• Anzeigen. Die Beiträge enthalten Bestellmöglichkeiten für Bücher mit Affiliate-Links. Wenn jemand über diesen Link einkauft, erhält der Betreiber des Sardinienforum.de von dem Anbieter eine Provision. Die Links führen zu eurobuch.com (Suchmaschine für antiquarische Bücher u.a.) und Amazon Marketplace (da die meisten Bücher nur antiquarisch erhältlich sind). Bei neuen Büchern auch zu genialokal.de (Online kaufen und dabei die Buchhandlung vor Ort unterstützen).

Autor/in
Pinna, Carta
Jahr
2012
Verlag
Wagner Verlag
Genre
  1. Tatsachenbericht

Literatur

Administrator
Hallo zusammen.... Neuerscheinung!

CANNONAU ZUM FRÜHSTÜCK (da fällt mir Ralf ein...ich muß ihn was fragen...da muß ich dann in die Weinabteilung)
von Carta Pinna. Wagnerverlag 2012 (Tatsachenbericht) 81 Seiten.

..."Das Buch erzählt die Geschichte von Attilio Cubeddu, geboren auf Sardinien, Italien, am 2. März 1947. Er wurde in drei verschiedenen Fällen der Freiheitsberaubung beschuldigt und bekam eine lebenslange Haftstrafe. Außerdem wurde er verdächtigt, Mitglied der "Anonima sequestri Sarda" zu sein. So betitelte die Presse die Organisation, die dafür verantwortlich war, dass so viele Menschen verschwanden. 1997 bekam er wegen guter Führung die Gelegenheit, als Freigänger seine Familie zu besuchen, und kehrte dann nicht mehr in die Gefängnisanstalt Badu 'e Carros zurück.... Die Geschichte seiner Familie ist die Geschichte..." [...]

Schöne Grüße und allen einen schönen Abend.Tom

Cannonau zum Frühstück..., ich kann es nicht wirklich empfehlen..

Liebe Grüße,
Barbara

hallo tom und barbara und ...

Carta Pinna, Cannonau zum Frühstück hat mich total enttäuscht.
hat es schon jemand gelesen? meiner ansicht nach hat sie das thema entführungen in den 70er jahren, deren hintergründe und auswirkungen leider verfehlt und der autobiographische bezug geht schon nach wenigen seiten verloren. unabhängig davon, dass vor der drucklegung offensichtlich niemand korrektur gelesen hat oder auch nur ein rechtschreibprogramm ´drübergelaufen wäre. sehr schade.

gruß - daisy

"Cannonau zum Frühstück" hat mich auch total enttäuscht, habe ich das nicht hier geschrieben...?
Schöne Grüße,
Barbara

 
Anzeige

Sardische Spezialitäten   Anzeige
Top