Fähre Directferries / GNV und der Covid Gutschein

FraJo

Mitglied
Hallo zusammen,

wie sind Eure Erfahrungen mit directferries und GNV mit dem Covid Gutschein?

Wir hatten im November 2019 für Juni 2020 bei directferries die Nachtfähre Genua-Olbia und retour für 412,80 Euro gebucht und dann im Mai 2020 einen Gutschein von directferriers erhalten.

Nun habe ich für Juni 2021 wieder bei directferries mit dem Gutschein für Juni 2021 die Nachtfähre Genua-Olbia und retour gebucht. Angezeigt wurde bei GNV ein Preis von 319 Euro.

Prima, super, Geld gespart ... dachte ich ... :confused:

Die nun erhaltene Buchungsbestätigung von GNV weist einen Gesamtpreis von 412,80 Euro aus ... nix mit 319 Euro :eek:

Auf Nachfrage bei directferries will man sich bei GNV um einen Gutschein für den Differenzbetrag kümmern.

Mir schwant arges ... :mad:
 

smartharry

Sehr aktives Mitglied
ich habe mir für das Guthaben damals Verpflegungsgutscheine für die gebuchten Passagiere geholt. Das geht zwar meist nicht exakt auf Euro auf, aber dann habe ich wenigstens etwas dafür bekommen.

lg
 

FraJo

Mitglied
Update ....

Die Buchung wurde nun komplett storniert und mir ein Gutschein über den Differenzbetrag ausgestellt, kann ich bis zum 15.10.2021 einlösen.

Von den ursprünglich bezahlten 412,80 Euro bleiben jetzt 110,60 Euro.

Ich ahnte, das das nicht klappt ... :mad:
 

Karl

Sehr aktives Mitglied
@FraJo , bleib einfach dran.
Da die Differenz stimmt, würde ich davon ausgehen das es hier um ein Kommunikation- und / oder
Übersetzung Problem handelt. Womöglich ist nicht alles storniert, sondern nur die alte Buchung. Lass das mal prüfen.
 

FraJo

Mitglied
Directferries hat mir die Buchung bestätigt, der Gutschein über den Differenzbetrag kann aber nur für eine weitere Überfahrt bis 15.10.2021 eingesetzt werden. Weder für Essensgutscheine und schon garnicht erstattet werden.

:mad::mad:
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top