liebe Janine,
ich habe die Mietwagenanfrage gemacht und warte auf Antwort.
 
Zuletzt geändert:

Bea2

Sehr aktives Mitglied


Liebe Janine&Ute


ich unterstütze Fabrizio seit Jahren, damit etwas vom Geld auf der Insel bleibt.
Jetzt hat er bei dem Hochwasser im November, die Hälfte seiner Autos verloren und sein Haus stand unter Wasser, sodass er wieder, neu beginnen muss.
Fabrizio ist im Moment dabei neue Autos anzuschaffen.
Leider bekommt er nicht die tollen Konditionen, wie die grossen Vermieter, die gleich 1000 Auto einkaufen, darum dauert die Beschaffung ein wenig länger.


Mietbedingungen von Fabrizio
- Fabrizio nimmt keine zusätzliche Gebühren, für unter 25 jährige.
- Sie müssen keine Kaution hinterlegen.
- Der Preis ist nicht höher ohne Kreditkarte (Bei den großen Anbietern kostet der Wagen dann das Doppelte).
- Der zweite Fahrer ist kostenlos.
- Die Kilometer sind frei.
- Das Auto, wird mit halbvollem Tank übergeben, damit Sie bei der Rückgabe, kurz vor dem Flughafen nicht den Stress haben, noch zu tanken.
- Kindersitze sind kostenlos (sagen Sie mir bitte kurz Bescheid).

Das Auto: 1 Panda kostet vom 09-18.06.2015, also 9 Tage 270€ incl.Vollkasko, mit 300€ Eigenbeteiligung im Schadensfall.

Fabrizio steht mit einem Schild auf dem Ihr Name steht am Ausgang des Sicherheitsbereichs.
Sie unterschreiben den Vertrag.
Bezahlen den vereinbarten Betrag in Bar oder mit Karte.
Vereinbaren einen Rückgabetermin und ab geht es.

Ich brauche eine Handynummer von Ihnen und
die Information
wann und wo Ihr Flug kommt
zu welcher Uhrzeit der Rückflug geht
Unser Nummern sind;
0039-3299352279 Beate
0039-3491771565 Fabrizio
Wir machen nur gute Erfahrungen mit Fabrizio.

Herzliche Grüsse von der Märcheninsel im Mittelmeer

Beate
 

Joe49

Neues Mitglied
Hallo Bea,

wir sind von 13.10 bis 2010 auf der Insel und brauchen auch einen Mietwagen. Das ich fast 2 Meter groß bin ist ein Panda
nicht unbedingt das richtige ;-)
Golf wäre gut.
Danke für ein Angebot.

Viele Grüße, Joachim
 

Bea2

Sehr aktives Mitglied
Lieber Joachim,
ein Freund von uns hat deiene Größe und kommt mit dem Panda wunderbar zurecht.
Ich versuche mal den Fiat IDEA für dich zu bekommen.
Schreibe dir das Angebot auf Unterhaltungen.
13.10 - 20.10.2015?
Tanti saluti
Bea2
 

Jörg77

Neues Mitglied
Da Fabrizio leider in unserem Zeitraum Ende Mai/Anfang Juni nichts mehr frei hat :( muss ich nach Alternativen suchen. Leider ist mir die Lust auf Sardinien schon ziemlich vergangen bedingt durch die leidige Autovermieterangelegenheit. Nach viel Lektüre von Erfahrungen scheint mir das ein Tummelplatz für die große Abzocke zu sein und egal welche Autovermietung - allen gehts nur ums schnelle Geld und den Kunden übers Ohr zu hauen (Abbuchungen von der Kreditkarte für alles mögliche und unmögliche, Unterschieben von Schäden, die man nicht verursacht hat usw.) Daher meine Frage: Welche Autovermietung kann man außer Fabrizio noch empfehlen? Leider liest man von fast allen Schlechtes, gibts vielleicht noch kleinere einheimische Vermieter, die zuverlässig und kundenfreundlich sind. Wie sind Eure Erfahrungen?
 

daisyno

Sehr aktives Mitglied
ohne jegliche garantie empfehle ich dir, mal bei "sunnycars" nachzuschauen.
es handelt sich um einen broker, mit dem wir - sowohl auf sardinien als auch in anderen europäischen ländern - bisher in vielen jahren ausschließlich gute erfahrungen gemacht haben.
gruß - daisy
 

Bea2

Sehr aktives Mitglied
Aber dies unseriöse Verhalten von Autovermietern,findet ja Weltweit statt und nicht nur auf Sardinien.
Das sind Weltweit arbeitende Konzerne.

So einen gutmütigen wie Fabrizio zu finden, der z.B. vor 2 Wochen den Ersatzschlüssel zum Mieter gebracht hat,
weil dieser den Schlüssel im verriegelten Auto hatte,
immerhin ca. 3 Stunden fahrt und nur das Benzingeld haben wollte,ist schwer zu finden.

