Mietwagen Mietwagen ab Cagliari Stadt

Feuerpferd

Sehr aktives Mitglied
Wir überlegen unseren Mietwagen im nächsten Sommer nicht am Flughafen, sondern in der Stadt zu übernehmen, da wir im Hafen von Cagliari ankommen. Wir werden dann eine Woche einen Leihwagen brauchen, den Tag vor der Abreise aber wieder in Cagliari verbringen und dazu den Wagen nicht mehr benötigen, denn zum Flughafen fahren wir dann bequem mit dem Zug. Hat jemand Erfahrung mit einer Leihwagenstation in der Stadt?

Mist, ich kann die Überschrift nicht korrigieren. @AdminTech , kannst Du helfen und das fehlende "e" einsetzen?
 

qwpoeriu

Sehr aktives Mitglied
Musst schauen, die großen Anbieter sitzen rings um die Pizza Matteotti, die kosten halt entsprechend. In der Viale Monastir sitzen einige günstigere Anbieter (Maggiore etc.), die dann als Stadtbüro angegeben werden - da dürfte man öffentlich aber schlechter hinkommen als zum Flughafen und 3/4 des Weges sind es auch. Schlechtere Öffnungszeiten inklusive.

Erfahrung selbst nur jene, dass ich erst vor Ort den Mietwagen via billiger-mietwagen buchte und es aufgrund der Kurzfristigkeit nur Autos am Flughafen und nicht in der Stadt gab. Aber es reicht ja, wenn einer das Auto vom/zum Flughafen holt/bringt ...
 

Feuerpferd

Sehr aktives Mitglied
Wir haben jetzt zwei Wagen über Maggiore im Stadtbüro gebucht und hoffen dann dort auch auf kürzere Warteschlangen als am Flughafen.
Mal sehen, ich werde berichten.
 

Feuerpferd

Sehr aktives Mitglied
Wir hatten übrigens tatsächlich keine Wartezeit, dafür standen aber die zwei gebuchten Kleinwagen nicht zur Verfügung. Wir haben stattdessen für den selben Preis einen 9-Sitzer Bus bekommen, was uns zwar die Flexibilität nahm, aber sehr bequem war.
 

Feuerpferd

Sehr aktives Mitglied
Vor ein paar Tagen trudelte eine Rechnung vom besagten Vermieter über 450 € ein, mit dem Hinweis, dass die Mietwagengebühr noch offen wäre. Der Vermittler (billiger-Mietwagen) nahm das interessiert zur Kenntnis und sagte: Ach, die haben Ihnen einen Wagen gegeben, obwohl die Rechnung nicht bezahlt war - hahaha - überweisen Sie bloß nichts, wir kümmern uns drum. Antwort steht noch aus. Ich werde berichten.
 

Feuerpferd

Sehr aktives Mitglied
Gestern hat uns der Vermittler eine Mail vom Stadtbüro Maggiore aus Cagliari weitergeleitet. Es wäre ein Fehler unterlaufen, die Rechnung wäre natürlich schon längst beglichen, man bittet vielmals um Entschuldigung.
 

ErikKies

Neues Mitglied
krasse Sache, sowas habe ich ja auch noch nicht erlebt. Komisch, wieso billiger mietwagen überhaupt solche AVen im Portfolio hat.
 

Feuerpferd

Sehr aktives Mitglied
Es geht noch weiter mit unseren Maggiore-Erfahrungen im Stadtbüro Cagliari: Heute erhielten wir gleich zwei Schreiben von der Intrum Financial Services GmbH mit unterschiedlichen Forderungen zu dem im Sommer 2018 gemieteten Auto. Was für eine never-ending-story. Ich werde weiter berichten.
 
Anzeige

Top