Bus Alghero - Cuglieri am frühen Abend ohne Auto

LauraY

Aktives Mitglied
Wir kommen im März für ein paar Tage nach Cuglieri, allerdings mussten wir den Flug splitten und kommen in Alghero an und fliegen dann ab Olbia zurück. Nun hab ich mir mal die Angebote der Mietwagenfirmen angeschaut und bin ein bisschen abgeschreckt. Aufgrund der Gebühr für die Einwegmiete und die sowieso höheren Preise für Alghero würde es ganz schön teuer werden und ich überlege, ob wir überhaupt ein Auto mieten.
Allerdings finde ich keine Möglichkeit von Alghero nach Cuglieri zu kommen und das ist meine Frage, gibts nach 17.30 Uhr eine Möglichkeit nach Cuglieri zu kommen? Die Arst-Busse scheinen keine Verbindung mehr zu haben (die scheint aber auch tagsüber sehr zeitraubend, wegen der Umsteigerei, zu sein), Zug scheint auch nicht machbar... Weiß vielleicht jemand von den Ortsansässigen im Westen noch eine Möglichkeit?
 

qwpoeriu

Sehr aktives Mitglied
Wenn die Einwegmiete so viel ausmacht, dann mietet doch einfach dennoch von Alghero bis Alghero. Wenn der direkte Bus von Fertilia nach Sassari anschlusstechnisch nix ist, gibt eben nur eine Person das Auto am Flughafen zurück und die andere wartet samt Gepäck am Bahnhof Alghero, dann spart Ihr Euch das Tragen und die Buskosten. (Alghero-)Sassari-Olbia geht ja per Zug, für sardische Verhältnisse, relativ unproblematisch.
 

stammi bene

Sehr aktives Mitglied
Bea fragen, aber die liest eh mit. evtl. hat Fabrizio bis dahin seine Zweigstelle in Alghero.
 

corona niedda

Sehr aktives Mitglied
nee, Cuglieri hat wirklich keinen Bahnhof :D

Abfahrt in AHO ab 17.30 möglich, seh ich das richtig?

Generell ist die Route entweder AHO-Bosa-Cuglieri, da fährt AHO-Bosa ARSTBus, dann von Bosa nochmal ARST-Bus nach Cuglieri
http://www.arstspa.info/9312.pdf
http://www.arstspa.info/c.html
da aber genau hinschauen, Bus mit Kennzeichnung oben in der Spalte mit STAG2 fährt nur im Sommer zum Beispiel. Aber dafür kommt ihr um Mitternacht noch bis Bosa per Bus, wenn ihr da Wert drauf legen solltet, ist eine echte Leistung für die Verhältnisse des öffentlichen Nahverkehrs hier :)

oder Route alternativ von AHO mit ARSTBus nach Sassari, dann mit Digitour direkt nach Santa Caterina, allerdings nicht mehr abends.
http://www.digitur.it/orari-autolinee/

Ok, weitere Kombinationen sind denkbar, aber sehr mit der Kirch ums Dorf gefahren und nach 17.30 absolut utopisch.... z.B. AHO-Sassari-Macomer-Bosa-Cuglieri oder AHO-Sassari-Oristano-Cuglieri.

Könnt ja in Alghero übernachten, nett Fisch essen gehen in der City oder sonstwas Hübsches machen und dann am nächsten Tag gemütlich losgondeln.
Wenn das kostenmässig teurer als der Mietwagen kommt, dann macht doch echt die Einwegmiete nach AHO und falls der Flug ab Olbia nicht gerade morgens ganz früh geht könnt ihr ja dann mit Zug und Bus nach Olbia fahren.

Saluti

Christine
 
Zuletzt geändert:

LauraY

Aktives Mitglied
Liebe Christine, genau die ganzen krummen Überlegungen hatte ich auch schon und bin aber zu dem Schluss gekommen, dass sie um die Uhrzeit nicht mehr möglich sind. Da wir die meiste Zeit in Cuglieri Fenster schleifen und streichen werden, ist das Auto nicht wirklich nötig, wäre mehr ein netter Luxus um doch mal ans Meer nach Is Arutas zu fahren oder schnell runter nach Oristano ohne auf Buszeiten achten zu müssen.
Ich warte jetzt mal Bea´s Antwortmail ab, da scheint das ein oder andere machbar zu sein.
Liebe Grüße
 

stammi bene

Sehr aktives Mitglied
um doch mal ans Meer nach Is Arutas zu fahren oder schnell runter nach Oristano ohne auf Buszeiten achten zu müssen
für die Fälle habe ich mir gleich zu Anfang ein Moped hingestellt. Weil immer Mietwagen wenn man ihn doch nicht braucht.
Habe aber auch schon die Variante Auto 3 Tage ab CAG gemietet. Dann mit Moped und Auto, den Mietwagen zurück. die 300 euro die man so spart kann man prima in Fliesen oder so stecken.
 

LauraY

Aktives Mitglied
Ein Roller ist auf jeden Fall eine Überlegung wert, wir hatten auch den Gedanken ein zweites Auto (Erbstück von der Schwiegermutter, das eh nur in der Garage rumsteht) runterzubringen, allerdings haben wir keine Garage und Steuer und Versicherung wäre auch nicht so ganz günstig. Mal schauen was wir längerfristig machen...
 
Anzeige

Top