Im September nach Sardinien.. Wohin ?!

cupcake911

Neues Mitglied
Hallo zusammen :)

Mein Freund und ich (24) planen gerade unseren (etwas doch kurzfristigen) Sardinienurlaub. Es wäre für uns das erste Mal auf Sardinien. Ich komme mit meinen Recherchen irgendwie nicht weiter, deswegen hoffe ich das ihr mir vielleicht etwas helfen könnt.

Zeitraum wäre September (Ca.12.09 bis 21.09) 9 Tage sollen es sein. Anreise per Flugzeug, am besten Cagliari. Mietwagen über ganzen Zeitraum. Unterkunft (Apartment)

Ich bin mir einfach nicht sicher was den Ort betrifft, da ich jetzt schon öfter gelesen habe, dass ab Mitte September viele Restaurant / Läden schließen..
Wir suchen einen guten Ausgangspunkt an dem wir schöne Strände (weißer Strand, türkis) , nicht allzuweiter Entfernung erreichen können. Ich hatte mir jetzt schon Costa Rei & Villasimius, Muravera angeschaut. Es wäre auch super wenn ein paar Lokalitäten oder Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe wären :)

Vielen Dank schonmal & lieben Gruß

Sonja
 

mare

Sehr aktives Mitglied
Hallo Sonja

Mitte September ist das noch kein Problem an der Costa Rei mit den geschlossenen Restaurants, Läden etc…
Und Villasimius selbst ist ja auch kein reiner Touristenort, dort ist das sowieso kein Problem
Da würde die Ecke Costa Rei, Villasimius schon passen mit verschiedenartigen schönen weißen Stränden und türkisem Wasser,
wenn es ein hauptsächlicher Strandurlaub sein soll….

Viele Grüße
Petra
 
Zuletzt geändert:

leerotor

Sehr aktives Mitglied
Hallo
die costa rei ist ein paradies für mini- mikro- maxi zwerge allen anderen ab ca 16j fällt da im absoluten nirgendwo die decke schon mal auf den kopf ausser baden und strandspaziergänge(sauberster strand am ganzen mittelmeer).
mein tipp wäre costa del sud.
ps unbedingt cagliari anschauen und nicht vergessen das archeologiemuseum (oben, ganz am ende) mit den herrlichen bronzetti(?... einstieg in die nuraghenkultur).....und schon ist sardinien mehr als nur traumhafte strände.
gruss felix
 

Feuerpferd

Sehr aktives Mitglied
Ja, unbedingt ein paar Tage Cagliari einplanen, je nach Flugzeiten am Anfang oder am Ende des Urlaubs. Den Mietwagen kann man ja dann entprechend übernehmen, denn vom Flughafen in man mit dem Zug in ein paar Minuten in der Stadtmitte. Wir haben uns dort im Hotel Italia einquartiert, direkt in der Fußgängerzone und fußläufig vom Bahnhof.
 

cupcake911

Neues Mitglied
Vielen dank euch für die Antworten. Das ist auch das was ich momentan bedenke.. Wir haben für unseren Urlaub zwar nur 9 Tage eingeplant, aber abends mal weg gehen, essen,flanieren oder ein zwei Tage was sehen wäre schon nicht schlecht. Ich werde mir gleich mal Costa del Sud anschauen.
 

mare

Sehr aktives Mitglied
Hallo Sonja,

die Costa del Sud ist wunderschön , eine tolle fast unbebaute Landschaft mit traumhaften Stränden, nur kann man da nicht flanieren und außer Natur auch nichts sehen (was verstehst du unter etwas sehen?). Dort gibt es keine Orte und kaum Unterkünfte.

Chia hat mehrere sehr schöne Stände mit türkisem Wasser und ein schönes gebirgiges Hinterland, aber man kann dort auch nicht flanieren. Es gibt einige Restaurants, Bars, kleine Lebensmittelläden, Metzger, Obst-Gemüsestände,…. aber das alles ist sehr weit auseinander gezogen…..Auch in Santa Margherita di Pula kann man nicht flanieren, das besteht aus einer gradlinig angelegten Ferienhaussiedlung und Hotels im Pinienwald mit einzelnen Restaurants etc….

Zum Flanieren müsste man nach Pula. Das ist ein nettes kleineres Städtchen mit schöner Piazza, Gässchen und einer Auswahl an Restaurants, Bars, Eisdielen, kleineren Läden etc… oder eben nach Cagliari, dort ist dann die Auswahl am größten, es gibt auch andere Besichtigungsmöglichkeiten, Kultur etc…Allerdings ist das eine große Stadt und die schöneren Strände sind eben außerhalb bei Chia, an der Costa Rei oder bei Villasimius…

Der Strand an der Costa Rei ist ein einziger kilometerlanger sehr schöner Strand. Bei Villasimius und in Richtung Cagliari gibt es dann auch schöne kleinere Buchten. Aber auch hier muss man zum Flanieren oder Bummeln mindestens nach Villasimius, das liegt aber nicht direkt am Meer und ist ein langgezogenes Straßendorf, was für meine Begriffe nicht so schön wie Pula ist und kleiner, oder eben auch nach Cagliari.

Die Costa Rei ist kein historisch gewachsener Ort, sondern besteht aus vielen Ferienhäusern, die sich den ganzen Hang hinaufziehen, Hotels etc, hat dabei die für Touristen nötige Infrastruktur wie Restaurants, kleine Lebensmittelläden etc und einige hauptsächlich auf den touristischen Bedarf ausgerichtete Läden.Villasimius ist ein gewachsener Ort, aber in der Umgebung sind auch sehr viele Ferienanlagen usw gebaut.

Generell sind Unterkünfte in Standnähe oder mit Meerblick in Chia oder auch an der Costa Rei/Villasimius gefragter und damit teurer, als etwas im Landesinneren oder außerhalb.

Zu Pula und Villasimius kannst du auch hier generell im Forum schauen

Nun kommt es darauf an, was euch wichtig ist. Wollt ihr lieber fußläufig zu den schönen Stränden wohnen und dann mal ins Städtchen fahren oder umgekehrt. Außerdem wäre die Frage, ob ihr tagsüber noch etwas anders außer Stand unternehmen wollt und wenn ja was?
Schau dir doch mal Bilder der Orte und Strände auf g..gle maps an und im Streetview, was ihr schön findet und auch im Satellitenmodus die Bebauung….und auch nach den Unternehmungsmöglichkeiten, was euch da ggf. interessiert.

Viele Grüße
Petra
 
Zuletzt geändert:

Bianca

Sehr aktives Mitglied
Hallo Sonja...An der Costa Rei haben verschiedene Restaurants ganzjaehrig geoeffnet,,,da ich hier im Winter wohne weil es warm ist,,gehen wir mit unseren Freunden oft hier essen...und meine deutschen Zeitungen kaufe ich nur an der Costa Rei fusslaeufig von meiner Villa da ich Sie in Villasimius und Muravera nicht bekomme wo ich im Sommer wohne,leider muss ich dann immer extra fuer die TV Zeitung nach Costa Rei fahren..an der Costa Rei Zona Monte Nai ist alles zu Fuss erreichbar und bis ende Oktober sind alle Supermaerkte auf
die Costa Rei ist beruehmt fuer die weissen langen Sandstraend und das kristallklare tuerkisblaue Wasser..
das hab ich Ihnen auch schon gemailt...liebe Gruesse ..Rosi
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top