Mietwagen Günstig mit der Versicherung vom Vermittler - umständlich aber er zahlt

tumi

Sehr aktives Mitglied
In Vergangenheit hatte ich nicht immer gute Erfahrungen mit den Mietwagen Vermittlern/Brokern, weil sie sich nicht oder kaum um Beschwerden und falsche nachträgliche Belastungen kümmerten.

Buchung durch einen deutschen Auto Club wie ADAC wird weiterhin bevorzugt, weil die Versicherungen Glas/Reifen usw. sowie Diebstahl ohne Selbstbeteiligung beim Vermieter abdecken, also beim Schaden keine Selbstbeteiligung abgebucht die man selber beim Vermittler zurückfordern muss. Und zudem ist der zweite Fahrer auch bereits im Preis enthalten.

In Juli war das Angebot von CarDelMar jedoch weniger als die Hälfte (mit Abwicklung der Selbstbeteiligung bei CarDelMar, ohne den zweiten Fahrer). Ich habe dort gebucht, für ein Auto bei Maggiore am Flughafen Cagliari.

Nach der Rückgabe hat der Vermieter "Kratzer von Vegetation" entdeckt und als Selbstbeteiligung mit Rechnung (ohne Angaben zum Schaden) von meiner KKarte abgebucht. Ich habe den fehlenden Schadensbericht sowie Beweise bei Maggiore angefordert, die natürlich auch von CarDelMar benötigt werden, und bekam alles inkl. Fotos mit hoher Auflösung. Na ja, die "Kratzer" sehen aus wie fehlender Staub/Dreck dort von Pflanzen weggewischt, denn das Auto war außen dreckig. Vielleicht waren tatsächlich auch kleine Kratzer dort die poliert werden mussten - kann ich nicht beurteilen.

Jedenfalls war ich etwas überrascht folgende Nachricht heute von CarDelMar zu erhalten:

Guten Tag,
vielen Dank für Ihre Geduld.
Nach Prüfung des Sachverhaltes haben Sie Anspruch auf eine Rückerstattung.
Dementsprechend werden wir den Auftrag an unsere Buchhaltung weiterleiten,
Ihnen den fälligen Betrag auf das von Ihnen angegebene Konto zu überweisen.
Wir gehen davon aus, dass die Gutschrift im Laufe der nächsten 10 Werktage erfolgt.
Mit freundlichen Grüßen
Sollte die Überweisung nicht stattfinden, melde ich mich wieder.
 

xandra

Sehr aktives Mitglied
Freut mich für dich, dass es so reibungslos funktionierte und das auch mal positive Erfahrungen mitgeteilt werden.

Auch bei uns klappte die Rückerstattung der Selbstbeteiligung letztes Jahr sehr gut.Wir hatten einen wirklich größeren,selbstverschuldeten Blechschaden und uns wurde vom örtl. Vermieter sicily by car 1024.- € von der Kreditikarte abgebucht.Trotz Versprechen und mehrfacher Nachfrage meinerseits , erhielten wir die Schadens-/Reparaturrechnung nicht.
Nach mehreren Wochen erstattete uns autoeurope, die sich nun selbst um die Beibringung der Rechnung kümmerten, den kompletten Geldbetrag und behielten nicht einmal eine Bearbeitungsgebühr ein.
Natürlich müssen sämtliche geforderten Unterlagen vorhanden sein, am besten noch mit Bild.

Wie du schreibst, fällt ADAC geldlich leider immer mehr aus dem Rahmen und treibt uns auch dazu auf andere Vermieter zurückzugreifen mit Grumeln im Bauch.
Aber man muss halt auch mal Glück haben.
 

Feuerpferd

Sehr aktives Mitglied
Wir haben auch gute Erfahrungen mit CardelMar. Uns hat am Markttag in Villaputzu ein LKW die hintere Scheibe eingedrückt. CardelMar hat das ganz unkompliziert hinter den Kulissen geregelt.
 

tumi

Sehr aktives Mitglied
zu den ADAC Preisen muss man bedenken was das Auto bei der bekannten Firma mit der gebotenen Versicherung sowie dem zweiten Fahrer und je nach Land auch den unbegrenzten km sonst kosten würde.

Oder anders.... das gleiche Auto vom gleichen Vermieter ohne besondere Versicherung günstig bei CarDelMar oder woanders buchen, und die volle Abdeckung ohne Selbstbeteiligung sowie zweiten Fahrer beim Vermieter hinzufügen. ADAC günstiger!
 

xandra

Sehr aktives Mitglied
@tumi

wenn du die Rechnung so aufmachst, warum hast du dann nicht beim Adac gebucht?;)

Ich buche auch gerne beim Adac und habe dort schon sehr unterschiedliche Angebote gesehen.

Jetzt im Herbst hätte ich aber eine Preisdifferenz zu cardelmar von über 300.-. Wobei mir deine Erfahrungen mit Maggiore zu denken geben,da haben wir nämlich unser Auto letztendlich dann.
Beim Adac habe ich schon sehr gute Angebote ohne SB und auch nicht zum Hinterherlaufen der SB, vergleichbar mit denen von billiger-mietwagen bekommen.Andererseits aber auch völlig teure im Vergleich,gut mit Zusatzfahrer dann, aber den brauche ich nicht:D.
 

tumi

Sehr aktives Mitglied
Bei der letzten Buchung, für etwas mehr als 2 Wochen, war der Unterschied mehrere hundert Euro, weswegen ich woanders buchte.

Ich habe keine schlechte Erfahrung mit Maggiore und würde dort wieder buchen. Wenn ich ein Auto nur bei Vermieter buchen würde wo ich niemals und nirgendwo Probleme hatte, gäbe es keine Auswahl. Im letzten Fall wurde die Belastung, nach meiner Aufforderung nach den fehlenden Unterlagen, passend belegt. Vor allem, wie ich bereits erwähnte, waren scheinbar Kratzer vorhanden.

Bei Hertz hatte ich vor Jahren eine Belastung aus falschen Gründen (Versicherungen, von einem anderen Kunden) und nur ein Teil davon bekam ich durch CarDelMar zurück, obwohl die "korrigierten" Gründe auch falsch waren (Betankung). Europcar hatte mir letztes Jahr trotz rechtzeitiger Rückgabe einen weiteren Tag berechnet, was ich direkt mit der Europcar Niederlassung am Flughafen geregelt habe, statt auf CarDelMar zu warten. Ich buche trotzdem noch ggf. bei den genannten Anbietern, weil die Probleme eine Ausnahme sind. Bei Avis hatte ich bei der Rechnung noch nie Probleme, vielleicht Zufall :)
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top