1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Flüge von München nach Olbia!?

Dieses Thema im Forum 'Flug & Fähre' wurde von Heph gestartet, 3 September 2017.

  1. Heph

    Heph Mitglied

    Hallo zusammen. Es geht wohl nächstes Jahr an Pfingsten (Ende Mai) wieder nach Sardinien und ich bin bereits am planen. Wir wollen fliegen ( hat heuer mit dem Lh Direktflug super funktioniert! Nun finde ich aber so gut wie keine Direktflüge mehr von München nach Olbia?! Bin ich nur zu blöd oder ist der Flugplan evtl. noch nicht komplett online..? Und wenn ich mal was finde, sind sie extrem teuer im Vergleich zu heuer!

    Oder hat jemand ne Alternative auf Lager? Zb ab Salzburg wäre für uns auch machbar da wir nahe Chiemsee wohnen....
    Zug oder Bahn ist für uns übrigens KEINE Alternative.
    Danke!
     
  2. issefranpe

    issefranpe Aktives Mitglied

    Die billigste Variante wird sicherlich Easyjet über Mailand Malpensa sein. Zwar nicht direkt aber wohl auch nicht viel mehr als 100,00 hin und retour. Mai sollte ab Okt/Nov buchbar sein. LG
     
  3. Maik Decker

    Maik Decker Sehr aktives Mitglied

    Wie wäre es mit Eurowings ab München? Kein passender Termin oder zu teuer?
     
    ChrisFel gefällt dies.
  4. ChrisFel

    ChrisFel Mitglied

    Ansonsten finde ich "skyscanner.de " hilfreich. Meines Wissens kann man da auch beispielsweise den Flughafen Memmingen eingeben.
     
  5. monalisa

    monalisa Sehr aktives Mitglied

    mit Nikifly ab Salzburg würde ich mal versuchen = aber auch mit airberlin verwandt !
    Euro Wings ( durchgeführt von EW )
    Beispiel: 23.5. SZG 7:00 direkt - 13.6. Olbia 9:30 direkt mit Koffer 23 kg € 180,-- pP
    Ich würde noch abwarten, was bei AB rauskommt, da habt ihr noch genügend Zeit um zu buchen.
    ( ich wohne Nähe RO ) fliege wahrscheinlich zur gleichen Zeit wie ihr, warte aber noch ab.
     
    Zuletzt geändert: 4 September 2017
  6. Maik Decker

    Maik Decker Sehr aktives Mitglied

    Vermutlich ist das Einzige, was bei Air Berlin noch rauskommt die Abwicklung der Konkursmasse. Wobei nach meinen Informationen wohl Nikifly vom Konkurs bei AB nicht betroffen ist und Österreich wohl auch ggf. noch stützend eingreifen will, wenn es bei Nikifly doch noch kriselt...

    Ansonsten ist es bei Eurowings immer ratsam so früh als möglich zu buchen, da die meisten günstigen (!) Flügen Kontingentgebunden sind. Früh gebucht = preiswert... kurzfristig gebucht = teuer. Und da EW eh nicht so billig ist wie es AB war oder Ryanair ist, bedeutet "teuer" dann für die meisten hier "richtig teuer".
     
  7. Heph

    Heph Mitglied

    Phu. Hab heute mal das Reisebüro suchen lassen...Und bin entsetzt. 3Flüge kosten Satte 1500€ mit Gepäck! Das ist übel. Das sind 600€ mehr als dieses Jahr für den selben Zeitraum! Buchungszeitpunkt war auch September! Weiß nicht recht was ich jetzt tun soll....
     
  8. monalisa

    monalisa Sehr aktives Mitglied

    hallo Heph

    bei 1.500 € würde ich mir schon überlegen, ob nicht das auto die bessere lösung ist, vom chiemsee zum brenner sinds ja nur 150 km, dann noch
    600 nach livorno

    monalisa
     
  9. Heph

    Heph Mitglied

    Ich nochmal....bin noch immer auf der Suche. München ist unverschämt teuer. Jetzt hab ich alternativ Salzburg gefunden, ist von mir aus nur ne Stunde entfernt. Hier fliegt die Eurowings direkt...Zu annehmbaren Preisen. Nun meine Frage. Dachte irgendwo mal was gelesen zu haben das die mit der Air Berlin was zu tun haben?!? Kann bei der Flugübersicht aber nichts darüber finden? Spricht eurer Meinung nach was dagegen zu buchen?
     
  10. corona niedda

    corona niedda Sehr aktives Mitglied

    wenn Memmingen - Alghero wirklich keine Alternative ist für dich, dann würd ich bei Eurowings zulangen, besser wirds eher nicht. Eurowings ist die ehemalige Germanwings, no problem. Wo einmal was passiert ist passiert nix mehr.
     
  11. Heph

    Heph Mitglied

    Danke. MM-A wäre grundsätzlich eine alternative. Allerdings wohnen wir in Orosei. Der Flug geht sehr spät und dann müssten wir noch gut 2,5 Stunden fahren in der Nacht. Ich denke das wird auf Eurowings rauslaufen.
     
  12. Horni

    Horni Neues Mitglied

    Moin,
    dieses Jahr im Mai HH nach Cagliari und Retoure waren wir mit 270 Euronen pro Person dabei.
    Im Paket war alles drin.
    Gebucht November 16.

    Nächstes Jahr möchten wir auch im Mai fliegen (Freitag) diesmal gen Olbia.
    Preis zur Zeit bei 330 Euronen p.P.
    Zum Vergleich selbe Strecke an einem Samstag etwas mehr als 500.

    Anbieter: Eurowings
     
  13. Heph

    Heph Mitglied

    Ich habe jetzt letzte Woche Salzburg -Olbia mit Eurowings gebucht. 3Personen Hin und Zurück, incl. Gepäck usw. 666€. Da nehme ich gerne in Kauf beim Hinflug um halb4 aufstehen zu müssen.
     
  14. Maik Decker

    Maik Decker Sehr aktives Mitglied

    Eurowings hatte ein Kontingent von Air Berlin Fliegern und Personal "dauergechartert" - d.h. Flügen von Eurowings wurden von Air Berlin für Eurowings durchgeführt.
    Inwieweit da jetzt Konsequenzen entstehen kann ich nicht beurteilen...
     
Die Seite wird geladen...

Die Seite empfehlen