Internet per Preypaid grottenschlecht

Andre22as

Mitglied
Das Internet per Preypaid ist hier auf der Westseite der Insel grottenschlecht. Abends bricht es förmlich zusammen. Das betrifft Wind.it, windtre, Tim und Vodafone. Zum streamen oder skypen ist es denkbar ungeeignet. Das liegt daran, das von drei Kabeln zum Festland nur noch eins funktioniert. Und das hat beim letzten Gewitter auch noch einen Treffer bekommen. Offiziell wird nicht darüber gesprochen, aber es ist schon eine totale Einschränkung. Und wie ich die Behörden hier kenne wird die Situation ausgesessen.
 

corona niedda

Sehr aktives Mitglied
och, ich find das voll ok
muss mensch überall mit Hochgeschwindigkeit daddeln?

naja, der Westen is lang.... wo bist du denn? Manchmal gibts 200 m weiter oben dann volles Netz und alle Abhängigen sind glücklich
nimms net ganz krumm, wennde magst, wenn ja isses mir auch relativ,
aber die Behörden interessiert das vielleicht echt nicht so sehr ....................................................................;)
 

Andre22as

Mitglied
Die Behörden und Krankenhäuser hängen auch an dem selben Strang. Bei Eurospin ist Zahlung mit Karte Glückssache. Musste vorsichtshalber Bar Geld einstecken. Übel sieht es jedenfalls in den med. und sozialen Einrichtungen aus. Und das bei der herrschenden Lage-Covid. Finde ich nicht ganz so prickelnd.
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top