Bootstour La Maddalena ab Castel Sardo

Sindy

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

wir sind gerade auf Sardinien und in der Nähe von Alghero untergebracht. Nun sind wir auf der Suche nach einer 1 Tages Bootstour ins La Maddalena Archipel. Wenn möglich sollte sie nicht ab Palau o.ä. starten sondern etwas näher von Alghero , Castelsardo oder Isola Rossa z.B.
Habt ihr Tipps? Vielen lieben Dank schonmal!
 

Corrado

Sehr aktives Mitglied
weist du wie viele Kilometer das sind. Das reden wir von zirka 60 km Küste!!! Ich bin kein Skipper, aber das erscheint mir etwas viel. Wir reden von einem Boot und keinem Auto. Und ob so eine Bootstour überhaupt angeboten wird. Da musst du wahrscheinlich entweder hier auf die Antwort warten auf einen Privatskipper hier im Forum oder an den Hafen hinfahren und dich dort schlau machen. Nur wenn ich ein wenig rechne. Pro Kilometer vielleicht 15 km, da liege ich aber schon verdammt hoch, bitte ihr Seeleute, korrigiert mich, bei alleine 100 km brauche ich schon 7 Stunden.

Nur so zum Vergleich: eine Fähre von Livorno nach Olbia bringt es auf zirka 35 KMH. Und die sind schon schnell!
Also müsst ihr ein Schnellboot mieten. Aber die Kosten dafür sollen überschaubar sein.
 
Zuletzt geändert:

Corrado

Sehr aktives Mitglied
völlig illusorisch!

danke Beppe,
ich kenne die Daten nicht so genau. Bin kein Skipper. Aber so kurz formuliert wollte ich es nicht ausdrücken. Aber allein schon mal nachdenken, dass in Palau extra Tages-Bootstouren angeboten werden nur für das Archipel um la Maddalena!
Entweder eine Bootstour in Höhe Alghero. Das mit Sicherheit toll ist. Oder mit Auto nach Palau für eine Bootstour bei La Maddalena.
Aber so eine Reise. wie du sagst:
völlig illusorisch!
 

Sindy

Neues Mitglied
Danke euch! Wir werden nun in der Früh nach Palau fahren, oder Santa Teresa G. Für Palau finde ich einige Bootstour Anbieter. Habt ihr vielleicht noch Tipps für Bootstouren ab Santa Teresa?
 

mare

Sehr aktives Mitglied
Ich würde nach Palau fahren, das ist entfernungsmäßig kaum Unterschied von Alghero aus.
Da habt ihr die größte Auswahl, die meisten Anbieter, eine möglichst kurze, direkte Anfahrt auf dem Wasser wählen (Nach Santa Teresa ist es ein ganzes Stück über das offene Meer, die Straße von Bonifacio, oft frischt es nachmittags auf, das Meer wird ruppig, dann geht es zurück ein längeres Stück gegen die Hauptwind- und Wellenrichtung).

In Palau gibt es auch etliche Anbieter mit Booten mit weniger Personen, nicht eine solche Massenveranstaltung wie mit den großen Booten für 200-300 Personen mit Lautsprecher Dauerbeschallung, die nur bestimmte Buchten anfahren bzw können wegen ihres Tiefgangs, alle am gleichen Strand aussteigen, wo auch noch andere große Boote sind (wie dies in Santa Teresa https://www.consorziobocche.com). Solche großen Boote finde ich persönlich nicht besonders empfehlenswert.

Bedenkt aber, das ist von Alghero aus eben nicht gerade um die Ecke. Die Auto-Fahrt zieht sich, sollte dabei zeitlich nicht unterschätzt werde , lieber etwas mehr Zeit einplanen, die SS 127 und 133 sind streckenweise ziemlich kurvig, was auf der Karte so nicht ersichtlich ist, ebenso die Küstenstraße SP 90. Das Ganze macht auch nur Sinn an einem Tag mit wenig Wind und Wellen, schau unbedingt kurzfristig vorher auf windy.com .
 

MMMusic

Aktives Mitglied
Ich würde ab Palau den Segler Mephisto empfehlen, max. 12 Personen, Essen und Trinken an Bord. Ich habe die Handynummer da, kann sie per P.N. weitergeben.
 

Corrado

Sehr aktives Mitglied
hallo Mare, genau so ist es. Danke....
Bitte Sindy, nur eine grobe Einschätzung. Von Alghero nach Palau benötigst du mindestens 2,5 Stunden. Das ist aber schon sportlich. Und es ist gut , dass du es nun doch gesehen hast, von Palau aus das Archipel zu durchschippern. Alles andere geht einfach nicht.
 
Anzeige

Themen mit ähnl. Begriffen

Top