Internetanschluss

Kerstin 123

Neues Mitglied
Hallo,
habe mich gerade hier registriert,
habe aber schon ab und zu mal mitgelesen:)
Ich habe eine Wohnung auf Sardinien, Valledoria, La Ciaccia, gekauft.
Wenn ich nicht selbst dort bin, will ich die Wohnung vermieten.
Meine Frage ist, was gibt es für einen Internetanbieter?
Brauche selber zum arbeiten eine Internetverbindung, aber natürlich auch für die Gäste der Wohnung einen WLAN Zugang.
Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen.
Freue mich von euch zu hören

Herzliche Grüße
Kerstin Wiesner ☀
 

KSL

Sehr aktives Mitglied
Hallo!
Gibt es in der Wohnung einen „normalen“ Telefonanschluss, also Festnetz?

Ansonsten bleibt nur ein Router, den Du mit einer Chipkarte betreibst und bei dem Du in der Regel für Datenpakete zahlst, z.B. bei TIM, bei WINDTRE etc.

Viele Grüße

Konstantin
 

casa sardegna

Sehr aktives Mitglied
Entscheidend ist gerade bei mobilen Verbindungen die Empfangsqualität.
Die variiert stark.
Mache Dich also erst einmal schlau, welcher Anbieter wie TIM, Iliad, WINDTRE, Vodafone an Deinem Domizil eine gute Netzabdeckung liefert. Davon hängt alles weitere ab.
Ohne gute Mobil-Qualität bleibt Dir nur ein Festnetzanschluss.
 

Kerstin 123

Neues Mitglied
Hallo,

vielen lieben Dank schonmal für eure Antworten.
Wenn ich wieder auf der Insel bin, werde ich mich erkundigen und schauen wie die Netzabdeckung ist.

Mit lieben Grüßen
Kerstin
 

CarloK

Neues Mitglied
Entscheidend ist gerade bei mobilen Verbindungen die Empfangsqualität.
Die variiert stark.
Mache Dich also erst einmal schlau, welcher Anbieter wie TIM, Iliad, WINDTRE, Vodafone an Deinem Domizil eine gute Netzabdeckung liefert. Davon hängt alles weitere ab.
Ohne gute Mobil-Qualität bleibt Dir nur ein Festnetzanschluss.
Das ist nicht korrekt, es gibt eine weitere Kategorie von Anbietern wie z.B. Stel, Linkem oder Siportal, die gerade im ländlichen Raum auch ohne Festnetz eine sehr gute Internetanbindung bieten. Das ganze nennt sich WiMax, technisch ist das eine Art WLAN über große Entfernungen (i.d.R. bis 10 km vom nächsten Sendemast). Ab etwa 25€ pro Monat erhält man über eine kleine Parabolantenne eine stabile Internetverbindung ohne Volumenbegrenzung. Angebote über die Website der Anbieter, dort auch Infos über die jeweils versorgten Regionen.

Gruß Carlo
 

casa sardegna

Sehr aktives Mitglied
Hallo Kerstin,
wir haben ein Haus in Ogliastra, kein Festnetzanschluß und am Anfang hatten wir es auch mit Modem und Chipkarte sowohl von TIM als auch von Vodafon versucht. Leider waren die 5 GB ganz schnell verbraucht auch durch externe Dienste, wie z.B. Werbung, die wir nicht kontrollieren konnten.

Durch Zufall hatten wir von Freunden erfahren von einem Firma (es gibt mehrere davon), die heißt Monolit Web di Boi Paolo mit Sitz in Cagliari aber aktiv im ganz Sardinien. Sie kommen ins Haus und messen die Empfangsstärke und in unseren Fall, haben sie einen Verstärker angebracht. Auf dem Dach wurde einer kleiner Repeater installiert. Der Vertrag ist gestaffelt, für einen Jahr am günstigsten. Wir haben das schon zwei Jahren und wir und unsere Gäste sind sehr zufrieden mit dieser Lösung. Fornitura servizio annuale WDSL Mercury 8 heißt unserem Vertrag. Viellecht ist das auch für dich eine Lösung.

Liebe Grüße
Pia
 

Kerstin 123

Neues Mitglied
Super, da habe ich ja schon gute Tips von euch erhalten.
Dann schaue ich mal was das Beste an dem Standort ist.
Vielen lieben Dank.
LG Kerstin
 

TravelBuddy9

Mitglied
Hallo Kerstin,
wir haben ein Haus in Ogliastra, kein Festnetzanschluß und am Anfang hatten wir es auch mit Modem und Chipkarte sowohl von TIM als auch von Vodafon versucht. Leider waren die 5 GB ganz schnell verbraucht auch durch externe Dienste, wie z.B. Werbung, die wir nicht kontrollieren konnten.

Durch Zufall hatten wir von Freunden erfahren von einem Firma (es gibt mehrere davon), die heißt Monolit Web di Boi Paolo mit Sitz in Cagliari aber aktiv im ganz Sardinien. Sie kommen ins Haus und messen die Empfangsstärke und in unseren Fall, haben sie einen Verstärker angebracht. Auf dem Dach wurde einer kleiner Repeater installiert. Der Vertrag ist gestaffelt, für einen Jahr am günstigsten. Wir haben das schon zwei Jahren und wir und unsere Gäste sind sehr zufrieden mit dieser Lösung. Fornitura servizio annuale WDSL Mercury 8 heißt unserem Vertrag. Viellecht ist das auch für dich eine Lösung.

Liebe Grüße
Pia
Ich denke, das ist eine tolle Lösung! Mir ist es auch schon passiert, dass ich ein Modem gekauft und installiert habe, aber einen wirklich schrecklichen Empfang hatte, so dass es nicht geholfen hat. Mein Haus liegt im Norden Sardiniens und wir haben es bisher noch nicht mit einer Internetverbindung ausgestattet. Doch die Zeiten ändern sich und auch in einer Ferienwohnung wird zunehmend ein Internetzugang benötigt. Ich denke, ich werde auch nach etwas Ähnlichem suchen.
Vielen Dank fürs Teilen :)
 
Anzeige

Mitglied Themen mit ähnl. Begriffen Forum Antworten Datum
orolev Leben & Arbeiten auf Sardinien 3
Themen mit ähnl. Begriffen
Internetanschluss

Themen mit ähnl. Begriffen

Top