Einsame Strände rund um Alghero

Joanakokos

Neues Mitglied
Ihr Lieben, wir fahren im August nach Sardinien. Gibt es eine Chance rund um Alghero Buchten und Strände zu finden, die nicht so extrem überlaufen und voll mit Sonnenliegen sind? ☺ Wir haben eine Ferienwohnung in Alghero und sind mit dem Auto mobil. Freue mich auf eure Insider Tipps!!
 

Maren

Sehr aktives Mitglied
Hallo

Einsam sind im August - vor allem Mitte Monat - allenfalls Strände, an die man ausschliesslich zu Fuss kommt, je umständlicher und weiter der Weg, desto einsamer.

Ansosten: grosser Strand mit nicht alle 200 Meter eine Zufahrtstrasse, Auto abstellen und ein paar 100 Meter zu Fuss gehen bis es weniger Leute hat - klappt fast überall.

LG, Maren
 

Feuerpferd

Sehr aktives Mitglied
Richtung Bosa gibt es einige Stellen, an denen man zu kleinen Buchten laufen kann, muss da aber schon mit 15 - 20 Minuten rechnen.
 
Zuletzt geändert:

LA -Lorenz

Sehr aktives Mitglied
.......im August finden die Menschen auch die kleinsten Buchten, Google machte es möglich, ruhe gibt es da auch nicht mehr.
 

Sbodeschuh

Sehr aktives Mitglied
Mein Gott ist das eine Hysterie hier wegen angeblich überall überfüllter Strände. Ja, auch die kleinsten verstecktesten Buchten werden überrannt von Sonnenschirm schwenkenden Strandstürmern..... und Ruhe findet man nur im tiefen Winter....

Leider gibt es keine Smilie, der einen Vogel zeigt...
 

LA -Lorenz

Sehr aktives Mitglied
sbodeschuh, der Beitrag heißt "Einsame Strände rund um Alghero " auch das Wort August befindet sich in diesem Beitrag.
Voll mit Sonnenliegen wirds nicht aber mit Handtücher u. Schirm.
Ich fahre seit über 30 Jahre nach Sardinien (jedes Jahr mind.2 mal ) ich kenne diese Gegend gut glaub mir und wenn ich lesen muß einsame Strände rund um Alghero im August gesucht, dann muss ich leider sagen das gibt es nicht mehr, das ist vorbei das kannst im Mai Juni oder ab Oktober haben aber nicht im August.
Das hat nix mit Hysterie zu tun das ist einfach die Wahrheit, und wenn du meinst du kannst das schön reden bitte, aber da frag ich mich dann schon wer den Smilie mit den Vogel braucht.
 

Sbodeschuh

Sehr aktives Mitglied
Ich fahre seit über 30 Jahre nach Sardinien
Aber du hast doch selber geschrieben, dass du nur im Dezember und Mai fährst.

Und an anderer Stelle forderte ein Poster gestern geradezu dazu auf, diese Überfüllungsmeldungen rumzuerzählen "damit keiner mehr kommt".
Wenn das nicht Hysterie ist.......

Wohlgemerkt, ich bin im Moment auf der Insel und finde ohne Probleme ein wunderbares Wohlfühlplätzchen unmittelbar am Wasser ohne meinem Nachbarn ins Nasenloch schauen zu können. (und ohne Autobewegung - fußläufig von meiner Wohnung)
 

LA -Lorenz

Sehr aktives Mitglied
ich fahre im Dez, Mai/Juni sowie Sept. und habe schon bemerkt das es auch im September immer voller wird, was mich wiederum nicht so stört da ich nicht nur an den Strand fahre, bzw. auch im Sep. am WE den Strand meide.
Das mit dem Poster kenne ich nicht.
 

Joanakokos

Neues Mitglied
Also wir haben gar kein Problem 20 Minuten zu Fuß zu laufen.. kennt jemand da etwas? ☺ Vielleicht hat ja jemand einen Geheimtipp oder eine Lieblingsbucht.
 

Kary

Sehr aktives Mitglied
Ich finde die Fragen nach Geheimtipps in einem öffentlichen Forum immer wieder amüsant.
@Joanakokos: Wem würdest du denn deine ganz persönlichen geheimen Tipps verraten? Dem Internet???
 

TCamper

Sehr aktives Mitglied
Ich war noch nicht im Hochsommer dort aber die kleinen Buchten am Porto Conte schätze ich als wenig überlaufen ein. Schon allein, weil man mit dem Auto nicht wirklich nah heran kommt.
 

LA -Lorenz

Sehr aktives Mitglied
ich kann dir keinen Geheimtipp geben, aber ein paar Tipps zu den Stränden.
>La Bombarde, schöner kleiner Strand mit guter schnorchel Möglichkeit am besten du kommst sehr früh so um 8:00Uhr von Alghero über Fertilia fährst du ca. 15 Minuten.
>Mugoni, etwas größerer Strand mit natürlichen Schatten (Kieferbäume ) auch hier ist es ratsam vor 10:00 Uhr anzukommen.
>Porticiolo schöne kleine Bucht, auch schön zum schnorcheln, es geht etwas bergab aber nicht tragisch.

Wann seit ihr im August vor Ort? Anfang oder Ende?

Wenn ihr Frühaufsteher seit, habt ihr wirklich tolle Strände vor Euch meistens windstill und glattes Meer. Das gleiche wieder ab18:00 dann mit super Sonnenuntergang.
 

LA -Lorenz

Sehr aktives Mitglied
Ende August wird es schon etwas besser, zumindest unter der Woche sind doch weniger Leute an den Stränden anzutreffen.
 

leerotor

Sehr aktives Mitglied
Hallo
wer es wirklich etwas ruhiger mag: zw porto Ferro und dem torre poticiolo gibt es einen traumhaft schönen küstenwanderweg mit zwölfundneunzigtausend schönen bade/schnorchelbuchten. die ganz faulen laufen bequem auf der naturstrasse im Hinterland (befahrbar nur mit 4x4/Fahrrad).und biegen nach bedarf zur küste ab
und wie es sich gehört parkt in jeder bucht min ein Motorboot der eingeborenen......aber so ganz einsam wollen es dann doch nicht alle...….
mfg felix
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top