Bea2
 

mare

Sehr aktives Mitglied
Hallo Jörg

sich von den Autovermietern die Lust auf Sardinien verderben zu lassen ist doch unnötig. Wie schon Bea sagte, ist das ja kein Sardinien typisches Phänomen. Außerdem sind diese Berichte auch meistens Einzelfälle und nicht die Regel. Von den vielen problemlosen Fallen berichtet niemand…
Alternative wäre dann nur die Anreise mit dem eigenen Auto….

Hast du diese threads gelesen, da sind auch positive Erfahrungen genannt
http://www.sardinienforum.de/threads/empfehlungen-für-mietwagen-ab-olbia.7316/#post-66694
oder auch solche generellen Empfehlungen
ttp://www.sardinienforum.de/threads/achtung-bei-hertz-mietwagenbuchung-cagliari.8460/#post-79303

Viele Grüße
Petra
 

bootsmax

Sehr aktives Mitglied
Da Fabrizio leider in unserem Zeitraum Ende Mai/Anfang Juni nichts mehr frei hat :( muss ich nach Alternativen suchen. Leider ist mir die Lust auf Sardinien schon ziemlich vergangen bedingt durch die leidige Autovermieterangelegenheit. Nach viel Lektüre von Erfahrungen scheint mir das ein Tummelplatz für die große Abzocke zu sein und egal welche Autovermietung - allen gehts nur ums schnelle Geld und den Kunden übers Ohr zu hauen (Abbuchungen von der Kreditkarte für alles mögliche und unmögliche, Unterschieben von Schäden, die man nicht verursacht hat usw.) Daher meine Frage: Welche Autovermietung kann man außer Fabrizio noch empfehlen? Leider liest man von fast allen Schlechtes, gibts vielleicht noch kleinere einheimische Vermieter, die zuverlässig und kundenfreundlich sind. Wie sind Eure Erfahrungen?
Das mußt Du einfach nur in Relation setzen zu den Mietern, bei denen alles reibungslos abgelaufen ist. Das ist die überwiegende Mehrheit,
sonst wäre die Branche längst erledigt. Und wenn alle zufriedenen Mieter das in Foren schreiben würden, wären die Foren gesprengt.
Und von Mietern, die mit den Fahrzeugen grob umgehen, weil das ja bezahlt wurde, wollen wir auch nicht sprechen.
 

Jörg77

Neues Mitglied
Sicher wollen die Geld verdienen, das ist ja auch in Ordnung, sofern auch das gezahlt wird, was vorher vereinbart wird. Ich habe aber bei vielen Posts den Eindruck gewonnen die Vermieter nutzen diese Blankoblockierung der Kreditkarte dazu aus, um den Kunden im nachhinein noch möglichst alles mögliche abzubuchen: Irgendwelche Kratzer, die er gar nicht verursacht hat, ominöse Strafzettel mit saftigem Bearbeitungsaufschlag usw. Auf diese Weise scheint man da die Gewinnspanne aufbessern zu wollen. Was mich auch abschreckt ist, dass man am Flughafen erstmal 1-2 Stunden in der Warteschlange stehen muss. Wie man so schlecht organisiert sein kann und sich dann noch am Markt halten kann ist mir schleierhaft. So was zeugt doch von absoluter Unfähigkeit. Könnt Ihr das für Ende Mai bestätigen mit den langen Warteschlangen? Gibt es Anbieter, wo das besser organisiert ist?
Nebenbei bemerkt, weil hier jemand Sunnycars erwähnte: Da gibts in diversen Foren ellenlange Posts mit Warnungen vor diesem Anbieter. Hat jemand von Euch Erfahrung mit dem lokalen Anbieter Sicily by car oder autonoleggiosardynia? Ich möchte halt nicht die wertvolle Urlaubszeit versauen indem ich mich mit den Mietwagenanbietern rumärgere.
 

mare

Sehr aktives Mitglied
Hallo Jörg,

daran siehst du doch gerade , dass die Erfahrungen einfach unterschiedlich sein können und so oder so keine Garantie für positiv oder negativ sind..
Zu Kratzern oder Vorschäden kann man sich behelfen, in dem man bei Übergabe genau schaut und alles Vorhandene protokollieren lässt.
Für Strafzettel, die nachgeschickt werden, gibt es bei allen Vermietern eine nicht unerhebliche Bearbeitungsgebühr, da hilft nur sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung zu halten und nicht im Halteverbot zu parken. Falls man doch einen an der Scheibe z.B. hat, kann man den auch vor Ort bezahlen, dann fällt auch keine Bearbeitungsgebühr an. Nicht vergessen, in einigen Innenstädten wie von z.B. Alghero, Olbia, Cagliari usw gibt es Einfahrverbote, die "Zona Trafico Limitato", wo die Einfahrt oft per Kameraüberwachung erfolgt, was auch einen Strafzettel gibt...

