Zelten Campingplätze mit separatem Zeltbereich

JamesCook

Mitglied
Hallo Leute

Ich bin eifriger Leser dieses Forums und habe schon viele gute Tips gefunden. Vielen Dank schon mal dafür. Bis jetzt waren wir mit WoMo unterwegs und haben die Plätze nach den dafür wichtigen Gesichtspunkten ausgewählt. Wir haben unsere Womo nun verkauft und gehen wieder back to the roots, reisen also mit Auto und Zelt. Wir waren häufig auf Plätzen wo Zelte und Womos gemischt waren. Im Zelt möchte ich aber lieber nicht von Womos umzingelt sein, sondern lieber in einem abgetrennten Bereich zelten. Auch schön wenn dort nicht mit dem Auto bis auf die Plätze gefahren werden darf, das gibt immer so Parkplatz-Feeling. Leider habe ich mich auf all den Plätzen wo wir waren nicht so geachtet, wie das wohl als Zeltler wäre, darum hier die Frage nach Tips.

Wir suchen also 1-2 Plätze wo man im Juni hingehen kann, eher an der Ostküste max bis ca. Tortoli, schön für Zelte, geeignet für 2 Kids von 2&5 Jahren, wenn möglich ohne grosse Animation, so nahe am Meer wie möglich. Etwas Infrastruktur wäre gut, damit man nicht für jeden Liter Milch in Auto springen muss.
Bis jetzt denken wir an den Mandragola oder den Cala Ginepro, Isuledda ist wäre ev. auch toll ist uns aber eher zu teuer.

Was meint ihr, welches wäre der ultimative Zeltplatz?

Vielen Dank schon mal und Grüsße aus dem Käseland

Claudio
 

Sbodeschuh

Sehr aktives Mitglied
Mir hat damals der Le Cernie (Lotzorai) gut gefallen. Und wenn ich mich recht erinnere, waren da gewisse Bereiche ausschließlich für Zelte gedacht.
 

TCamper

Sehr aktives Mitglied
Also vielleicht ist Le Cernie im Juni besser aber in den letzten drei Tagen war der Platz nicht so dolle. Die Sanutäranlagen wurden nicht geputzt, der Müll hat sich hinter einem Zaun gestapelt und es war praktisch nie ein Mitarbeiter auf dem Platz. Aber im hinteren Bereich gibt es tatsächlich einige Plätze, wo höchstens noch VW Busse hin kommen. Ich würde aber die Nachbarplätze vorziehen. Auf dem Cernie steht man mit ein bisschen Pech 50 cm neben einem der vielen Mobile Homes und das ist kaum angenehmer als neben einem Womo mit Dieselstandheizung.

Gut gefallen hat uns der Camping Baia Saraceno in Palau. Dort gibt es auch einige Plätze auf Terrassen, die man nicht mit dem Auto anfahren kann.
 

Maren

Sehr aktives Mitglied
La Mandragola würde passen. Ihr könnt diesen - und andere - Plätze ja auch einfach anschauen bevor ihr euch entscheidet. Lg, Maren
 
Anzeige

Top