• Rosa Cerrato: Der Fluch vom Valle della Luna. Bei AMAZON    Bruno Morchio: Der Tod verhandelt nicht. Bei AMAZON    Flavio Soriga: Der schwarze Regen. Bei AMAZON    Michael Dibdin: Vendetta. Bei AMAZON    Marcello Fois: Tausend Schritte. Bei AMAZON    Giorgio Todde: Die toten Fischer von Cagliari. Bei AMAZON   

Hirtenmesser

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: knut nabold
Datum: 14.09.11 00:28

Hallo Sardinienfreunde,

ich mache nächste Woche Urlaub in Cala Gonone /Dorgali. Ich möchte mir gern ein sardisches Hirtenmesser kaufen.

Weiß jemand, ob und wo es Messerschmieden/ Geschäfte in diesem Gebiet gibt?

Gibt es auch solide Messer im unteren/mittleren Preissegment 50 -100 Euro - wenn ja wo?

Vorab schönen Dank für Eure Antworten

VG Knut
 

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: stammi bene
Datum: 14.09.11 09:31

ciao,

Coltelli Loi Luciano
Via G. Deledda, 1 - Dorgali
Tel. 0784.94407

und gibst du mal in der Suchmaschine Coltelli Sardi oder Coltello Sardegna ein, oder Aburessa coltello, ist allerdings etwas weiter weg, nämlich im Westen bei Arbus, oder schlagworte wie Pattadu, Dorgalesa, Pattadesa,Foggia Antica

Ansonsten kannst du an jede Tür klopfen und den Hausherren fragen wo man eines herbekommt, ich meine damit, das du die Alten im Dorf ansprechen kannst, die Zeigen dir dann unter Berücksichtigung 100er Meinungen ihr eigenes und preisen die Qualität.

Grüsse aus Roki
 

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: MamaGiò
Datum: 14.09.11 11:20

Ciao Knut, Messerschmied findest du auf www.sandaliavacations.com Tel.+39 3392953108 oder +39 070 215753 er heisst Salvatore Mura, du kannst auf die HP seine Arbeit anschauen. Es sind alles einzelstück und in jeder Preislage..
Sonnige Grüsse
Giò
 

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: citterio
Datum: 14.09.11 12:35

salve knut

wie schon stammi geschrieben hat - gute adresse in dorgali. was die preise angeht...für ein - verzeih den ausdruck - tourimesser kommste mit dem von dir genannten betrag schon hin.
willst du aber ein schönes stück vom meister, dann wirst du schon etwas tiefer in den beutel greifen müssen...die dinger sind halt eben richtige handarbeit und haben auch ihren wert. ich träum auch noch von einem kunstwerk, dass ich in santu lussurgiu in den patschhändchen gehalten habe. der blick meiner liebsten brachte mich aber dann doch wieder zur vernunft...die verhandlungsbasis lag bei 2'600 euronen....:)

gruss aus der schweiz
marco

...der in einer woche auch wieder am messerchen suchen ist auf der insel...!
 

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: stammi bene
Datum: 14.09.11 13:29

ja ja,

und je mehr man sich damit beschäftigt umso schwindeliger werden die Preise und Träume.

sicherer ist es eines in einem shop zu kaufen, weil wenn man erst einmal in der Werkstatt ist.....oh je.....

Grüsse aus Roki
 

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: citterio
Datum: 15.09.11 06:59

ach stammi...:)

in einer welt, wo sonst schon so vieles den bach runtergeht...da darf uns doch der besuch einer werkstatt etwas freude bereiten...

aber du hast vollkommen recht, der einkauf im touriladen geht einfacher - dafür sind auch mher oder weniger null emotionen dabei beim kauf...

ciao und gruss
marco
 

Forumarchiv

(Beitrag aus dem alten Forum übernommen)
Autor: xandra
Datum: 16.09.11 15:57

....und bei manchen Preisen für ein Messer im Turiladen bin ich mir auch nicht so sicher, wo diese herkommen.
Ja, so eine Werkstatt macht halt was her und wer sich dafür interessiert, will dann auch alles gucken, was der Meister meistens auch sehr gerne zulässt.

LG Alexandra
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top