Die Warteschlangen werden auch unterschiedlich von Tag zu Tag, Monat zu Monat sein. Dabei könnte eine Erleichterung sein, wenn einer bereits zum Schalter vorgeht, während der andere noch auf das Gepäck wartet, bevor der ganz Schwung aus dem Flieger oder mehreren gleichzeitig ankommenden dort ist. ..Zu den lokalen Anbietern, die du nennst, könnest du auch mal oben mit der Suche schauen.

Viel Erfolg bei der Suche und schönen Urlaub
Petra
 
Zuletzt geändert:

Maren

Sehr aktives Mitglied
Hallo Jörg

Ich miete auf Sardinien seit über 20 Jahren mehrmals jährlich ein Auto. Ich habe nie zwei Stunden gewartet, auch an den Wochenenden in der absoluten Hochsaison nicht, dafür braucht es schon besonderes Pech würde ich mal sagen. Oder anders gesagt: die längste Wartezeit an einem Wochenende betrug bei mir mal 45 Minuten, wir reden da aber von mehr als 50 Samstagen, an denen ich jeweils im Juli und August auf Sardinien gelandet bin.

Wartezeiten entstehen, wenn viele Flugzeuge mehr oder weniger gleichzeitig ankommen (das ist zu eurer Reisezeit nicht der Fall), oder wenn es irgendwelche Probleme gibt, zB weil einer den Mietwagen nicht zurückbring wann vereinbart. Und dann sind da noch die Kunden, die nicht vorgebucht haben und sich am Schalter dann ewig nicht entscheiden können, was sie jetzt buchen wollen.

Wo die Schlangen am längsten sind, dass kann immer wieder anders sein. Viele Fluggesellschaften bieten die Möglichkeit, via ihrer Website ein Auto zu buchen (schön, aber preislich nicht interessant meiner Erfahrung nach), Meridiana bei Avis, Easyjet bei Europcar, Air Berlin bei Hertz ua. Landen dann drei Maschinen dieser Gesellschaft dann sind die Schlangen beim entsprechenden Vermieter logischerweise einfach länger. Doch wie oben erwähnt: Ende Mai ist die Flugdichte nicht gross, das geht erst im Juli so richtig los.

Was üblich ist: dass man gefragt will, ob man eine Zusatzvollkasko möchte, ein einfaches nein danke genügt da. Dann gibt es auch teilweise so eine Option dass man einen vollen Tank kauft und nicht tanken muss am Ende, lohnt sich allerdings nicht wirklich.

Bei den Kritiken gilt es immer zu beachten, für welche Mietstation sie geschrieben worden sind. Wenn an einem Ort der Service vom Vermieter xy sehr schlecht ist kann er an einem anderen Ort top sein. Betreffen die von dir erwähnten Sunnycar-Kritiken fragt sich also, ob diese Olbia betreffen.

In Olbia miete ich immer bei Europcar, meist via Ebookers, wo ich dann auch die Vollkasko dazubuche. Die Leute da am Schalter finde ich kompetent und nett und recht speditiv. Probleme mit von der Kreditkarte abgebuchten Beträgen oä. hatte ich auch noch nie.

Schade, dass es bei Fabrizio keine Autos mehr gibt für euren Ferienzeitraum. Bei den anderen Vermietern hat es noch ein breites Angebot und die Preise sind recht vernünftig – sie sind heute günstiger als noch vor zwei Monaten…

Grüße, Maren
 

Jörg77

Neues Mitglied
Danke für Eure Rückmeldungen. Ich habe mich jetzt nach langem Hin und Her doch für eine etwas teurere Variante entschieden. Buchung über Check24, Vermittler driveFTI, lokaler Vermieter Maggiore. Mal schauen wie es wird. Bei Check24 konnte ich alle Risiken, auch Dach, Unterboden und Fenster ausschließen und Vollkasko ohne Eigenanteil. Check24 steht auch als deutscher Ansprechpartner zur Verfügung und machte mir am Telefon einen ganz guten Eindruck. Bei Cardelmar hing man ewig in der Warteschleife ohne dass ich jemanden dran bekam.
 

Sabina

Sehr aktives Mitglied
.. das ist eine gute Wahl, habe auch schon bei Maggiore in Olbia gemietet, Wagen waren immer gut, eine Schlange gibt es dort nicht; sie sprechen am Schalter Englisch und Italienisch;

salve
Sabine
 

jörgschulz

Neues Mitglied
Hallo Bea,

hab von einer Freundin den Tip bekommmen mich wegen einem Mietwagen an dich zu wenden. Wir sind vom 21.07 - 29.07. in Budoni.
Brauche 2 Mietwagen, da wir eine sehr große Familie sind :).
Ich hab gelesen, dass es in dem Zeitraum sehr schwierig ist - vielleicht hast Du ja trotzdem einen kleinen Tip für uns und kannst uns helfen...

Schonmal vielen Dank und sonnige Grüße

Jörg
 
Anzeige

Top