Maik Decker

Sehr aktives Mitglied
Ein einsames Holzpier als Anlegestelle? Und dann freies Land bis zu den ersten Häusern und keine Lagerhäuser oder ähnliche hafentypische Bauwerke (wie Tavernen, Bordelle etc.)?
Die Sarden haben wohl wirklich eine extreme Meeresphobie...

}:-)
 
Anzeige

Top