Fähre Coronavirus: Corsica-Ferries

tumi

Sehr aktives Mitglied
Es wird zwar bereits in einem anderen Beitrag erwähnt, aber das Thema ist dort mit "Flug" Präfix markiert. Hier eine aktuelle Aussage von www.corsica-ferries.de als Referenz. Sie betrifft meine Buchung für mitte April aber für andere sicherlich auch hilfreich zu wissen...
Coronavirus Covid-19 Info
Informationen aktualisiert am 27/03/2020 um 17.00 Uhr.

Angesichts der aktuellen Corona Krise und um Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Reise zu helfen, haben wir einige Maßnahmen in Bezug auf Ihre Buchung und die Bedingungen Ihrer Überfahrt vorbereitet. [...]

HABEN SIE BEREITS EIN TICKET?
Alle Tickets für Reisen bis zum 31.05.2020 können ohne Änderungsgebühren geändert werden. Aufgrund der hohen Anzahl von Anrufen empfehlen wir, die Änderung direkt auf der Website unter Angabe Ihrer Ticketnummer vorzunehmen.
Wenn Sie keine Zeit hatten, die Änderung auf unserer Website vorzunehmen, kann Ihr Ticket auch nach dem Abreisedatum geändert werden.

MÖCHTEN SIE EINE REISE BUCHEN?
In Anbetracht der möglichen Situation haben wir spezielle Bedingungen vorgesehen, inkl. der Möglichkeit, Ihre neuen Tickets ohne Änderungsgebühr zu modifizieren, damit Sie Ihre Reise ohne Sorgen buchen können.

EINSCHRÄNKUNG DES FÄHRVERKEHRS NACH KORSIKA UND SARDINIEN
[...]
Seit dem 15. März 2020 sind alle Fährverbindungen von und nach Sardinien bis 03. April 2020 ausgesetzt.
(Für bestehende Buchungen mit Reisetermin nach dem 31. Mai 2020 sollte man wohl etwas warten)
 

Claudius

Aktives Mitglied
Hat irgendjemand auch mein Problem, das der Gutschein für eine "coronasierte" (hier am 27.04. - soo lange wäre ich schon auf Bella Sardegnabarefoot) Fähre noch nicht angekommen ist?

Am Rande:
Bei den Flügen meiner Frau klappt das wunderbar, immer 7 Tage vorher gibt es eine Nachricht (Erstattung, Gutschein oder Umbuchung - Umbuchung ist lustig, da keine Flüge angeboten werden).
 

George M

Mitglied
Hat bei mir fünf Wochen gedauert. Ist heute per Mail angekommen. War eine Überfahrt für 05.04.. Du kannst abgesagte Reisen auf der Homepage auch rückwirkend selbst umbuchen. Es brennt also nichts an.

Viele Grüße
Michael
 

Nera

Mitglied
Hat einer von euch statt eines Gutscheins das Geld zurück gefordert?

Meine Hin- und Rückfahrt (ursprünglich Mai 2020) sollte bis Ende 2021 abrufbar sein. Da ich allerdings nicht weiß ob ich bis dahin überhaupt nach Sardinien reisen kann und wenn ja in der gleichen "Konstellation" der Mitreisenden hab ich um Gutschrift gebeten.

Es hatte seitens CF dann geheißen, dass die Auszahlung ab 15. Juni erfolgt. Warum das so ist konnte man mir schonmal nicht plausibel erklären. Nun gut, Hauptsache es wird überhaupt zurück überwiesen.
Jetzt hab ich letzte Woche mal vorsichtig nachgefragt wie lange das noch dauert.....
Sie sind am Abarbeiten der Stornierungen und aufgrund des hohen Aufkommens würde das noch etwas dauern. Aber sie bemühen sich um zeitnahe Abwicklung.
 

Claudius

Aktives Mitglied
Hat irgendjemand auch mein Problem, das der Gutschein für eine "coronasierte" (hier am 27.04. - soo lange wäre ich schon auf Bella Sardegnabarefoot) Fähre noch nicht angekommen ist?

Am Rande:
Bei den Flügen meiner Frau klappt das wunderbar, immer 7 Tage vorher gibt es eine Nachricht (Erstattung, Gutschein oder Umbuchung - Umbuchung ist lustig, da keine Flüge angeboten werden).
Muss mich korrigieren. Mein Gutschein lag immer bei Turisarda.
Völlig unbürokratisch wurde der mir nie zur Verfügung gestellt.

Tagfähre demnächst klappte gut. Leider konnte man aber mit dem Gutschein keine Zusatzoptionen (WLAN z.B.) buchen. Aber auch wieder verständlich.

Also mit Turisarda in besseren Händen als man manchmal denkt.
 

LauraY

Aktives Mitglied
Ich habe auf die ungefähr 20. Email (seit Anfang März) am Freitag meine Erstattung erhalten. Das war damals aber auch noch eine Überfahrt, die aus wirtschaftlichen Gründen storniert worden ist, vor dem Lockdown.
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top