Entscheidungshilfe zwischen 3 Hotels

Tricia

Mitglied
Hallo,
habe mich gerade hier angemeldet, um evtl. Entscheidungshilfe zum Buchen von unserem 1.Urlaub auf Sardinien Anfang September 2019 zu bekommen. Kennt jemand diese Hotels und oder kann uns da (wenn nicht, zumindest Gegend) weiterhelfen. 1.Hotel: Relax Torreruja&Spa (Isola Rossa), 2.Hotel Corte Rosada (Maristella bei Alghero),3.Experience Hotel Corte Bianca in Cardedu. Wir reisen das 1.x ohne Kinder und Hund, daher solche Hotels und nehmen dann ab Flughafen einen Mietwagen. Wichtig wäre uns das Schwimmen und Schnorcheln im Meer und schöne Zimmer. Da wir einen Mietwagen haben, sind verschiedene Strände in der Umgebung des Hotels ja kein Problem., wenn nicht überfüllt. Weitere Frage ist das alte Thema Wind...einmal wird geschrieben im Norden mehr, einmal im Südosten...falls jemand die Hotels oder Gegenden dazu kennt , gerne auch dazu ein paar Sätze ( mag nicht gerne Wind).
Vielen Dank
 

Velablu

Aktives Mitglied
Bitte denkt daran, dass an der Ostküste viele Strände km lang sind und wenn dort der Wind weht....
Wenn Ihr schnorcheln wollt, würde ich mir eher eine Ecke aussuchen, wo es viele kleine Strände und Buchten gibt, die je nachdem aus welcher Richtung der Wind kommt immer windgeschützt sind.
LG France
Isola Rossa ist schön....Hotel kenne ich nicht. Günstiger wird es auf alle Fälle in Badesi sein, ca. 15 min von Isola Rossa weg.
 

mare

Sehr aktives Mitglied
Rein statistisch ist der Mistral aus nordwestlichen Richtungen der vorherrschende, der häufigste Wind auf Sardinien.
Da hat es dann an den ungeschützten Buchten der Nordwest- und Westküste eine hohe Brandung.
Es gibt auch Winde aus anderen Richtungen rundum, aber meist weniger stark mit nicht ganz so hohen Wellen. Aber wie das mit Statisken so ist, kann man Windstärke, Windrichtung und Wellen für einen bestimmten Zeitraum x langfristig genauso wenig vorher sagen wie das Wetter. Es kann auch Tage mit kaum Wind geben, aber Sardinien ist eine Insel und stärkerer oder schwächerer Wind aus verschiedenen Richtungen gehört prinzipiell dazu, überall. Da das eben verschieden sein kann, gibt es auch verschiedene Berichte dazu.

Dabei muss man zwischen wind- und wellengeschützt unterscheiden. Schau mal hier hatte ich da schon mal etwas dazu geschrieben.
Da kannst du dir auf g.gle maps jeweils anschauen, ob und wo man im Umkreis ggf. verschieden geschütztere Buchten finden könnte.
Wie Velablu sagt, kann man meist besser schnorcheln in kleineren Buchten, wo es Felsen an den Seiten gibt, ein Beispiel: die Gallura.
https://www.sardinienforum.de/threads/was-ist-an-der-westküste-so-anders.3481/page-4#post-147934

Hier im Forum gibt es generell nicht so viele bzw. aktive Hotelurlauber. Deshalb könnte das mit persönlichen konkreten Hotelempfehlungen schwieriger werden, dazu sind ja auch die Ansprüche und vor allem der Preisrahmen etc verschieden. Daher würde ich mir sonst, falls niemand etwas zu diesen Hotels sagen kann, eine Gegend suchen und dann dort gezielt ein passendes Hotel. Evtl. noch andere Entscheidungskriterien zugrunde legen, zB bei den genannten Hotels ist das in Isola Rossa das Einzige, wo ein Ort in der Nähe bzw fussläufg ist, die anderen sind mehr oder weniger abgelegen. Oder: wo kommt ihr denn an, denn die Insel ist groß?
 
