Kakteen

Raimund1982

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Bin momentan in Cardedu und fahre morgen schnel nach Caligari, um etwas zu shopen, weiß jemand ob man da irgendwo kleine Kakteen setzlinge erwerben kann?

LG Raimund
 

bo-ju

Sehr aktives Mitglied
Sand und Steine wachsen nicht nach, Pflanzen aber doch. Meine früher nicht ganz kleine Kakteensammlung habe ich gemeinsam mit Sprachkenntnissen erworben. Meistens in den Dorfteilen, wo die Fischer ihre Hausgärten haben. Da wird mancher Vorgarten von der Großmutter gepflegt. Bleibt man dort stehen und bewundert die verschiedenen Schönheiten, brauchts nicht mehr als ein Fragezeichen im Gesicht und wenige Brocken Italienisch und schon ist der Grundstein gelegt für die eigene Sammlung.
Und in der weiten freien macchia sagt niemand was dagegen, wenn du einige kleine Setzlinge mitnimmst. (Jedenfalls war das früher so. )
Viel schwieriger ist es, sie in Deutschland mit der richtigen Erdmischung zu kultivieren. Meist ist unsere Gartenerde viel zu "fettig". Schau dir genau an, welche Zusammensetzung die Erde hat, aus der du sie nimmst. LG Ju
 

Howie

Sehr aktives Mitglied
Kann es am Straßenrand erwerben, aber dann fühle ich mich wie die Touris die den Sand und die Steine mitnehmen.
Dieses Verbot der Mitname gilt speziell für Tiere, Pflanzen und Steine unter Naturschutz sowie Gegenstände am Strand.
Also Sand, Muscheln, Treibholz, ect.

Die wild wachsenden Kakteen, die übrigens auf Sardinien eingeschleppt sind gelten eher als Unkraut.
 
Anzeige

Top