Zuletzt geändert:

Tricia

Mitglied
Danke für eure schnellen Antworten.Wir werden wohl als Pauschalreise buchen und dann je nach Hotel den passenden Flughafen angeboten bekommen. Denn Flug und Hotel getrennt finde ich kompliziert. Das wird nur dieses Jahr mal eine von 2 verschiedenen Pauschalreisen( 1x Ägypten im Mai) zu zweit, denn wir haben Hund und Wohnmobil.( Also dann ab 2020 andere Fragen)Daher sollte diese Reise Anfang September besonders schön werden was Hotel und Lage betrifft. Da wir leider nur 1 Woche dort sind, wollen wir trotzdem in der Näheren Umgebung des Hotels unterwegs sein. Also der Anfang sich in Sardinien zu verlieben ....und das hoffe ich doch, denn mein Mann stammt aus Apulien....
 

Tricia

Mitglied
P.S.Muss ja nicht zwangsläufig ein Hotel sein, denn in dem Relax Torreruja...zum Beispiel ist es wohl sehr schön mit allem Drum und Dran( Lage, Spa....) aber die Preise sind sehr hoch( wie in vielen 4 Sterne Hotels).Also evtl.Ferienwohnung mit toller Lage und Ausstattung, Meerblick und Geschäften und Restaurants in der Nähe wären evtl.Alternative??? Aber Flug extra buchen....noch nie gemacht....
 

Barbara-muc

Mitglied
Liebe Tricia, als wir das erste Mal vor 6 Jahren auf Sardinien waren, waren wir im Hotel Relax Torreruja&Spa (Isola Rossa).
Das Hotel ist sehr schön, hat einen großen Pool - aber keinen direkten Strandzugang. Ein Auto um eigenständig Strände anzufahren ist daher sehr sinnvoll. Wir haben uns im Torreruja sehr wohl und aufgehoben gefühlt - die Gastronomie ist wirklich außergewöhnlich gut mit typisch sardischer Küche und jeden Tag sehr abwechslungsreich. Personal ist mega aufmerksam und versucht alle Wünsche zu erfüllen. Wer allerdings einen goldenen Wasserhahn (Prunk und Protz) sucht ist hier fehl am Platz - die Zimmer sind schön und eher „landestypisch“ und stilvoll eingerichtet. Gefühlt haben alle Zimmer einen Balkon oder eine Terasse. Für das Restaurant auf der Dachterasse musste man damals einen Aufpreis von 10 Euro pro Person bezahlen - der dort zu sehende Sonnenuntergang machte das Dinner ziemlich romantisch. Das Hotel bietet auch täglich eigene Bootsausflüge an. Die fahren dann zu den besten Stränden und Schnorchel-Hotspots. Pro Ausflug waren nie mehr als 10 Personen auf dem Boot. Solltet ihr solche Ausflüge planen, solltet Ihr die allerdings ziemlich schnell (1. Tag) an der Rezeption buchen (ansonsten sind die ausgebucht).
Wahrscheinlich hört man es schon - aber wir sind echte Fans von dieser Hotelgruppe. Entsprechend buchen wir inzwischen auch gerne mal das „Roulette“-Angebot. Man erfährt etwa 2 Tage davor in welchem Haus man Euch unterbringt und es war bisher immer ein Volltreffer. Zu buchen unter https://www.delphinahotels.de/sardinien/roulette.html

Zu den anderen 2 Hotels kann ich nichts sagen - wünsche Dir aber schon mal einen wunderbaren Urlaub.

Liebe Grüße, Barbara
 

bernd

Sehr aktives Mitglied
Wie Du hier lesen kannst ist das mit den Hotels auf Sardinien so eine Sache meistens allein Lage oder Costa Smeralda ( Teuer)
Mein Tip für eine Woche ein Hotel an der Ostküste als Pauschalreise aber Leihwagen um die Insel zu sehen.
Viel Spaß bei der Planung
Bernd
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top